Alternativen zu Fender Strat?

von beatstaek, 03.03.05.

  1. beatstaek

    beatstaek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    13.06.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #1
    Hallo,

    Ich würde gerne mal wissen, was es für preiswerte Alternativen zur Fender Strat gibt? Ich suche nach einer Gitarre mit der ich sehr viele verschiedene Stilrichtungen spielen kann (Allroundgitarre)...was würdet ihr mir empfehlen?
    Preisklasse bis 500 €
     
  2. der_ahne

    der_ahne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    55
    Ort:
    bad oldesloe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #2
    mmhhh..die ultimative alroundgitarre..
    ich würd mal sagen ein les paul ist enorm vielseitig weil,sie einerseits schön bluesig gespielt werden kann aber auch rock bis metal sachen mitmacht..
     
  3. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.03.05   #3
    Ibanez SZ520 ... was besseres wirste nich findn ;)
     
  4. beatstaek

    beatstaek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    13.06.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.05   #4
    ich hab grad die epiphone les paul bin aber extrem unzufrieden und gibson ist nicht meine preisklasse...

    die sz hatt ich auch schon im sinn...wie siehts mit sa aus?
     
  5. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 03.03.05   #5
    Kann dir empfehlen mal die Diego Strats zu probieren. Diego ist eine Tochterfirma von Duesenberg und die stellen echt gute Fenderkopien in Fender Highway und besser Qualität her. Leider ist der einzige Laden, den ich kenne, der Diegos verkauft in Berlin. Er nennt sich Get The Sound.
     
  6. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 03.03.05   #6
    SZ ist nicht flexibel, die ist hauptsächlich auf härtere Sachen ausgelegt, der Cleansound hat mir überhaupt nicht zugesagt.

    Wenn du Fender willst, warum eigentlich keine Mex? Die ist in deinem Preisrahmen erhältlich, auch als Fat Strat-Ausführung.

    Ansonsten würd' ich normalerweise Framus empfehlen, geht sich aber mit deinem Budget nicht aus, daher vielleicht noch eine Yamaha Pacifica der etwas gehobenen Preisklasse:
    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-169308.html
    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-169310.html
    Zwei Singlecoils und ein Humbucker, damit bist du recht flexibel unterwegs.

    EDIT: Achja, nochwas. Sieh' dich am Gebrauchtmarkt um, da kriegst du mit etwas Glück und Geduld schon eine American Strat in deiner Preiskategorie.
     
  7. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 03.03.05   #7
    Freilich ne Santana SE (Humb)............. oder EG (Singl)wie auch immer
     
  8. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 03.03.05   #8
    :great:
    Diego wollte ich auch vorschlagen. Man hört echt nur gutes und die Klampfen werden total angehimmelt im G&B Forum.

    Paar passende Links:
    http://www.goeldo.de/
    http://www.ppc-music.de/
    http://www.music-center-germany.de/
    http://www.soundland.de/catalog/
    http://www.berlin-guitars.com/

    Gruss, Christoph
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 03.03.05   #9
    Also am flexibelsten find ich immer noch H-S-H Bestückung mit 2 splitbaren Humbuckern.

    HHH wäre im Grunde natürlich noch vielseitiger, aber das gibts ja dann doch eher selten.

    Von daher würd ich sagen, schau dich mal weiter bei Ibanez um, die RG-Serie kommt gerne mit HSH Bestückung her, splitbar sind die Dinger auch, und in deinem Preisrahmen gibts da auf jeden Fall was.
     
Die Seite wird geladen...

mapping