alte Lizenz noch erhalten?

von kramerljak, 08.03.12.

  1. kramerljak

    kramerljak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.10
    Zuletzt hier:
    1.04.18
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Lenggries
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    270
    Erstellt: 08.03.12   #1
    Hallo,

    ist bei einem Waves Update von V7 auf V8 die Lizenz von V7 noch gültig?
    Da ich nicht sicher bin ob V8 noch auf meinem XP-Rechner funktioniert,würde ich die V8 Version auf meinem Win7-Rechner verwenden,und die V7 weiter auf dem XP.
    Die V7-Lizenz wird aber überschrieben am Ilok in V8.

    Bei Cubase 6 ist die Lizenz abwärtskompatibel zu 4,5 etc...Es gehen die älteren Versionen ebenfalls noch nebenbei.

    Waves antwortet mir nicht!

    Vielen Dank,

    Mfg,Jak
     
  2. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 08.03.12   #2
    Auf jeden Fall lassen sich V7 und V8 parallel auf dem selben Rechner nutzen. So steht es jedenfalls irgendwo in deren FAQs. Dann kann man wohl davon ausgehen, dass die V7 Lizenzen noch gültig sind. Mich wundert deshalb, dass die V7 Lizenzen überschrieben werden. Ich hatte seinerzeit Probleme mit dem Update auf V8, bin dann wieder zurück auf die 7 und dann wieder auf 8. Allerdings hatte ich nie beide Lizenzen parallel in Gebrauch. Sicherheitshalber hier mal der Link auf die besagte FAQ:

    http://www.wavesupport.net/content.aspx?id=4068
     
  3. kramerljak

    kramerljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.10
    Zuletzt hier:
    1.04.18
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Lenggries
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    270
    Erstellt: 08.03.12   #3
    Hallo,

    danke für deine Antwort und den Link!

    Ob die Lizenz überschrieben wird weiß ich nicht genau.Bei Cubase ist es zumindest so,daß ich nur noch die C6-Lizenz drauf habe,und die anderen Version C5,C4 mit dieser Lizenz auch geöffnet werden.
    Ich ging davon aus bei einem Update.
    V7 und V8 parallel bringt mir eigentlich nicht viel.
    Wenn V8 auf WinXP (Athlon) läuft und auch in Wavelab 6 einwandfrei läuft brauche ich kein V7 mehr (es sei denn V8 hat die ganzen V7 Plug-Ins nicht mehr.Aber mit dem Update müssten es eigentlich mehr werden,anstatt weniger).

    Ich brauche das V8 eigentlich nur für Pro Tools 9 in Win7,da hier V7 nicht mehr funktioniert.(Habs schon zig mal versucht,aber die Installations-Option: RTAS gibts in V7 (Win7) nicht.
    Die Plug-Ins erscheinen zwar in Pro Tools (da V7 als VST installiert ist auf Cubase und Wavelab,wo sie auch einwandfrei arbeiten),lassen das Programm aber imer abstürzen und funktionieren nicht.Sind wahrscheinlich die VST-Dinger die angezeigt werden.

    Danke,

    Mfg,
    Jak
     
Die Seite wird geladen...

mapping