alter anzeigen

von SickSoul, 21.05.05.

  1. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 21.05.05   #1
    Servus!

    links neben den posts steht doch immer wie lange man schon angemeldet ist, wieviele beiträge man geschriben hat, die karma punkte... ich finde da fehlt irgendwie das alter des users. in andere foren gibbet das auch.
    ich weiß zwar nicht warum mich das interessiert, aber ich fänd's irgendwie gut.
    wer was dagegen hat kann das ja dann vielleicht bei seinen privaten einstellungen ausschalten oder so..

    MfG
     
  2. Antje

    Antje Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    16.975
    Erstellt: 21.05.05   #2
    Das hatten wir ja schon mal für ein paar Tage. Ich weiß gar nicht, warum das wieder weggemacht wurde, lag hoffentlich nicht an meinem Thread, den ich daraufhin aufgemacht hatte? :D Ich weiß auch nicht so recht, ob ich es gut fände. Manchmal vielleicht schon, dann muss man nicht immer extra ins Profil schauen und ist ja eh eine freiwillige Angabe.
     
  3. DaveN

    DaveN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    25.01.10
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    413
    Erstellt: 21.05.05   #3
    Also ich finde das wichtiger als das Registrierungsdatum, und wer will, kann ja kein Alter angeben..

    mfgNoob
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 21.05.05   #4
    Ich fände das schon wichtig. Auch wenn man das Alter "fälschen" könnte.

    Dadurch relativert sich die Ernsthaftigkeit so mancher Frage.
    Topo :cool:
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 21.05.05   #5
    @topo,

    aber es tritt auch genau das Gegenteil ein. Junge Leute werden von einigen nicht Ernstgenommen. Es gibt genug ältere, die nicht einsehen wollen, dass auch jugend Ahnung haben kann.
    Weiter gibt es genug ältere, die keine Ahnung haben. Das wird auch nicht besser, wenn das Alter da steht.

    Also für mich ist das kein Sinn hinter.

    mfG
     
  6. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 21.05.05   #6
    wäre auch dafür.
    dann weiß man wenigstens auch ein bisschen wie man den anderen einschätzen kann.
     
  7. Moschtbauer

    Moschtbauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 21.05.05   #7
    :screwy:

    wie willst du jemanden duch sein alter einschätzen?

    >30: junger hüpfer, dem glaub ich kein wort
    <30: alter sack, genug lebenserfahrung, erzählt bestimmt nur richtiges

    war jetzt vielleicht etwas übertrieben, aber ich finde dein post ist schon das erste argument gegen die angabe des alters.
     
  8. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 21.05.05   #8
    Nein.....es geht, um das mal beispielhaft zu machen, darum, dass ein 12 jähriger sich die die Funktionen eines 5000,- Euro Teils erklären lässt, weil er vorgibt, das Teil kaufen zu wollen, obwohl er nur 100,- Euro auf der Tasche hat usw. usw.

    Und etwas in dieser Richtung passiert hier ständig !
    ....und dann kommt noch die Frage nach der Lieblingsfarbe.........

    Ist überzogen formuliert, aber trift den Kern.


    Topo :cool:
     
  9. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 21.05.05   #9
    Moin

    meine Rede, immer mehr Jugendliche wollen kaufen oder fragen Licht / Tonanlagen für Schulen an. :screwy:

    PA Kauf, abgesehen von Billig-Lichteffekten aus China für 29 € (Mushrooms) gehen auch über das hinaus, was man üblicherweise vom Taschengeld kaufen darf.

    Rückgaben sind mittlerweile an der Tagesordnung, da die Kaufverträge schwebend unwirksam sind, die Eltern nicht zustimmen & dem "Taschengeldkauf" gem. § 110 BGB natürlich ablehnend gegenüberstehen :evil:

    Offenbarung des Alters wäre nicht übel.

    Früher war es so, daß Schulen oder Behörden Submissionen ausgeschrieben haben.
     
