Amp für Band ~300€

von Sebasto, 13.08.05.

  1. Sebasto

    Sebasto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.05   #1
    Hi!
    Ja ja, gab schon viele Threads etc.
    Aber ich (ohne jegliche Erfahrungen) möchte mal fragen, welcher Amp sich eignet um in einer Band mitzuhalten & evtl. auf Gigs fette Gitarrensounds rüber zubringen!

    Meine Kriterien:
    • max. 300€
    • Trans./Röhre --> egal!
    • kein Line6 oder Behringer , mag ich nich!
    • Laut
    • Zerrsounds krieg ich mit Bodentreter hin
    • haltbar und stabil
    Naja das wars erstmal. Ich hoffe ihr könnt mir da ein paar Sachen empfehlen, die ich dann mal anspielen kann.
    Bis jetzt hatte ich mir den Fender Frontman 212 mit 100W Leistung rausgepickt... wollte aber mal noch mehr Amps zum Vergleich testen.

    thx, later.
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 13.08.05   #2
    Peavey Bandit oder vllt. ein Vox Valvetronix oder ein Marshall Valvestate.
    für 300 € geht mit Röhre ziemlich nix
     
  3. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.08.05   #3
    Ich würd auch sagen Bandit:)
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 13.08.05   #4
    marshall valvestate oder roland cube 60.
     
  5. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 13.08.05   #5
    doch, nen gebrauchter laney Aor50 top... brsauch er zwar noch ne box, aber naja^^
    Chriss
     
  6. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 13.08.05   #6
    Ich hab einen neuwertigen Vox AD60vt! Bei interesse kannste dich in ner PM melden=)
     
  7. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 14.08.05   #7
    Peavy Classic
    Peavy Bandit
    Fender Frontman
     
  8. Spell

    Spell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 14.08.05   #8
    Aber es gibt ja auch so kleinere Röhrencombos wie z.B. den Laney LC15R oder den Fender Pro Junior;)
    Und wenn man diese 15 Watt Röhren Amps dann über die PA laufen lässt, dann dürfte das ja auch für größere Auftritte reichen?
    Die Frage ist vielleicht nur: Wie toll ist der sound von so 15 Watt Röhrencombos?
     
  9. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 14.08.05   #9
    Was wollte uns der Künstler damit sagen?
     
  10. EMG

    EMG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    23.01.07
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Schwaig ( KAFF)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 14.08.05   #10
    bin für peavey bandit
     
  11. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 14.08.05   #11
    @ threadsteller:

    ich glauebe du meintest den FM212 oder?
    (FM is seltsamerweise nich die Abkürzung für Frontman)

    den kann ich dir auch empfehlen. sehr geil clean (für den Preis) und sehr laut.
    da du ja eh mit nem bodentreter zerrst braucht dir ja die zerre nich zu gefallen obwohl ich die ja auch mag.

    MfG
    Robert
     
Die Seite wird geladen...

mapping