Am Wochenende bekommt mein MusicMan HD150 neue Röhren...

von Shinkansen, 02.11.05.

  1. Shinkansen

    Shinkansen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Mainfranken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.11.05   #1
    ...die Frage ist nur: Welche? Haha, nein, der Typ ist klar, vier 6L6 müssen rein. Geht mir eher um die Marke. Ich als - ähm - preisbewusster Mensch (...Student...) tendiere ja zur Sovtek-Ausführung, das Paar zu 28 Euro. Aber vielleicht hat mir jemand ja eine andere Meinung? Falls es gute Gründe gegen die Sovteks und für eine andere Lösung gibt, würde ich den Geldbeutel auch weiter aufmachen.

    Ach ja: Ich weiß, dass diese Frage z.T. schon gestellt wurde, allerdings ging es da meist um Gitarrenverstärker. Hier geht's aber speziell um Bass. Also: Her mit den Tipps!:great:
     
  2. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 02.11.05   #2

    Ich habe vor kurzem diese Röhren verbaut (von BTB Nürnberg)
    6L6GC JJ Red Label 12,40 Euro

    Klanglich absolut in Ordnung, solides Bass-Fundament und im Vergleich zu einer EL34 (mein Selbstbauamp kann mit beidem bestückt werden) wesentlich fetter und runder.
     
  3. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 02.11.05   #3
    Sovteks werden sogar in viele Marken-Amps eingepflanzt. Kann man dann wohl ohne Bendenken selbst nutzen.

    Bis man sich Groove-Tubes leisten kann... :D
     
  4. Shinkansen

    Shinkansen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Mainfranken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.11.05   #4
    Ja, die Sovtek sind halt vor allem auch preislich ziemlich interessant. Das Paar Groove Tubes kostet locker mehr als das doppelte. Danke für den JJ-Tipp, davon hab' ich auch schon mal was gehört, nur leider hat die der Dealer meines Vertrauens scheinbar nicht am Start... :-(
     
Die Seite wird geladen...

mapping