  10. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.05.05   #10
    da ich selbst technik für schule mache kann ich dir sagen dass es ein scheiss job ist, der EUCH aber den nachwuchs bringt!!!

    man sammelt erfahrung, und: es ist besser wenn sichs chüler vorher informieren, bei uns hat ein leherer was gekauft OHNE nen plan zu haben, ich bin froh dass er an nen verkäufer geraten ist der ihm wenigsten n Dynacord Powermate 1000 eingepackt hat...wer weiß was da hätte sonst noch kommen können :mad:

    und für Licht hab ich EXTRA ein praktikum absolviert bevor ich irgendwas gemacht hab!
     
  11. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 21.05.05   #11
    Hat sich erledigt :)
     
  12. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 21.05.05   #12
    andersrum :D
     
  13. Moschtbauer

    Moschtbauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 21.05.05   #13
    ertappt.........
     
  14. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 22.05.05   #14
    Naja... Neugier eben. Is fragen verboten? :eek:
     
  15. Moschtbauer

    Moschtbauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 22.05.05   #15
    d.h., wenn der threaderöffner 12 jahre alt ist, gibst du ihm keine antwort?
     
  16. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 22.05.05   #16
    speziell für den Flohmarkt fände ich die Funktion sehr sinnvoll.
     
  17. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 22.05.05   #17
    Die Krux ist doch, dass das ganze ggf. mit einer Täuschung losgeht.

    Jemand gibt vor etwas zu wollen, was ganz ganz weit von seinen realen Möglichkeiten entfernt ist.

    Eine Altersangabe rückt diesen Willen/Wunsch in ein richtiges Licht.
    Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen zu antworten.

    Aber ich werde nicht in Handbüchern nachschlagen, meine Geräte/Software anschalten, intensiv googeln usw., wenn mir klar ist, dass das ganze eine Luftnummer ist.

    Topo :cool:
     
  18. Moschtbauer

    Moschtbauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 22.05.05   #18
    ich verstehe dich, jedoch ist das forum für jeden da und jeder hat das recht sich zu informieren.

    ich sehe das problem, dass jüngere user einfach nicht mehr ernst genommen werden.
     
  19. WildChild667

    WildChild667 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.14
    Beiträge:
    697
    Ort:
    Ludwigsburg
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    242
    Erstellt: 22.05.05   #19
    und das teilweise vollkommen unzurecht ich bin auch "erst" 15, und naja, was hat es für ein sinn leute zu verarschen ? :o
    ich will ja dass ihr mir helft wenn ich irgendein problem hab und deshalb probier auch ich so gut wie möglich zu helfen, allerdings seh ich das mit der altersangabe nicht nur als vorteil an...
    klar im flohmarkt usw wäre es sicher nich schlecht aber wie gesagt,ist halt auch doof wenn die leute dann nich ernst genommen werden..
     
  20. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 22.05.05   #20
    Dann liegt das Problem m. E. aber in der Art und Weise, wie man sich äußert (und es gibt bestimmt auch "Ältere", die sich benehmen bzw. auftreten wie die sprichwörtliche Axt im Walde" ;) ). Wenn´s jedoch korrekt ist, wird doch praktisch immer nach dem Motto "MB - hier werden Sie geholfen" verfahren.

    Unabhängig vom Wahrheitsgehalt der Altersangabe ist diese kein Kriterium für Kompetenz. Letztere hängt doch vielmehr davon ab, wie lange und wie intensiv man sich mit einer Sache beschäftigt. Und das lässt sich noch weniger auf einem anonymen Board darstellen. Da hilft es nur, die Teilnehmer (im "eigenen" Forum) zu beobachten, und sich ein eigenes Bild zu machen. Z. B. Posts mit dem Tenor "XY ist geil", "habe ich selbst" ... ohne Nachvollziehbarkeit, Begründung, Vergleich u. a. diskreditieren sich selbst. Ebenso ist natürlich auch das Karma-System kein verlässliches Kriterium.