Ampeg SVT CL

von Enkil, 23.08.04.

  1. Enkil

    Enkil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.04
    Zuletzt hier:
    27.08.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #1
    Hallo!!!

    Wollte mal verschiedene Meinung zu meiner bevorstehenden Anschaffung einholen. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Ampeg SVT Classic,
    höchstwahrscheinlich mit dem Ampeg 4 10 SVT HLF Cab zu kaufen.
    Nun wollte ich wissen was Ihr davon haltet. Weiterhin bin ich mir nicht sicher ob nicht doch 8 10.
    Ich würde mich über etwaige Alternativen, Anregungen und Vorschläge freuen.
    Als Instrument hab ich einen Rickenbacker und falls euch die Musikrichtung meiner Band interessiert schaut auf www.underbrooklynpalms.de .

    MFG
     
  2. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 23.08.04   #2
    das ist _der_ Rock/Metal Amp
    wenn du den Sound kennst, ihn magst und die Kohle hast spricht nix gegen den Kauf

    als Box ist die 8x10er sicher das nonplusultra
     
  3. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 24.08.04   #3
    Finde ich eher, wie immer, Geschmackssache. Mir persönlich hat sie zu wenig wirklich tiefe Bässe, und dann ist das Problem, daß sie schwer zu kontrollieren ist, in verschiedenen Entfernungen und aus verschiedenen Winkeln unterschiedlich klingt. Allerdings finde ich die Mitten gut, und die Höhen sind auch ohne Horn schon reichlich und sehr schön, nie unangenehm. Die besten Ergebnisse erziehlt man meiner bescheidenen Erfahrung nach hier mit einer Zusatzbox (1 × 18", 1 × 15" oder auch 2 × 15").

    Die SVT-410HLF ist im Bass besser, weil das Gehäuse im Verhältnis größer ist (30" x 24" x 19" statt 48" x 26" x 16").
     
  4. Moses

    Moses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    24.07.10
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Schlangenbad OT Hausen v.d.H.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 24.08.04   #4
    wie ist es eigentlich wenn man sich zwei 4x10 kauft und übereinander stellt? Gibt das dann genau so viel druck wie mit der 8x10"? Das ganze interessiert mich jetzt mal nur so aus Interesse! Aber die sache mit den Transportproblemen wäre ja mit zwei Boxen nicht mehr so groß!
     
  5. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 25.08.04   #5
    Ja, da kommt im Prinzip der gleiche Schub! Entscheidend ist immer die Membran-Oberfläche und das Gehäuse-Volumen: je mehr desto Bass
     
Die Seite wird geladen...

mapping