Alternative/Noise-Einschlag

von Hennka, 08.06.08.

  1. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 08.06.08   #1
    Mal wieder was neues, eher einfach gehaltenes. Schreibt mal fein.

    lg
     

    Anhänge:

  2. mayhemformyvlntn

    mayhemformyvlntn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    312
    Ort:
    In niederbayern
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    206
    Erstellt: 08.06.08   #2
    geil^^

    is aber nich dein bestes
     
  3. fruchtquark

    fruchtquark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 08.06.08   #3
    manmanman.
    du bsit echt musikalisch. man merkt in den stücken, dass du wirklich das gespür dafür hast, welcher ton auf welchen folgen muss, damit das ganze was rüberbringt.

    klasse teil. würd gern mehr aus der richtung von dir hören !

    also, ich geh dann ma fußball gucken.

    cheers
     
  4. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 09.06.08   #4
    hey,

    also, starkes teil auf jeden fall, gefällt mir richtig gut. geht auchn bisl in richtung at the drive-in, was gut ist :)

    2 kritikpunkte: takt 26 der 2ten gitarre find ich nich so prickelnd und am ende find ichs eig zu langsam, da könnte es wesentlich mehr abgehen imho.

    aber stark^^

    lg
     
  5. Hennka

    Hennka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 09.06.08   #5
    Hey danke für die Kritik so weit
    zu Takt 26: Als ichs das erste mal gespielt hab fand ichs erst komisch, aber ich hab mich irgendwie mit angefreundet; gut dass du s nochmal erwähnst.^^ Ich werd dann mal schaun wie s in echt im Bandkontext so klingt.
    Ja und das Ende. Ich glaub schnelleres Tempo is nich so das richtige Mittel (habs mal ausprobiert), aber du hast recht, dass irgendwas noch nicht passt. Wahrscheinlich is es das Schlagzeug, von dem entweder noch n tragenderer Groove kommen muss oder das einfach mehr auf die Kacke haun muss. Wenn jemand nen Konkreten Vorschlag hat, nur her damit.;)

    lg
     
  6. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 09.06.08   #6
    jo kann auch an dend rums liegen. vlt weniger snare auf 1 und 3? ;)
    das hat zwar mitunter nenn sehr treibenden sound, aber wenn dann nix "Normales" kommt, sprich snare auf 2 und 4 wird es schnell irgendwie schleppend.
     
Die Seite wird geladen...