AMP Techniker in Berlin gesucht

von TommyBubu, 06.06.07.

  1. TommyBubu

    TommyBubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    25
    Erstellt: 06.06.07   #1
    Die Endstufen meines ENGL Screamer sind hinüber.

    Wo kann ich bei welchem Amp-Doc in Berlin diese austauschen?

    Wie teuer wird das ungefähr? Gibt es Rabatte, wenn man die Röhren im Laden gleich mitbestellt (statt z.b. bei Tube-Town über's Internet)?

    Bin für Tipps und Ratschläge sehr dankbar.

    sonnige grüße, thomas
     
  2. Vueltas

    Vueltas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 07.06.07   #2
  3. murray

    murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 07.06.07   #3
    www.xtended.de in der Oranienstraße/Kreuzberg

    Die Basteln alles was mit Elektronik und Musik zu tun hat. Der Techniker der die Amps bastelt ist sehr freundlich, erklärt einem alles und die Kosten sind meiner Meinung nach in Ordnung. Ich habe da nie meine Röhren wechseln lassen weil ich das immer selbst mache aber ich habe meinen Amp zu einem sehr fairen Preis Überholen lassen. Das Gute ist halt dort, dass du direkt mit dem Techniker reden kannst. Die meisten Musikhäuser in Berlin sammeln die Amps über eine Woche und lassen die dann von einem Techniker abholen der dann alles zu Hause macht. Telefonnummern rücken die nur nach Quengeleien raus und es nervt einfach wenn man keinen Kontakt zum Techniker hat. Außerdem muss man sich dann nicht mit notorisch unfreundlichen Musikladenhändlern rumplacken (berlin-guitars mal hier rausgenommen).

    Zu den Röhren...Röhren die du selbst gekauft hast wird dir der Techniker von Xtended nicht reinbauen weil er dir dann keine Garantie auf seine Arbeit geben kann.
     
  4. visa

    visa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 07.06.07   #4
    hey murray....kennst dich ja gut aus mit xtended.

    wie lange arbeitest du schon da?
     
  5. murray

    murray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 07.06.07   #5
    OFFTOPIC : Wie umgeht man solche Kommentare? Alle Läden die sch***e sind nennen und der Threadersteller darf sich dann per Ausschlussprinzip die Guten rausfriemeln? :screwy:

    Ich arbeite nicht bei xtended...ich habe den Amptechniker da nur sehr nett in Erinnerung und habe mich gut beraten gefühlt. Geh doch selber mal in einen Musikladen und unterhalte dich mit einem Verkäufer über die Probleme an deinem Amp. Dann wirst du verstehen warum ich es angenehm finde wenn man mit dem Techniker direkt reden kann.

    Die Gefahr, dass hier Leute Schwachsinn reden - nur weil sie mal etwas "gehört" haben - ist hier wesentlich größer als dass einer seinen Laden schön redet. Du solltest dir überlegen, ob dieses Forum richtig für dich ist wenn du nicht selbst entscheiden kannst ob die Informationen die du findest für dich relevant sein könnten. Das gilt natürlich für das gesamte Internet. Ich muss mich hier nicht für meinen Beitrag rechtfertigen und stehe dazu.
     
Die Seite wird geladen...

mapping