Amp Kauftipp um 800,-

von Gerdla, 15.07.08.

  1. Gerdla

    Gerdla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    19.10.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.08   #1
    Hallo zusammen!

    Nach ca 1 Stunde in der Suchfunktion ohne wirklich befriedigendes Ergebnis :( , stell ich mal meine Frage direkt:

    Suche einen (meinen zweiten) Verstärker. Schau jetzt schon ewig im Internet rum
    und möchte gut vorbereitet sein, wenn ich die 80km zum Thomann antrete ;)

    Hier mal ne Auflistung was (oder was nicht) er erfüllen sollte:
    - Comboteil (für den Preis werd ich kein vergleichbares Stack bekommen, oder?)
    - Röhre wär schon bevorzugt, muss aber nicht wenn ihr eine "vergleichbare" Transe im
    Angebot habt
    - preislich sollte das ganze zwischen 700€ und 900€ liegen
    - musikalisch beweg ich mich sehr weitläufig, von Blues und Rock, Metal
    bis zu "verstrahlteren" Sachen ala Rage Against The Machine
    - apropos RATM, er sollte keine Effektsektion haben. Dafür gibts
    "Stepptanz"-Effektpedalerie :D -> Einschleifweg!
    - er muss auch gegen meine 4 Bandkollegen anstinken können, was aber in der Preisklasse
    kein Problem sein dürft, nich wahr?!

    Detailfragen sind erwünscht, hab nämlich bestimmt was vergessen :)

    Danke für eure Vorschläge!
     
  2. Rampage

    Rampage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    3.658
    Erstellt: 15.07.08   #2
    neue Suche
    Stichworte waren "kaufberatung" und "amp". vielleicht noch das Wort "combo" dazu nehmen...

    und nur ein paar Zeilen neben diesem Thread wird ein Combo bis 1000 gesucht...

    Auch immer gern gelesen wird: rock-metalamps-im-500-euro-bereich-topteile-combos

    Sowas ist keine Frage des Preises ;) Man kann auch mit teurem Material nicht gehört werden...

    Es gibt nur eine echte Lösung: Anspielen gehen im nächsten Musikladen. Und zwar alles was da ist! Egal was für ein Name draufsteht! Und dann nimmst du das, was dir am besten gefällt, nicht das was dir am meisten vorgeschlagen wird!

    Aber Gegenfrage: was paßt dir an deinem jetzigen Verstärker nicht, wenn du nen zweiten brauchst?
     
  3. blackywhite

    blackywhite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    26.04.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.08   #3
    engl screamer und thunder mal anspielen.
    h&K statesman (event. bissel schwach)
    Kustom coupe (wers mag...)
    laney lionheart
    fender hot rod

    würd dir zu dne engls raten da gibts am meisten fürs geld.
     
Die Seite wird geladen...

mapping