Amp-Vergleich !!

von witzohne, 11.10.04.

  1. witzohne

    witzohne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #1
    Meine Ausrüstung habe ich nun gewählt, nur beim Amp bin ich mir noch nicht sicher und will nun die Meinung der Allgemeinheit zu Rate ziehen :biggrin:

    Also hier nun die verschiedenen Modelle :

    Roland Cube15

    Roland Cube30

    Roland MicroCube

    Vox AD-15 VT

    oder wenn ihr andere Vorschläge an guten Amps (sollten aber nicht zu teuer sein) habt, dann postet sie bitte.
    Also postet bitte eure Meinung zu den jeweiligen Amps und vielleicht noch ein paar gute/schlechte Eigenschaften dieser Amps.

    MfG witzohne :)
     
  2. Evil Chuck

    Evil Chuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    18.10.04
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #2
    Also, ich würde mich für den Micro Cube oder den AD-15 entscheiden, wenn du noch ein bischen mehr ausgeben kannst, würde ich den AD-30 kaufen.
     
  3. randyandy

    randyandy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    10.05.14
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #3
    Definiere "sollten aber nicht zu teuer sein..." ist nämlich relativ.

    Davon abgesehen, würde ich Dir empfehlen ein gutes Fachgeschäft aufzusuchen, wo Du die Scheisse mal richtig aufdrehen und testen kannst.
    Die Ernüchterung kann nämlich relativ schnell folgen (besonders bei diesen Minidreckskisten mit Batteriebetrieb und 2''-Speakern ;) )

    Also erst...TESTEN...dann kaufen und zufrieden sein.
    Dann kann man sich evtl auch solche fragen sparen...

    Nix für ungut :)
     
  4. Evil Chuck

    Evil Chuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    18.10.04
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.04   #4
    Das bezweifle ich aber bei dem Micro Cube und den AD-15(würde ich noch eher nehmen).
    In ein Fachgesvhäft solltest du aber wirklich gehen, da können wir dir noch so viel empfehlen, im Endeffekt musst du dich trotzdem selbst entscheiden.
     
  5. witzohne

    witzohne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    15.12.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #5
    Ja schon, aber ich bin ja Anfänger... Soll ich da dann irgendwie drauflos klampfen ?
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 12.10.04   #6
    Falls du einen kennst, der Gitarre spielt, nimm den mit und lass dir vorspielen.
    Da musste dann nur noch genau zuhören und am schluss entscheiden.

    Natürlich sollte der andere auch alles mögliche an dem Verstärker ausprobieren, also nicht nur einmal voll verzerrt und clean.

    Den, der dir vom Klang am besten gefallen hat, nimmste einfach mit...

    Halt ich für sinnvoller, als sich vor den Verstärker zu setzen und wahllos an den Reglern zu drehn...Da kann man auch bös aufs Maul fliegen ;)
     
  7. MarshallUser

    MarshallUser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.04
    Zuletzt hier:
    31.12.14
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    301
    Erstellt: 13.10.04   #7
    Moin,

    versuchs doch mal mit dem neuen Marshall MG15CDR II, hat ein Top-Teil und 2 Boxen. Ein Super-Rack. Test steht in der neuesten Guitar. :great:
     
  8. Streen

    Streen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 13.10.04   #8
    Also ich besitz den Microcube... der is zum Üben für zuhause wirklich super!

    Klanglich ist er in Ordnung (kann mit den anderen leider nicht vergleichen weil ich die nie benutzt hab) und Einstellung gibts genug!

    Was man immer dazu sagen muss, diese kleinen Dinger sind ZUM ÜBEN net für Konzerte gedacht!

    Preislich sieht der Würfel auch gut aus...

    mfg
    Streen
     
  9. timmyotoole

    timmyotoole Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    6.09.06
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.10.04   #9
    marshall mg 10 cd rulezzzz
     
Die Seite wird geladen...

mapping