[Alternativ] Feedback für Mix/Mastering

von Visionscope, 13.02.08.

  1. Visionscope

    Visionscope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    18.07.12
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nähe Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 13.02.08   #1
    Hi,
    ich habe vor kurzem unser aktuelles Album fertig gemischt. Es ist auch schon gepresst - kann also nix mehr ändern ;)
    Ich würde aber trotzdem mal gerne hören, was ihr davon haltet - vielleicht ein paar Tips für's nächste :)
    www.mp3.de/home/thenuri
    Da gibt's das komplette Album als kostenlosen Download
    viele Grüße
    Andi
     
  2. kuB

    kuB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    369
    Erstellt: 14.02.08   #2
    Hi Visionscope!

    Klarer Mix! Ebenso ordentliche Aufteilung im Panorama, wo mir jetzt nichts Negatives auffällt.
    Ich finde, dass der schön groovende Bass mMn etwas zu wenig zur Geltung kommt bzw. der Bass nicht so präsent herüber kommt, wie bspw. der Gesang. Als Referenz zur Rhythmussekton hab ich jetzt ein paar ältere Incubus Songs zur Hand genommen.
    Ist in der Hinsicht wirklich nur Geschmackssache.
    Jedenfalls weiter so!
     
  3. Clooney

    Clooney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 16.02.08   #3
    Schön klar und kompakt, im besten Sinn "klassisch" gemixt. Bass/Drums finde ich sehr gelungen und auch präsent. Im Gegensatz zu kuB finde ich allerdings, der gesang könnte etwas präsenter sein. Also nicht vordergründiger, nicht lauter, sondern.... na ja, eben präsenter, etwas mehr Konturen:o
     
  4. Dieter B.

    Dieter B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    20.01.14
    Beiträge:
    1.493
    Ort:
    Nähe Freiburg Brsg.
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.921
    Erstellt: 18.02.08   #4
    Ein gelungener Mix!

    Ein paar Sachen gefallen mir nicht so...
    Die stimme klingt, als wären die Bässe stark beschnitten worden, klingt ein wenig nach Telefon.
    Die Drums sind ziemlich heftig, imo einen Tick zu heftig, für Metal okay, aber hier find ichs too much. Oder solln die nach Elektro a la Daft Punk klingen?
    Die Höhen hättst beim mastern auch ein wenig komprimieren können, da geht ein wenig die Brillianz ab, klingt so eher indirekt wie Ambient-Mucke.
     
  5. Phil187187

    Phil187187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 21.02.08   #5
    Hey Visionscope . Verdammt guter Mix *hut ab* Was den Gesang angeht stimme ich Dieter B. etwas zu. Aber alles in allem - 1. Super gespielt und echt mit Gefühl und 2. Echt gut gemischt meiner Meinung nach *g*

    Sehr schön!!!

    Mal aus Interesse: Welches Git. Equipment wurde da verwendet?


    /Phil
     
  6. Visionscope

    Visionscope Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    18.07.12
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nähe Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 28.02.08   #6
    Hi,
    erstmal danke für das feedback!
    Bei der Kritik habt ihr recht. Ich denke für's nächste mal werde ich die mixes hier mal zum Bewerten reinstellen BEVOR es ins Presswerk geht... naja - nachher ist man immer schlauer.

    Zum Equipment:

    Gitarre: PRS SE Singlecut
    Amp: Das meiste direkt in den Rechner und dann Amplitube2 mit verschiedenen Einstellungen.
    Einige Parts (besonders die Cleanen) mit einem Fender Twin Amp --> Sm57

    Den Bass und die Keys haben wir direkt ins Interface gestöpselt (Motu 828MKII)

    Die Drums:
    Kick: Akg D112
    Snare top/bottom: Sm57
    Toms: Sm58/Sm58Beta
    Hihat: T-Bone Sc-450
    OH: Akg C 1000

    Gesang: T-Bone Sc-450

    Gemischt und gemastert in Cubase Studio 4 mit ner UAD Karte

    viele Grüße
    Andi
     
  7. Phil187187

    Phil187187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.02.08   #7
    Geil Geil Geil *g* Also ernsthaft - Gute Arbeit!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping