Alternative zu geöffneter Trem-fach abdeckung?

von fetty, 29.10.05.

  1. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 29.10.05   #1
    Uh,

    ganz schön verwirrender Titel.

    Aber im grunde ist die Frage ganz einfach:
    Wenn ich das Tremolo Fach zu hab (also die Abdeckung drauf geschraubt) hab ich beim abdämpfen ein dumpfes metallisches geräusch. Bei göffnetem Tremolofach hab ich dieses Geräusch nicht.

    Drum vermute ich dass das irgendwie mit dem Tremolo (oder den Federn) zusammenhängt die noch irgendwie nachschwingen, wenn das Ding offen ist verhindert mein T-shirt wohl eben dieses nachschwingen (oder was auch immer es ist, ich kenn mcih da nicht so aus)

    Jetzt wohlt ich halt nur wissen, ob man sonst noch irgendwas machen kann um dieses "Plong" zu verhindern, weil ich hab irgendwie angst um mein Masse-Kabel so lang das Teil offen ist. :rolleyes:

    Ach ja: SuFu wardt verwandt und zwar ohne Erfolg. Falls falsches Unterforum--> Bitte ins richtige verschieben. Danke :D
     
  2. داود

    داود Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    18.01.10
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Österreich - Kärnten -Ferlach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    489
    Erstellt: 29.10.05   #2
    Wenn dein T-Shirt das verhindert, dann nimm ein Stück stoff steckst rein und schraub zu.

    aber ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung was das sein könnte
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 29.10.05   #3
    Das Problem gibts öfter mal, sind wirklich mitschwingende Vibratofedern.

    Schnapp dir einfach ein passendes Stück Schaumstoff und klemm das da rein (also zwischen Federn und Korpus), das sollte das Problem lösen.
    Manchmal langts auch, Klebeband um die Federn zu wickeln, aber die Schamustoff-Methode sagt mir mehr zu.
     
  4. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 30.10.05   #4
    Ich meine mich erinnern zu können, dass mal ein User berichtet hat, wie er kleine Radiergummistückchen zwischen die Federn geklemmt hat. Da gab es auch einen extra Thread dazu, aber ich wüsste jetzt auch nicht, wonach ich da genau suchen sollte.

    <edit>
    Ha, habs doch gefunden!
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=68321
    </edit>
     
Die Seite wird geladen...

mapping