Allgemeines Verständnis

von Haemoglobin, 16.04.05.

  1. Haemoglobin

    Haemoglobin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 16.04.05   #1
    Hallo!
    Ich spiele Gitarre, besitze auch ein Mikrofon, mich würde mal interessieren, da ich auf technischem Niveau noch nicht so beschlagen bin :confused: ,wie die Möglichkeit besteht, dass ich beides einschließlich evtl. Bassgitarre über einen Verstärker oder Box laufen lassen kann. Was brauche ich dafür?(Prozessor???,Mischpult??? echt keine Ahnung)Sorry klingt für euch wahrscheinlich blöd, bloß ich kenne niemanden, der es mir erklären könnte...
    Hoffe ihr könnt mir helfen
    Haemoglobin
     
  2. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 16.04.05   #2
    hmm, ich habs 3 mal gelesen und trotzdem nicht verstanden was du willst ^^

    willst du dein mikro vor dem amp stellen und was aufnehmen?
     
  3. -rhysk-

    -rhysk- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    606
    Erstellt: 16.04.05   #3
    Er will eine Gitarre (evtl. Bass) UND ein Mic. (also fürn Gesang ;-) ) über ne Box laufen lassen und fragt jetzt, was er für ein Equipment brauch.

    Prozessor: Wegen Effekte
     
  4. Haemoglobin

    Haemoglobin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 17.04.05   #4
    Habe ich mir schon gedacht(wie soll man auch etwas fragen,wenn man es selbst nicht kapiert?), ich meinte, ob die Möglichkeit besteht mehrere "Geräte/Instrumente" über irgend ein Gesamtgerät laufen lassen kann, an dem dann die Box angeschlossen ist.

    ****Gitarre ******Bass********Mikrofon****
    ******!**********!************!*******
    ******!**********!************!*******
    ******!**********!************!*******
    *****Input******Input*********Input*****
    -----------------------------------------------
    '************************************'
    '************Mischgerät****************'
    '************************************'
    '----------------------------------------------'
    *****Output **************************
    *******!*****************************
    *******!*****************************
    *******!*****************************
    *******!*****************************
    ******BOX****************************


    :confused:
    so ungefähr?????
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.04.05   #5
    Rein technisch sind das Mischpult/Endstufe (oder Powermixer) und Box.


    Gut anhoeren wird sich das ohne weitere Geraete nicht, denn: zumindest das Instrument E-Gitarre ist eben nicht nur die E-Gitarre, sondern auch der VErstaerker. Sinnvoll waere zumindest noch ein Preamp (fuer Bass und Gitarre), oder noch besser ein Modeler (z.B. Pod).
     
  6. Haemoglobin

    Haemoglobin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 17.04.05   #6
    Mikrofon lässt man doch dann über Mikrofonverstärker und Box laufen oder?
    Kann mir vielleicht irgendjemand etwas Kostengünstiges empfehlen(also allgemein mit allem,was ich brauche)?
    Danke

    P.S.:Kann mir vielleicht irgendjemand eine Internetseite sagen, wo diese ganzen Vernetzungen gut erklärt werden, denn ich will mit dem Thread nicht alle nerven)
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.04.05   #7

    Die meisten Mischpulte haben Vorverstaerker fuer Mikrofone an Board.

    Eine Seite die deine Fragen beantwortet faellt mir jetzt auch so ohne weiteres nicht ein, denn immerhin fragst du nach drei verschiedenen Sachen... evt. gibt es aber in der PA-Ecke ein oder zwei FAQ Beitraege.
     
  8. Haemoglobin

    Haemoglobin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 17.04.05   #8
    Habe einen Fender Frontman 15R,ein Marshall MG 15 MS2,und ein BEHRINGER BX600 Ultrabass,Mikrofon... Ich schätze mal für Band ist das alles zu leise.Was brauche ich dann alles(am besten für nicht all zu viel Geld)?
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.04.05   #9
    Den Behringer kenne ichnicht, der Rest ist derfinitiv eher Zeugs fuer Zuhause, d.h. fuer Band wohl idR zu leise.

    Was bringen denn deine Mitmusiker noch mit?
     
  10. Haemoglobin

    Haemoglobin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 19.04.05   #10
    Noch habe ich nichts wirklich festes, ich versuche auch mir selber gewissermaßen was "aufzubauen"... Wäre also cool, wenn ihr mir helfen/etwas empfehlen könntet.
     
  11. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 19.04.05   #11
    ich würd als erstes empfehlen mal n grösseren verstärker zu kaufen, ansonsten ist spätestens wenn du mit nem schlagzeuger spielen willst schluss...
     
