Amp suche / mein Sound

von smaksy, 03.11.04.

  1. smaksy

    smaksy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 03.11.04   #1
    Hallo Leute, ich hab ein Problem: Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach "meinem" Sound.
    Habe einen JCM 900 und einen H & K Triamp, den ich aber wieder verkaufen will.

    Meine vorstellung von Sound: Glasklarer Clean-Kanal, der auch bei hohen Lautstärken clean bleibt. Rhythm Kanal (Marshall-Style, jedoch mehr gain) und evtl. Lead Kanal, kann es aber auch mit nem Pedal bewerkstelligen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Auch Modifikationen sind erlaubt....Preis im moment noch egal...
     
  2. Rossi

    Rossi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Schnöseldorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    135
    Erstellt: 03.11.04   #2
    mmmh: eigentlich bist Du doch mit Deinen Amps sehr gut bestückt...

    Probiere z.b. mal Framus Dragon, diverse Mesa oder Engl-Amps aus.
    Auf der Suche nach "Deinem Sound" ist Hilfe von aussen recht schwierig. Nimm, wenn möglich Deine Git. mit in den Laden Deiner Wahl
    und probier halt mal...
     
  3. smaksy

    smaksy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 03.11.04   #3
    Jo stimmt, ist halt schwer....leider kann man die amps im Laden nicht unter Bandraum-Situation testen kann, z.b. wie er gegen das Schlagzeug ankommt etc. Wie siehts denn mit Modifikationen aus, z.B. bei Finkhäuser? hat da jemand erfahrungen gemacht?
     
  4. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 03.11.04   #4
    hm da wird´s schwierig.
    Die Eigenschaften die Du suchst sind charakteristisch für bestimmte Verstärker aber eigentlich kaum alle vereint in einem Verstärker zu finden.
    Vielleicht solltest Du nen Amp-Modeller probieren.

    Ansonsten mal nen Powerball testen. Mit dem und einigen Effekten kriegste eigentlich fast alles hin.
     
  5. smaksy

    smaksy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 03.11.04   #5
    wie siehts mit dem bogner überschall aus?
    powerball...muss ich mal antesten
     
  6. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 03.11.04   #6
    oder evt ein rack ?

    MFG Dresh
     
  7. smaksy

    smaksy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Neuenhof, Aargau, Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    242
    Erstellt: 03.11.04   #7
    hm...bin ich grundsätzlich dagegen...kein bock auf grosses geschleppe...das gute daran wär das man sich halt alles zusammenstellen kann....

    wenn wir schon bei zusammenstellen sind....wie siehts aus mit dem randall rm-100? (head-version des rm-4)? ich hab gehört die endstufe soll kacke sein...
     
  8. fiedel

    fiedel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    31.07.12
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    243
    Erstellt: 03.11.04   #8
    Hi!

    Dein H & K Triamp macht doch genau das, was du suchst!?
    Hör dir mal an, was dieser Typ hier aus dem Teil rausholt:

    http://www.guitarplayer.de

    Ich glaube kein Amp bringt das alles so gut unter einen Hut, wie dieser (Glasklarer Clean-Kanal, der auch bei hohen Lautstärken clean bleibt. Rhythm Kanal (Marshall-Style, jedoch mehr gain) und evtl. Lead Kanal...).

    Wenn du einen noch agressiveren Sound suchst, wäre Bogner, Mesa oder auch Diezel natürlich nicht verkehrt. Mein Geheimtipp: Mesa F-100 Top. Der macht das auch alles, kostet relatv wenig, ist aber bei weitem nicht so vielseitig wie dein Triamp. Auch klingt er nicht so extrem agressiv wie der Überschall oder ein Recti, aber er hat dafür den schöneren Cleankanal.


    Gruß Fiedel!
     
Die Seite wird geladen...

mapping