Altes Pearl Mix-800 mit oder ohne Endstufe?

von Raa, 06.06.06.

  1. Raa

    Raa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    13.05.15
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 06.06.06   #1
    Moin
    Ich hab hier n altes geliehenes Mischpult und stelle mir grade die frage, ob das Ding einfach nur kaputt ist, keine endstufe hat, oder einfach nen (für mich) falschen Ausgangswiederstand. Angeschlossen sind 2 passive 125W Boxen von Samson mit 8ohm, was aba rauskommt, wenn ich den Output vom Laptop anschließe, ist fast gar nichts. Die Klinkenoutputs sind halt mit 60ohm beschrieben, die Headphones mit 8, aus dem kommt aber auch nur vernünftig was raus, wenn das Kabel nur zur Hälfte drin steckt.
    Was so an Daten draufsteht hab ich hier auch ma:
    portable mixing console
    model mix-800
    pearl musical instrument co.
    unswitched 400W #endstufe? was bedeutet das unswitched?
    SN: 122732

    Allgemein produziert das Ding auch sehr schnell nen sehr zerkratzten Sound, aba das ist alles eigentlich nur der Interesse halber. Besonders diese 60ohn am Output finde ich recht merkwürdig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping