amp effekte

von kevboy182, 13.03.04.

  1. kevboy182

    kevboy182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #1
    was haltet ihr von amp effekte?
    mfg
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 13.03.04   #2
    Koenntest du die Frage praeziser stellen?

    Ein Hersteller 'Amp' ist mir nicht bekannt.

    Oder meinst du Amps mit integrierter Effektsektion (z.B. Marshall AVTs etc.)???
     
  3. kevboy182

    kevboy182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #3
    allgemeine amps die effekte erzeugen kann,z.b der Behringer Blue Devil GX-112
     
  4. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 13.03.04   #4
    da gibts glaub ich starke qualitätsunterschiéde! der VOX AD XY VT hat ziemlich coole effekte! also echt super! der von line6 soll ja auch net schlecht sein.
     
  5. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 13.03.04   #5
    :D

    sehr gewählt ausgedrückt... ;)

    RAGMAN
     
  6. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #6
    Hughes & Kettner haben auch gute...aber die sind halt teuer.
     
  7. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.03.04   #7
    Behringer kannst du vergessen.
    Die Effekte basieren ALLE auf dem Virtualizer ( oder Modulizer - je nach Herstellungsdatum ).
    Ich hab hier schon öfters geschrieben was ich von dem Gerät halte :
    Absoluter Störgeräuschgenerator , Bedienung unmöglich , Macht was es will , Stürzte in 2 Stunden 4 mal ab , Effekte sind unbrauchbar und viel zu Extrem.

    "Finga wech !"

    Gruß : David
     
  8. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 13.03.04   #8
    also ich find die effekte von meinem AVT150H nicht schlecht. man kann sie super regeln und sie klingen auch richtig stark. hab trotzdem noch tretminen davor, da man beim avt halt nur einen effekt fest einstellen kann. ist nämlich blöd wärend dem lied dauernd an dem effektknopf rumzudrehen. aber alles in allem echt empfehlenswert und verdammt druckvoll :twisted:
     
  9. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.03.04   #9
    Ich fand die etwas lau und transparent - aber durchaus brauchbar.
     
  10. kevboy182

    kevboy182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.04   #10
    hi,wie findet ihr denn Behringer V-Tone GMX -212,er soll nicht schlecht sein und auch die bewertung ist ziemlich gut,kann da wirklich nur einen effekt benutzen,und nicht während einem lied auf einen anderen umschalten?????? wär ja doof :?
     
Die Seite wird geladen...

mapping