Amp bringt kein Ton raus

von Eddy?, 02.03.06.

  1. Eddy?

    Eddy? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 02.03.06   #1
    Hi ,

    ich habe hier einen Amp stehen der kein Ton rausbringt . Der Lautsprecher ist Funktionsfähig und die Sicherung ist auch heile ,kann also nicht durchgebrannt sein . Der geht zwar an , aber will kein Ton rausgeben , kommt immer nur ein leises Rauschen . Ist ein Marathon MX22 ,hat jemand ne Idee wo ich noch nachschauen könnte ?
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 02.03.06   #2
    haste das Volumenpoti an der Gitarre schon aufgedreht? ;)
     
  3. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
    Erstellt: 02.03.06   #3
    Ist an der Gitarre alles aufgedreht?

    Edit: Mist..da war wohl einer schneller! :D
     
  4. Eddy?

    Eddy? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 02.03.06   #4
    Hey Jungs , so dumm bin ich auch wieder nicht :D Die Gitarre ist auch in Ordnung .
     
  5. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
    Erstellt: 02.03.06   #5
    Hat ja keiner gesagt, dass du dumm bist! :D
    Ich hab nur sicherheitshalber mal nachgefragt! ;)
     
  6. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 02.03.06   #6
    Kabel kaputt ?
     
  7. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 02.03.06   #7
    Geht garnicht, das Kabel hat er von mir ;)

    Vllt. mal vom Fachmann (Musikladen?) checken lassen.. hm oO
     
  8. Eddy?

    Eddy? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 02.03.06   #8
    Ob es sich bei dem Ding lohnen würde ?

    Hm , was könnte gran noch so kaput sein ? Durchgebrannt ist es nicht da kein unangenehmer Geruch , die Sicherrung ist ja auch heile und die Speaker würden auch nicht rauschen .
     
  9. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 02.03.06   #9
    mal mit anderer gitarre testen. wenn da auch nix kommt..

    ->amptech


    is ja schon etwas älter, ne ;)

    ob es sich lonht? sind ganz gute combos für die größenklasse...stehen schone twas über den billig-brüllwürfeln. aber so n ding kost heut noch 30€ also ich würd mir eher was neues holen.
     
  10. Fingers Freddy

    Fingers Freddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    739
    Ort:
    Dachau, Bayern
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    5.234
    Erstellt: 02.03.06   #10
    Hihi, das Problem hatt ich auch mal. Dann hab ich gemerkt, dass ich meine Gitarre in den "Footswitch"-Eingang gestöpselt hab (war so'n Marshall MG) :D

    Nein, aber zum Thema: alle Anschlüsse überprüft? Sind irgendwelche Regler am AMP noch zu? Hmmm, wenn nicht, weiß ich auch nicht weiter. Aber wie gesagt: ob sich bei dem Ding eine Reperatur lohnt, ist auch fraglich.
     
  11. Eddy?

    Eddy? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 03.03.06   #11
    Bitte, was ? ;)

    Genau aus dem Grund hab ich mir das Teil auch gehollt , hört sich wahrscheinlich genauso schlecht wien Marshal MG-10-20 an aber dafür dreimal so günstig .
     
  12. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 03.03.06   #12
    überbrück doch mal einzeln alle potis ... vllt is ja einer hin?!

    son altes fender teil (das bei meiner oma(!!) aufm dachboden(!!!!!!) stand) hatte bei mir mal dieselben symptome ...
     
  13. Eddy?

    Eddy? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 03.03.06   #13
    Überbrücken hat auch nichts gebracht :(
     
  14. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 03.03.06   #14
    Hat der Amp einen Gain- Regler? Hatte mal nen Marshall Valvestate. Wenn der Gain Regler komplett unten war, konntest Du den Volume aufdrehen wie Du wolltest, es kam nichts raus. Wenn die Vorstufe aber nichts an die Endstufe sendet ( in diesem Fall mit dem Gain Regler ), dann kann auch nix rauskommen.
     
  15. Eddy?

    Eddy? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 03.03.06   #15
    Nicht das ich wüßte , habe alle Schalter auf die Hälfte aufgedreht . Beim Verkäufer hat das Teil noch funktioniert , evtl beim Versand was kaputgegangen , aber was kann da schon bei einem Stoss passieren ?
     
  16. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 03.03.06   #16
    Hallo!

    Sind die Kabel von Endstufe zu Lautsprecher richtig beim Anschluss drinnen?

    Das ist mir mal vor einem Konzert passiert...5 min, davor checkte ich es dann...

    Steve
     
  17. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 03.03.06   #17
    Muss ja, er hat ja von einem Rauschen berichtet. Könnte man aber trotzdem nochmal nachsehen.
     
  18. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 03.03.06   #18
    Gerauscht hat es eben bei mir auch...darum hatt es mich so lange gebracuht es raus zu finden. Das ist wie wenn der Kopfhöhrerstecker nicht ganz drinnen ist, sodass nur ein Monosignal rauskommt.


    Steve
     
  19. Eddy?

    Eddy? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 04.03.06   #19
    Habe ich gerade versucht , hilft auch nicht . Btw habe gestern nochn schönen Stromschlag gekriegt , hab vergessen das Teil aus der Steckdose zu ziehen :screwy:
     
  20. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 04.03.06   #20
    Oh mein Gott. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping