Amp defekt ?!

von shadow_prs, 13.09.05.

  1. shadow_prs

    shadow_prs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.05
    Zuletzt hier:
    2.02.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.05   #1
    hallo ...

    so bin ganz frisch hier und stelle mich mal vor ... bin 20m spiele seid ein paar jahren gitarre, ich habe eine prs gitarre und einen marshall amp.

    so nun zu meinem problem ... es geht um meinen amp, ich habe einen valvestate 40v (8040) der seid ca. 2 Wochen aussteigt. also ich spiele z.B. ein zwei minuten und auf einmal kein sound mehr dann kommt er irgendwann wieder und dann ist er wieder weg. das geht dann immer die ganze zeit so ,ist echt nervig. nun meine frage ...

    lohnt es sich ihn zu reparieren ? wenn ja an was kann es liegen ?

    danke schon mal ...
     
  2. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 13.09.05   #2
    Das ist ein typisches Valvestate Problem.

    Irgend wo ist eine kalte Lötstelle, wenn du technisch etwas begabt bist, würde ich ihn aufschrauben und alles Nachmessen, wenn nicht, sollte es eine Person machen, die sich damit auskennt.
     
  3. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 13.09.05   #3
    Sry, hab in den falschen Thread gepostet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping