Allrounder

von milf hunter, 27.12.07.

  1. milf hunter

    milf hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 27.12.07   #1
    Hi, ich möchte mir EINEN Synthesizer zulegen, gerne als Rack, der so ziemlich alles an Sounds sehr gut bringt. Am wichtigsten sind mir Techno-Leads und abgefahrene 70s Leads im Style des ARP Pro Soloist. Er sollte aber auch Sphären hinkriegen. Ich würde bis 3000Euro gehen.

    Gibt es da einen klaren Kandidaten für mich?

    Danke Leute!
     
  2. Marc Schecker

    Marc Schecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    16.07.08
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 27.12.07   #2
  3. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 27.12.07   #3
    Soll der Synth nur synthetisches oder auch "Naturklänge" können?

    Für rein synthetisches deckt der Clavia Nord Modular (egal ob G1 oder G2) wohl das größte Soundspektrum ab. Weitere rein synthetische Kandidaten:
    Waldorf Q
    Access Virus

    Wenn er wirklich alles können muss bleiben Geräte von Yamaha, Korg, Roland, Kurzweil. Jedoch mit Einbußen bei den Synthsounds.
     
Die Seite wird geladen...

mapping