American Strat + Fender Blues Junior

von JackBlack, 22.11.06.

  1. JackBlack

    JackBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 22.11.06   #1
    Für mich ist es jetzt bald so weit,
    mein equipment aufzustocken.
    Ich hab vor, ca. 1700 € für gitarre und amp zu investieren.

    Bei der gitarrenwahl hab ich gleich an eine american strat gedacht,
    aber welche genau weis ich nicht, da die auswahl ziemlich groß ist.

    Beim amp an den fender blues junior.
    http://www.musicstorekoeln.de/is-bi...00@MusicStore-MusicStoreShop&JumpTo=OfferList
    Jetzt zu meiner eigentlichen frage:

    Ich möchte so einen sound wie roy gallagher live hat,
    da ist die strat unumgänglich.

    Aber wie siehts da mit dem amp aus?
    Kann sich das mit dem fender amp ca. so anhören?
    Ich weiß dass bei rorys sound viel aus den fingern kommt.

    Vieliecht wisst ihr noch ein paar andere vorschläge,
    mit denen man einen schönen bluesrock sound hinbekommt.

    Besten dank im voraus
     
  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.269
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 22.11.06   #2
    hi JackBlack!
    ich finde den BJ klasse - einer meiner liebsten Amps!
    Allerdings ist er eher für den kleinen Rahmen geeignet (oder halt mit nem Mikro davor). Alternativ würde ich - eine Nummer größer- zum Hotrod Deluxe raten! Klingt ebenfalls klasse, hat mehr Features und ist laut genug für nahezu alle Situationen.
    Bin jetzt nicht SO der Rory-Kenner, aber die EL84 im BJ sollten ja schon passen wenn man bedenkt daß er gerne + viel den Vox AC30 gespielt hat...

    cheers - 68.

    p.s.: eventuell hätte ich Gitarren-mäßig noch etwas für Dich - melde Dich bei Interesse mal per PN!
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 22.11.06   #3
    Alternative zum BJ wäre der Peavey Classic 30 meiner Meinung nach der idealste Blues-Rock Combo um die 600€...

    Gruß
     
  4. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 22.11.06   #4
    Ich kann zum Hot Rot bzw Blues Deluxe raten.
    Únd der Tube 84 bzw Duo 2x12 von Fame klingen auch einfach genial.
    Bisschen teurer ( 1100) ist der Fender Bassman, den hab ich im Store gespielt :great:
    Einfach ein Traum.. aber da spielst du am besten selbst an ;)
     
  5. JackBlack

    JackBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 23.11.06   #5
    Ich werde sowieso extra nach köln fahren(10 stunden mit dem zug:eek: )
    um das ganze auszutesten.

    Ihr mein der fender blues junior is nicht so laut?

    ich brauche den amp für zuhause, zum jammen im proberaum (ohne mikros oder PA)
    und ein bischen später mal bei gigs (mit PA).

    Und kann mir vieleicht noch wer eine strat empfehlen:) ?
     
  6. mephistoo

    mephistoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.06   #6
    fahr doch net nach köln fahr doch zum thomann is näher..
     
  7. JackBlack

    JackBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 23.11.06   #7
    jo aber köln is billiger,
    außerdem is der musicstore nicht weit vom bahnhof, wenn ich das dem routenplaner richtig entnommen habe.

    und so viel näher is thomann auch nicht
     
  8. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 23.11.06   #8
    wann bist du den in Köln?
     
  9. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.269
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 23.11.06   #9
    hi jackblack!
    nix für ungut - aber in geografie bist du keine leuchte - oder? wie steht´s mit mathe?
    der musicstore is tatsächlich nicht weit vom bahnhof, aber ich kann mir nicht vorstellen, daß die blues juniors und/oder strats bei thomann so viel teurer sind, daß sich eine ca. 800 km (hin + zurück) längere zugfahrt lohnen würde???

    ich mein´s ja nur gut ;)

    cheers - 68.
     
  10. JackBlack

    JackBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 23.11.06   #10
    da gibts ein kleines mißverständnis:D

    Köln ist billiger war auf die zugfahrt bezogen,
    weil köln mit dem eurocity-programm der österreichischen bahn nur 29€ kostet.

    außerdem hab ich schon öfters was beim musicstore bestellt und war sehr zufrieden.
    ich fahre sowieso in der nacht nach köln, da schlafe ich halt.

    und ich weis net wie weit der thomann vom einem bahnhof weg ist,da müsste ich wieder vom bahnhof zu thomann kommen( das kostet auch wieder)
    Nach köln gehts ohne umsteigen.

    @ Goldtop

    Stell nie wieder meine mathematischen oder geographischen fähigkeiten in frage:D


    @ Gibson_Les_Paul

    Warscheinlich am Samstag dem 9. Dezember.


    Also back to topic bitte wenn alle anderen fr5agen geklärt sind:-)
     
  11. JackBlack

    JackBlack Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 25.11.06   #11
    also gestern war ich beim lokalem musikhändler,
    um nach ner strat zum ausprobieren zu fragen.

    da hatte er ne original 79er strat in naturholz da.
    ich konnte sie leider nicht wirklich ausprobieren,
    da die saitenlage viel zu tief eingestellt war.
    auf jeden fall ein ganz schön schweres teil.

    was sagt man generlell über die 79er strats?
    is da ein guter jahrgang von fender?

    werde natürlich nochmal antesten,
    aber mich interessiert auch generelles über den 79er jahrgang

    ach ja, er will 1000 € dafür:D
     
  12. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 25.11.06   #12
    Wird wahrscheinlich Escheholz gewesen sein, das wurde neben Erle früher des öfteren verbaut, ist eben schwer ^^.
    Kenne mich nicht 100 Pro mit älteren Jahrgängen aus, aber 1979 war Fender an die CBS verkauft worden und die haben schon ziemlich gefuscht und Fender ist fast in Konkurs gegangen, also ich würds eher als schlechten Jahrgang ansehen, bin aber kein Experte.
    Ansonsten würde ich versuchen ne Strat nach 1994 zu bekommen (bzw vor 1965 ^^), vor 94 waren die Bodys teilweise aus Pappel statt aus Erle, ist aber auch kein Beinbruch, klingt in etwa genauso, ist nur etwas schwerer.
    Meine Strat ist von 93, ich weiß im Prinzip auch nicht was drunter ist, jedenfalls klingt sie ^^. Tippe aber auf Erle (In meiner strat sind emgs scs drin, war gebraucht gekauft) weil ich im gefrästem Batteriefach das Holz sehen kann und das ist recht hell, Pappel ist etwas grünlicher, grauer: Das kann man aber generell nie genau sagen, und wenns gut klingt ist es egal. Erleholz ist jedenfalls der Standard und wird in den heutigen strats verbaut, manche finden auch Esche ganz toll.
    Wenn dir die 79 gefällt würde ich sie dann kaufen, hat ja doch ein wenig vintage an sich ^^ , vielleicht lässt sie das besser klingen ;) , kannst ja vielleicht noch ein wenig handeln, ist denn noch nen Koffer dabei? Ist bei den american strats nämlich normal immer der Fall, ist schon praktisch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping