amp topteil rack und hitze

von purpendicular, 30.12.07.

  1. purpendicular

    purpendicular Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    20.04.12
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 30.12.07   #1
    Hi,

    die Frage wurde zwar schon ötfters gestellt. Ich würde aber trotzdem gerne noch etwas dazu wissen.

    Ich will auf einen HK Trilogy (Rörhenamp) einige 19Zoll Effektgeräte installieren. Z.B. Gmajor.

    Das Trilogy hat hinten und oben Lüftungsschlitze.
    Kann es nun Probleme wg. Hitze für das G-major geben?


    Ich habe noch ein THD Hot Plate im Auge. Entwickelt so etwas auch Hitze?

    Danke
    Michael
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 31.12.07   #2
    der THD entwickelt auf jeden Fall Hitze, da er die nicht benötigte Leistung in wärme umwandelt. also nichts fürs rack.

    ich sowie auch meine bekannten bauen ihre rackeffekte in ein kleines rack. das kommt auf die Box und das Topteil oben drauf.
    wenn du erstmal kein rack brauchst oder willst, kannst du ja zwei holzklötze nehmen, den amp drauf und das Multi zwischen die beiden Klötze unters rack (oder ne eigenkonstruktion schreinern.
    das hat den vorteil, dass das G-Major (welches ja bekanntlich nicht das stabilste ist) leicht runterfällt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping