Amp über Effektweg

von BorrowHill, 30.12.05.

  1. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.12.05   #1
    Hallo!

    Folgendes.

    Ich habe ein Fender Stack, das einen Effektweg besitzt. Nebenbei habe ich einen Marhsall Combo stehen. Ich würde gerne die Vorstufe des Marshalls nützen und die Endstufe des Fenders. Geht das?(Ohne dass ich etwas abschiesse..) Also : Gitarre in Marshall --- Beim Marshall Headphones out in den Input vom Fender oder in den Effect Return , oder so ähnlich.

    Könnte das gehen?

    steve
     
  2. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 30.12.05   #2
    also du soltlest das wenn dann gitarre in marshall -> marshall send -> fender return -> rest vom stack
     
  3. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.12.05   #3
    Danke..

    Steve
     
  4. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 30.12.05   #4
    bei der anderen variante wäre die endstufe vom marshall combo noch dazwischen. hab ja net so wirklich ahnung wie weit die endstufe sich da gereizt fühlt...
     
  5. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.12.05   #5
    Beim Kopfhörerausgang ist die Endstufe dabei??:eek: oder wie meinst du das?



    steve
     
  6. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 30.12.05   #6
    naja, irgendwo muß das fertige signal doch herkommen. also ist da ne kleine enstufe drin die das signal für den kopfhöhrerausgang verstärkt.
    das läuft genauso wie über die speaker vom combo.
     
  7. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.12.05   #7
    Achso..ich dachte du meinst die Endstufe für die Speaker..:D

    Dann ist alles klar..

    Danke

    Steve
     
Die Seite wird geladen...

mapping