amplitube vs. guitar rig

von RaceTheSun, 24.03.08.

  1. RaceTheSun

    RaceTheSun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #1
    mich würde mal interessieren für was, welche software besser geeignet sind? ich spiel eher mehr im metal - rock bereich. brauch die software zum aufnehmen von songs! habs schon mit gratis vst-amps probiert, die klingen aber bei weitem nicht so gut wie die beiden. teuer sind sie ja schon (300€). vielleicht kennt ihr ja noch billigere amps die so in dieselbe richtung vom sound her gehen wie die beiden.
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 24.03.08   #2
    Ich glaube da wurde schon sehr viel drüber philosophiert, ich denke die Suchfunktion sollte dir einiges an Lesestoff bescheren ;)

    Ein weiterer heißer Kandidat ist scheinbar übrigens "Revalver".

    Und: soweit ich weiß gibt es von den Programmen Demo-Versionen, dementsprechend kannst du dir ja selbst ein Bild machen, was für dich am besten funktioniert.
     
  3. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #3
    aja, hab in der suchfunktion einiges gefunden
    aber trotzdem hab ich noch eine frage: was is der untérschied zwischen amplitube 2 und amplitube x-gear, bis auf den rießen preisunterschied?
     
  4. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    1.259
    Erstellt: 24.03.08   #4
    Hi

    X-Gear ist das Host Programm für verschiedene Amplitube Versionen.
    D.h. du kannst die verschiedenen Versionen(z.b.Amplitube 2 , Jimi Hendrix Edition und demnächst Amplitube Metal) miteinander kombinieren.Konnte man bisher nämlich noch nicht.Außerdem ist das ganze jetzt auch über Midi bedienbar.
    Übrigens kannst du dir das X-Gear Progr. kostenlos runterladen wenn schon Amplitube 2 oder Amplitube Jimi Hendrix besitzt(wird aber nur eine bestimmte Zeit kostenlos erhältlich sein).
    Also ich hab schon ein wenig herumexperimentiert und bin sehr zufrieden damit.Ist einfach klasse wenn man z.b. den "Tubescreamer" von Amplitube 2 mit dem echt starken Marshallmodell aus der Jimi Hendrix Edition kombinieren kann.
    Ich hab auch festgestellt das beide Programme über die X-Gear noch besser klingen.
    Falls du aber nur auf Metal aus bist würde ich an deiner Stelle warten bis "Amplitube Metal" herauskommt oder das schon genannte
    "ReValver MKIII".
    Also ich warte schon ganz ungeduldig auf beide Programme.
    ReValver MKIII soll ja der absolute Hammer werden.
    ReValver MK II ist meine Lieblings Ampsimulation:)
    GAS ist vorpogrammiert:p

    Das beste ist natürlich du ladest dir die Demoversionen runter und entscheidest selbst

    mfg
    javi
     
  5. RaceTheSun

    RaceTheSun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    27.03.09
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #5
    wann kommt denn Amplitube Metal heraus`?
     
  6. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 25.03.08   #6
    Laut IK Multimedia Homepage "within 2007" ;)
    Ich bin auch am warten...
     
Die Seite wird geladen...

mapping