Alternative zu Fulltone BassDrive

von chimaira, 18.08.08.

  1. chimaira

    chimaira Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 18.08.08   #1
    Hallo Tieftöner,
    hatte am Wochenend mit meiner Band endlich unsere Studioaufnahme. Um meinem Sound noch das gewisse Extra zu geben hab ich vor meinen Preamp noch einen Fulltone BassDrive https://www.thomann.de/de/fulltone_bassdrive.htm geschaltet (das ganze wurde dann per Mic und einer Ampeg 810 abgenommen). Mit dem BassDrive hab ich genau den Sound den ich schon immer wollte. Hab früher schonmal mit nem Ibanez PD-7 rumprobiert, der hat aber einen (für meine Ohren) ganz schrecklichen Sound. Wollte jetzt mal fragen ob ihr eventuell ein paar günstige Alternativen zum BassDrive kennt (der kostet immerhin schon 209.- €). Danke schonmal!!
     
  2. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 18.08.08   #2
    Mal so gefragt, für was für Situation nehmt ihr diese Zerrer immer, das klingt als wären sie bei euch an, sobald der Bass eingestöpselt wird... ich finde so einen dauernden Zerreffekt furchtbar nertötend und bin glücklich, wenn mein Bass klar und fett klingt.

    Nur mal so ne Frage. :D
     
  3. chimaira

    chimaira Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 18.08.08   #3
    hatte den BassDrive während den Aufnahmen die ganze Zeit an. ich find den Sound so definitiv besser als wenn ich den Overdrive nur bei bestimmten Stellen anhab. aber Geschmäcker sind halt verschieden... :)
     
  4. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 18.08.08   #4
    Keine Sorge, wollt dir da ja nich zu nah treten, sondern einfach etwas Small Talk'en. *fg*
     
  5. BassookaTuete

    BassookaTuete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.07
    Zuletzt hier:
    25.09.16
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Schöllkrippen
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    137
    Erstellt: 19.08.08   #5
  6. Ullrich-Wickert

    Ullrich-Wickert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    3.06.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    138
    Erstellt: 01.10.08   #6
    Hab jetzt mal neulich mein digitech Billiggitarreneffektboard an nen ebenfalls 150 W Billigbassamp (nich meiner) von Behringer gestöpselt und Im 2 Preset Bass drüber gespielt und auf einmal hat ich den Zerrsound den ich immer wollte voll Ampeg SVT-like. Ansonsten GP-Lightstone Bass Boost.
     
Die Seite wird geladen...

mapping