Alten Plattenspieler anschließen

von Tobi Wan Kenobi, 22.08.05.

  1. Tobi Wan Kenobi

    Tobi Wan Kenobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.08.05   #1
    Ich bin mir gar nicht sicher, ob das hier das richtige Forum ist, wenn nicht, möchte es doch bitte ein Mod in das richtige verscheiben.

    Es geht jedenfalls darum, dass ich einen alten Technics Plattenspieler günstig bekommen könnte. Die Frage ist nur, wie ich das Ding zum Laufen bekomme. Ich habe eine dieser All-In-One Anlagen, mit Cd-Player, Tapedeck usw. daran hängen auch meine Boxen. Ist es irgendwie möglich, den Plattenspieler in den AUX-Eingang dieses Dings zu bekommen, oder muss ich anders vorgehen ?
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 22.08.05   #2
    du brauchst einen phonoverstärker/eingang und einen erdung. sowas wird deine anlage nicht haben, also brauchst entweder einen billigen phonverstärker (30 euro bei ebay) oder einen kleinen mixer (30 euro bei ebay) mit phonoverstärker und den schließt du dann per rca an den auxweg deiner anlage an.
     
  3. Tobi Wan Kenobi

    Tobi Wan Kenobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.08.05   #3
    Da klingt die Lösung mit dem Phonoverstärker am einfachsten...
    Muss ich da nicht auf gewisse Anschlüsse achten, weil der Plattenspieler, wohl nicht mehr der neuste ist ?
     
  4. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 23.08.05   #4
    ja. oftmals gibt es die sogar noch billiger.
    der anschluss ist kein problem.
    vom plattenspieler das rcakabel in den phonoeingang und dazu noch die erdung anschließen.
     
  5. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 29.08.05   #5

    auxweg? :D ist der pre oder post eq ? :D
     
  6. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 30.08.05   #6
    ´boah... darf man sich denn auf dieser welt nicht vertippen?

    *denktgrad*: sobald die metaller das DJ board anklicken müssen sie schon meckern , oder rechtschreibfehler suchen:D

    PS: Durchsuch mal meine beiträde auf fehler
     
  7. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 30.08.05   #7
    hät ich das vor dem beitrag "guter günstiger turntable" gelesen, hät ich bestimmt nichts rein geschrieben.... :D
     
  8. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 30.08.05   #8

    sei froh das ich hier leben reinbringe ^^ ihr kriecht doch aufm zahnfleisch hier... :D
     
  9. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 30.08.05   #9
    toll...was für eine große bereicherung du doch bist. :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping