AmpliTube Custom Shop - Hilfe

von mb1, 03.07.16.

  1. mb1

    mb1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.15
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.07.16   #1
    Hallo.

    Ich möchte "AmpliTube Custom Shop" in "Logic Pro X" benutzen. Ich habe das Plugin auf der Website des Herstellers geladen, installiert, authorisiert usw. Anders als im Promo-Video des Herstellers sehe ich sämtliche Presets, auch die, die ich nicht gekauft habe. Ich denke, dass die Demo-version von "AmpliTube 4" läuft, aber... Ich will "AmpliTube Custom Shop" und nicht "AmpliTube 4"...

    Was muss ich machen? Wer kann helfen?
    Vielen Dank im Voraus.

    M.
     
  2. egoldstein

    egoldstein HCA Synthesizer HCA

    Im Board seit:
    25.02.11
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    1.476
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.102
    Kekse:
    14.000
    Erstellt: 04.07.16   #2
    Der Player ist derselbe wie bei Amplitube 4, ob es nun mit "Amplitube Free", "Custom Shop" oder was auch immer beworben wird. "Custom Shop" ist so gesehen nur ein (frei wählbarer) Ausschnitt aus dem gesamten Amplitube-Angebot.

    Die Presets kannst du normalerweise unter "Benutzer->(Name)->Dokumente->IK Multimedia->AmpliTube 4->Presets" durchsehen. Dort kannst du alle Ordner löschen, die sich auf Equipment beziehen, das du nicht besitzt. Im Preset Browser dann noch mal auf "Refresh" drücken und die gelöschten tauchen nicht mehr auf. :)
     
  3. mb1

    mb1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.15
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.07.16   #3
    Vielen Dank für die Info.

    Woher weiß ich, welche Presets "einsatzbereit" sind, weil sie z.B. zu den kostenlosen von der "Free"-Version oder der "Custom Shop"-Version gehören, und welche ich kaufen muss?

    Im "Custom Shop" Primo-Video sieht man, welche Presets "einsatzbereit" sind und welche nicht. Klickt man auf eins, das nicht "einsatzbereit" ist, dann öffnet sich der Shop...?... Im Primo-Video ist's übersichtlich, bei mir nicht...?...
     
  4. egoldstein

    egoldstein HCA Synthesizer HCA

    Im Board seit:
    25.02.11
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    1.476
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.102
    Kekse:
    14.000
    Erstellt: 04.07.16   #4
    Geh einfach mal in den Ordner, den ich dir beschrieben habe und lies dir die Namen der Unterordner (und gegebenenfalls deren Unterordner) durch. Alles aussagekräftig mit dem Namen der einzelnen Module beschriftet. Was du nicht hast, kannst du löschen.;)

    [​IMG]
     
  5. Haumiblau

    Haumiblau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    21.04.17
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Emden, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.17   #5
    Hallo.
    Ich habe da auch eine frage (weiß ehrlich gesagt nicht so genau, ob es nicht sogar das selbe ist).
    Ich habe mir gestern Amplitube 4 gegönnt.
    Das läuft alles nur noch über customshop.
    Dort werden aber immer alle Sachen angezeigt, die man auch dazu kaufen kann.
    Ich rede nun nicht nur von presets, sonder auch von Cabinets, Mikrofonen, Amps, etc.

    Ich möchte mir aber nur die anzeigen lassen, die ich auch besitze.

    Ich würde es einfach übersichtlicher finden.
    Gut, die man nicht hat, sind ausgegraut und n schloss dahinter, aber ich finde es dennoch etwas unübersichtlich.

    Vielen dank schon mal

    Haumiblau
     
  6. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    18.11.18
    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    3.804
    Kekse:
    17.471
    Erstellt: 14.01.17   #6
    Ja, ist die gleiche Frage in grün.
     
Die Seite wird geladen...

mapping