Alternative zur John Petrucci Signature Axt? 24-Bündig

von ChristopherK, 17.06.07.

  1. ChristopherK

    ChristopherK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 17.06.07   #1
    Hallo, auch ich suchw wieder mal nach einer neuen Gitarre.

    Eigentlich weiß ich, welche Gitarre mir soundmäßig am besten gefällt: John Petrucci's Signature Music Man.
    Das Problem ist nur der Preis.

    Meine nächste sollte bis 1.400 EUR kosten.

    Anforderungen: 24-Bünde. H-S-H od H-H Pickup Bestückung.
    Tremolo ist mir egal (ja, nein,...)
    Halsprofil ist mir egal.

    Sound: sollte sehr flexibel sein und bei Bedarf auch sehr druckvoll (wie die Petrucci-Gitarre).

    Eventuell habt ihr ja ähnliche Vorstellungen und könnt Tipps geben.

    (Die ESP-Palette ist zwar sehr cool, aber nicht so flexibel wie ich es wünsche).

    Danke:great:
     
  2. Letes

    Letes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Bückeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    532
    Erstellt: 17.06.07   #2
    Hi,
    gute Nachricht: die Petrucci kriegst du für den Preis gebraucht, wenn du Abstriche machen kannst (Matching Headstock/Inlays/Piezo)
     
  3. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 17.06.07   #3
    Ja, hier im Flohmarkt verkauft sogar gerade ein User eine.
    Vielleicht ist sie noch zu haben.
     
  4. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
  5. ChristopherK

    ChristopherK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    25.08.09
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Scar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 17.06.07   #5
    Danke schon mal für die Antworten.

    Die "billigere" Petrucci werde ich demnächst noch im Geschäft testen.

    Aber ich finde gerade den Piezo-Abnehmer in der teuren Petrucci-Ausführung sehr geil.
    (Wenn man dazu einen Humbucker aktiviert ergibt das so einen coolen Sound beim verzerrten Akkordspiel).

    Ibanez RG's sind wahrscheinlich nach der Music Man die nächste Wahl.

    Habt ihr eventuell Infos zu Charvel, Carvin. -Hab ich noch nie testen können. -Tony MacAlpine hat nämlich immer so einen guten Sound.
     
  6. Letes

    Letes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Bückeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    532
    Erstellt: 17.06.07   #6
    Hey,
    mit etwas Geduld findest du auch eine Petrucci mit Piezo für das Geld.
    Such einfach mal bei Ebay, in allen möglichen Gebrauchtmärkten und falls du dich "traurt" zu imporiteren im Ernieball-Forum oder ebay.com .
    Grüße,
    Tim
     
  7. seite13

    seite13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.07
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.07   #7
    Hallo Christopher,

    ich weiß jetzt zwar nicht, ob das Interesse bei dir noch aktuell ist, aber ich kann dir vielleicht weiterhelfen.
    Besorge dir eine gute Ibanez RG2020 (die hat den Piezo...) und wechsle die Pickups gegen den Steve´s Special und den Norton oder Air Norton.
    Wie die Gitarre dann klingt kannst du dir bei Youtube anhören bzw. anschauen.
    Suche dort nach dem User "Cesar Huesca".
    In einem der Videos erklärt er seine RG2020 ausführlicher.
    Ich persönlich besitze ebenfalls eine derart modifizierte RG2020 und bin von der Gitarre restlos begeistert.

    Gruß, Olaf.
     
  8. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 22.09.07   #8
    Carvin hatte ich einige, waren ohne Ausnahme spitzenmäßige Instrumente. Dicke Empfehlung, vor allem wenn man sich die Preise anschaut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping