...am anfang waren die Cover

von Sixpounder, 02.08.06.

  1. Sixpounder

    Sixpounder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Baselland ,CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #1
    na guten Tag allerseits

    ich wollte mal eine situation schildern , und fragen ob es euch gleich ergangen ist am Anfang:

    am Ersten Konzert im März Spielten wir 60min lang , 2 Eigene Songs , rest Cover
    Beim Zweiten Konzert spielten wir 30 min, halbe halbe.

    eigene wie auch Cover sind sehr gut angekommen, doch nur an die Cover können sich die meisten erinnern, ich versteh ja das sie einen gewissen Wiedererkennungswert haben, aber irgendwie kommt es mir vor das es ziemlich schwer ist, vom "coverbandimage" loszukommen, letztens fragte mich wieder eine freundin ob wir jetzt auch eigene songs haben obwohl wir noch nie nur mit covers performt haben, auch sprüche wie "widmets du mir *songname* beim nächsten gig?" oder "*songname* könnten ihr auch mal spielen" sind nicht selten, obwohl wir ab jetzt NICHT mehr covern, was das bei euch auch so , das ihr lange an diesem image gehangen habt?


    Grüsse Flo
     
  2. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 02.08.06   #2
    Naja also nach 2 Auftritten so zu urteilen finde ich schon lustig.

    Ich meine die Cover bleiben nun mal besser im Gedächtnis, weil sie die Leute kennen.
    Und wenn Du in 60 Minuten 2 eigene Titel spielst is das ja auch nich wirklich erwähnenswert sag ich mal.

    Beim 2. Auftritt mit halbe/halbe siehts schon etwas anders aus.


    Einfach ma die Cover auf ein Mindestmaß zurückschrauben, vielleicht 1/4 oder so und dann sehen die Kommentare auch schon ganz anders aus, sag ich mal ;)
     
  3. Sixpounder

    Sixpounder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Baselland ,CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #3
    Ok mal sehen wies nach dem Open air im september aussieht, wie gesagt wir schrauben die Cover auf Null zurück. mal sehen...
     
  4. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 02.08.06   #4
    Also wenn danach die Leute immer noch nach Cover schreien, kann es ja eigentlich nur den Grund haben, dass sie eigene Lieder nicht interessieren, oder ihnen Eure Lieder nich gefallen.

    Edit:
    JAWOLL!
    666 Beiträge *LOL*
     
  5. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 02.08.06   #5
    Ich finde außerdem, dass es nicht schadet mal nen Song zu spielen den die Leute schon kennen, n Cover eben. Vielleicht nicht als allererstes oder allerletztes, der erste Song (und auch der letzte) bleiben denke ich oft hängen. Aber mal n Cover einstreuen um vielleicht etwas das Eis zu brechen kann nicht schaden.
    Wenn ihr allerdings solche Fragen nicht mehr haben wollt, solltet ihr wohl einfach nichts mehr covern nach ner Zeit vergessen wohl die Leute, dass ihr mal gemacht habt.
     
  6. Sixpounder

    Sixpounder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Baselland ,CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.06   #6

    das ist es ja, die songs gefallen ja, wie auf aufnahmen als auch live, aber wir haben troztem das coverband image ...
     
  7. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 02.08.06   #7
    Dann spielt einfach keine Cover mehr. Wenn ihr zwei Gigs spielt und spielt da auch Cover, dann nimmt man euch natürlich als Coverband wahr. Lasst es einfach sein und dann ist es gut. Wie gesagt, die Leute vergessens wohl irgendwann.
     
  8. |Benni|

    |Benni| Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 02.08.06   #8
    Wir haben mit unserer Band exakt die gleiche Entwicklung hinter uns. Allerdings wurde uns schon nach dem 50/50-Gig gesagt, dass die eigenen Songs voll toll sind, und nach dem letzten (11 eigene, 2 Cover) sagte man uns, wir sollen die Cover nun mal endlich weglassen, die bräuchten wir gar nicht mehr. Jetzt ist natürlich die Frage, woran das liegt. Die Qualität der eigenen Songs sowie die Popularität der Cover sind wohl die Hauptkriterien. In welchem Verhältnis das steht, müsst ihr euch selbst ausmalen.
     
  9. X-Shot

    X-Shot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.05
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 02.08.06   #9
    Bei userem letzten Auftritt haben wir nur ein eigenes gespielt. Später wurde uns von mehreren Leuten gesagt, dass unser eigenes das Beste gewesen ist. Ich war mir nicht ganz sicher ob das positiv oder negativ ist.:rolleyes:
     
  10. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 03.08.06   #10
    wir habesn aufgegeben zu covern :D
    1. ist es bei uns immer schwer sich auf nen song zu einigen
    2. kommen die covers irgendwie nie so gut rüber wie die eigenen sachen.

    Obwohl ein cover spielen wir immer nocvh aber das wars.
     
  11. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 05.08.06   #11
    In den ersten Bands haben wir noch Cover und eigene Lieder gemischt, das kam beides sehr gut an. Auf den Demos (damals noch Kasetten!) waren dann aber nur eigene Songs.
    Mit meiner jetzigen Band spielen wir seit 17 Jahren nur noch Coversongs (kein Top-40-Scheiß) und die kommen richtig gut an, zumal sie von uns entweder 100%ig original oder komplett neu arrangiert gespielt werden.

    Als junge Band hat man oft das Problem sich erstmal einen Namen zu erspielen, das geht oft am einfachsten über nachgespieltes Zeugs. Wenn ihr aber die Intention habt ausschließlich eigene Songs zu spielen dann fahrt die Cover eben nach und nach zurück. Es spricht aber absolut nichts dagegen 2 oder 3 Songs im Set zu covern, das kommt in den bekanntesten Bands vor!
     
  12. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 17.08.06   #12
    Nun, wir haben 3 Cover im Set, einfasch weil wir noch nich genügend eigene haben. Wenn es mit dem Songwritig schneller gehen würden und wir auch so ein Set zusammenkriegen würden, würden wir die Cover weglassen. Ansonseten hab ich gegen 2-3 aber nix.
     
  13. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 18.08.06   #13
    wir haben eigentlich von anfang an hauptsächlich unsere eignen lieder gespielt und sind damit recht gut angekommen. wir haben uns jetzt für das nächste open air für ein cover am schluss entschieden, so als explosiver und würdiger abgang :D denke das bleibt den leuten auch gut in erinnerung....
     
  14. Sebasto

    Sebasto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.08.06   #14
    wir haben unseren ersten auftritt gerade hinter uns...

    Wir haben von 15 Songs 3 Cover gespielt...

    ICh muss sagen das die Cover ziemlich gut ankommen...
    Es gab ne kleine Zuschauergruppe die haben sich erst nicht wirklich dafür interessiert was wir da machen...als dann aber nach 3 eigenen das erste Cover kam haben sie angefangen zu tanzen(leicht) und dann unseren Auftritt bis zuletzt verfolgt...

    Am Ende spielen wir als kleine Zugabe noch 1-2 Kracher! So FunSongs halt...wie RAMONES die jeden Suffi Spaß machen...


    MFG Sebasto
     
  15. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 20.08.06   #15
    was spielt ihr denn so für coversongs? könnte ja auch an denen liegen je nachdem was ihr spielt und vor welchem publikum
     
  16. -=Carlos=-

    -=Carlos=- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.05
    Zuletzt hier:
    3.10.08
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 05.09.06   #16
    Megadeth-Symphony Of Destruction (einfach COOL :D )
    Exodus-And then there were none (Old-school, recht unbekannt, aber deshalbd grad ma gut)
    Exodus-Impaler (das gleiche)
     
  17. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 06.09.06   #17
    Wir waren in einer alten Band von mir auch in der Situation und haben nach und nach mehr eigene Songs einfliessen lassen.
    Da kam relativ oft die Frage: "Von wem war der Song zwischen Coversong X und Coversong Y?"
    -"Von uns..."
    "Echt? Cool..."
    :great:
     
Die Seite wird geladen...