  12. Haemoglobin

    Haemoglobin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 19.04.05   #12
    und welchen? :confused:
     
  13. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 19.04.05   #13
    da benutz mal fein die sufu oder guck einfach mal so ins amp forum da gibts schon 283462189469823 threads zu. ich persönlich würd dir den empfehlen den ich in meiner sig hab, den marshall vs100r. gibts bei ebay für 300 (durchschnittlich)
     
  14. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 19.04.05   #14
    hab mir den thread jetzt nicht richtig genau durchgelesen, aber im recording supforum gibt's irgendwo nen sticky zu recording software, die frei im netz gibt. mit krystal kannste dann zum beispiel erst deinen bass einspielen, dann die gitarre und dann noch drüber singen...
    hoffe ich konnte helfen

    MfG
     
  15. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 20.04.05   #15
    Ich versuchs mal zu erklären, das ist grundsätlich nicht so schwer, durch die Fülle an Möglichkeiten wird es aber schnell unübersichtlich

    Grundsätzlich braucht sowohl Bass, als auch Micro und auch die Gitarre sowohl

    Preamp(=Vorverstärker), Endstufe und Box

    Dies kann auf verschiedene Art und Weise realisiert werden. Fangen wir mal an:

    Für den Gesang brauchst Du eine P.A., die setzt sich typischer Weise zusammen aus

    Mischpult (da sind auch fast immer Microfonpreamps verbaut)
    Endstufe
    Boxen
    (von Effektprozessoren, Frequenzweichen und ähnlichem Getier fang ich hier erst gar nicht an, die sind für den Anfang zum Verständniss auch nicht wichtig)

    Dann kannst Du mit dem Mikrofon in das Mischpult, daraus in die Endstufe und dann in die Boxen. Jetzt hast Du das Mikrofon schon mal laut

    Bass und Gitarre kannst Du jetzt
    a) entweder über seperate Verstärker laufen lassen
    b) Gemeinsam mit den Mikrofon über das Mischpult

    zu a)
    Du kaufst jeweils einen Gitarrenamp und einen Bassamp. Combo-Verstärker bestehen bereits aus Vorstufe+ Endstufe+ Box
    Topteile brauchen noch eine Box
    Da gibt es eine Fülle von Möglichkeiten, ich könnte dir jetzt munter Tips schreiben, allerdings ohne finanziellen Rahmen, Musikstil und sonstige Anforderungen ist das erstmal nicht sinnvoll

    zu b)
    du gehst auch mit Bass und Gitarre in die PA.

    Mit dem Bass geht das verhältnissmäßig gut, da brauchst Du aber zur Klangformung entweder einen Preamp(Vorverstärker), oder zumindestens eine DI-Box die das mit der Impedanz regelt (mustt du nicht verstehen, akzeptier es hier einfach erstmal :D )

    Allerdings solltest Du dann auch Subwoofer zusätzlich zu den "normalen" Boxen verwenden, da Subwoofer mehr Tiefdruck liefern, was dem Bass natürlich zu Gute kommt

    Mit der Gitarre kannst Du auch einfach per Di-Box in das Mischpult, das wird aber clean nicht absolut perfekt, und verzerrt ungenießbar werden. Also am besten einen Modeller mit Boxensimulation, da die FullrangeBoxen einer PA weitaus mehr widergeben als die Speaker eines Gitarrenamps, was dem Gitarrensound nicht zu gute kommt. Typische Wahl wären da Geräte wie der POD, der V-Amp etc.

    am besten Du entscheidest dich welchem Weg du folgen möchtest, und erkundigst dich nochmal spezifisch. Denn hier jeden Weg ausführlich mit Kauftips aufzufasern wäre eine Arbeit die ich nur gegen Bezahlung machen würde (nur ein Scherz :eek: )

    Zum Thema billig : Ein probe- oder gar auftrittsfähiges Equiqment aufzustellen ist leider nicht billig
    Wer zu billig kauft, kauf zweimal. Die 400-Watt Supermarkt-Box für 45 Euro wird definitiv keine Box sein, an der man im Proberaum Freude hat. Also überleg dir was du braucht, und lass dich auch hier im Forum in den dazugehörigen Fachbereichen (PA zum Blesitift) beraten. Wenn Du mit ein par Leuten eine Band gründen willst, müsst ihr halt alle zusammenlegen, dann kommt schon was brauchbares raus :great:

    Zum Abschluss
    Sei dir bewusst, das meine Zusammenfassung stark vereinfacht und pauschalisierend ist. Sie soll dir einen groben Überlick geben, was für Wege es gibt, nicht auf welche ganz spezielle Art du es realisieren kannst. So gibt es auch Di-Boxen mit Speakersimulation, es gibt zig weitere Modelingpreamps als Pod und Behringer und die Frage der richtigen PA ist alleine schon ein Wochenwerk.
     
  16. Haemoglobin

    Haemoglobin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 20.04.05   #16
    Danke, kann mir jetzt schon ungefähr ein Bild machen... :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping