Alternative Stück zum Probehören

von Bannockburn, 25.12.06.

  1. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 25.12.06   #1
    Grüß euch,

    wollte hier einfach auch mal ein Stück meiner Band posten, man ist ja schließliche immer auf der Suche nach konstruktiver Kritik ;)
    Übrigens wär's interessant mal zu hören, in welche Stilrichtung ihr sowas einordnen würdet...ich glaube inzwischen haben wir uns mehr oder weniger auf Melodycore geeinigt ^^

    http://www.about-face.de/files/downloads/About Face - Changing Ways.mp3

    Gruß
    Patrick
     
  2. Bannockburn

    Bannockburn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 30.01.07   #2
    Keiner einen Kommentar dazu?
    Wird doch wohl schon wer angehört haben :p

    Kritik, ob gut oder schlecht (hauptsache konstruktiv) ist absolut willkommen!
     
  3. Alexpunk

    Alexpunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 03.02.07   #3
    Hi.

    Ich mach mal den Anfang...

    Also das Intro ist schonmal richtig klasse...ihr solltet nur gleich von Anfang an vielleicht wenigstens eine Hihat mitspielen lassen, da man sonst den Eindruck hat, das bei der Gitarre was aus dem Rythmus läuft. Mit einem Rythmusinstrument leise im Hintergrund wäre das Problemchen bestimmt gelöst...

    Wenn´s laut wird im Intro hat man richtig Spass beim Zuhören...toll!!!

    Die Strophe ist auch schon klasse, allerdings sollte euer Sänger sich nicht so sehr verstellen (sage ich unserer Sängerin auch immer :) Es klingt etwas sehr gewollt...er soll einfach singen wie ihm der Schnabel gewachsen ist, wäre bestimmt besser und authentischer..

    Schlagzeugarbeit ist super...Kompliment..

    Refrain: Knallt, schön punkig und laut...

    Mischt den Gesang noch etwa leiser, damit er sich besser in die Musik einfügt...

    Die Bridge: Tolle Idee mit dem Flüstern...bin begeistert!!!

    Ending: Lasst es richtig abbrechen...der Schlussdudler stört...Knall, Knall, Ende!!!

    Fazit:

    Eine tolle Alternative/Punk-Nummer, sehr eigenständig mit viel Gefühl und Druck...

    Weiter so!!!!

    Alex


    PS. Schaut auch mal in meinen Post...Vielleicht auch Lust was über unsere Stücke zu schreiben?

    https://www.musiker-board.de/vb/rock/186429-cannikin-demo-songs.html
     
  4. _redwing_

    _redwing_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.12.09
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Beilngries
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 04.02.07   #4
    Gratulation ans schlagzeug, wie gesagt echt cool, geht nicht unter etc.
    tips von alex kann ich auf den gesang bezogen echt unterstreichen...
    ich mag auch das gitarrenspiel am anfang sehr gern...
    das "durcheinanderreden" in teilen des songs is ein wenig unkoordiniert, aber nicht schlecht soweit...

    jaha... das flüstern dagegen ist echt fein!... hat sone haunted stimmung ...

    das ende find ich dagegen garnich so schlimm, könnte vor allem für auftritte super sein, da man den ton ja weiter spielen kann und aufs nächste stück überleiten KANN ^^
    wenn man will...

    weiter so :)
     
  5. Bannockburn

    Bannockburn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 04.02.07   #5
    Ok, schonmal danke an euch, nur muss ich dazu sagen, dass das Drumset Midi-programmiert ist, wir hatten leider nicht die Möglichkeit das Ganze an nem richtigen Set abzunehmen ;)

    Soll übrigens nur ne Art "Tech-Demo" sein, also kommt nicht auf ne Platte, daher auch kein "richtiges" Mastering.
     
  6. Alexpunk

    Alexpunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 05.02.07   #6

    Wow!!!...Dann hoffe ich das euer Drummer das auchso geil hinbekommt...Gute Programmierleistung...Hut ab :great:

    Lasst noch mehr von euch hören!!!
     
  7. Stolperpalast

    Stolperpalast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    2.04.16
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Münsterland
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    144
    Erstellt: 05.02.07   #7
    Moin!

    Feines Lied! Schöne Melodien, der Basslauf gefällt mir auch gut!
    Das Flüstern finde ich sehr atmosphärisch!
    Einzig nen bissel mehr Abwechslung wäre vll zuträglich, wenn ich richtig gehört habe gibts das ganze Lied über nur eine einzige Akkordfolge, das erschöpft den Hörgenuss schnell.
    Aber: :great:
     
Die Seite wird geladen...