An alle Cubase User - Neuer CubaseController !

von moosichris, 17.05.08.

  1. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 17.05.08   #1
  2. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 17.05.08   #2
    Sehr geil! Hoffentlich bleibt das bezahlbar.
    Auch die Interfaces sehen sehr interessant aus.
     
  3. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 17.05.08   #3
    Sehr geil?

    Ein mickriger Controller mit einem (!) Motorfader, bei dem die Maus immer noch gut zu tun zu haben scheint. Solo, Mute etc. als "Highlight"?

    Man kläre mich bitte auf, wo hier die Sensation liegt...:gruebel:
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 17.05.08   #4
    das frag ich mich auch gerade - hee da bleib ich doch lieber bei meinem Mackie ;)

    vielleicht wird der Preis ja die Sensation :D
     
  5. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 17.05.08   #5
    Das ist was übersichtliches, genau zugeschnitten auf Cubase.
    Alle Funktionen auf einen Blick, quasi eine Auslagerung der Cubase-Oberfläche auf Hardware-Ebene. Für Leute, die den Cubase-Workflow vollkommen verinnerlicht haben, ist das also perfekt. Keine Umgewöhnung, keine Unterschiede zwischen Controller und Software. Einwandfrei.
    Für User anderer Software sicherlich ungeeignet.

    Viele Grüße
    Moritz
     
  6. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 17.05.08   #6
    Vor allem dieses vielseitige Jogwheel...wenn ich den Typen im Video richtig verstanden habe, muss man mit der Maus über die entsprechende Funktion fahren, und darf dann mit der anderen Pfoten am Rad drehen.

    ...wie sinnlos ist das denn? Erst mit der Maus drauf zeigen, und dann händisch dran rumdrehen...ne, also ich versteh die Gedanken bei dem Gerät nicht.

    Ok, wenns spottbillig wäre dann könnte man es als Automationsschreiber/Monitorzentrale/Transportfeld nutzen, wäre ja auch ganz nett.
    Aber als seriöser Controller ist mir dieser Wurf definitiv schleierhaft.
     
  7. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 17.05.08   #7
    nee - also wenn ich eh mit der Maus erst nen Kanal oder sonstwas anfahren mußß, dann kann ich da dann auch gleich den Fader oder die Knöppe mit der Maus bedienen!?
    Da ist ja ein Behringer BCF/BCR fast schon Luxus pur ;)
     
  8. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 17.05.08   #8
    Hört sich ein wenig so an, als hätten sie dem Alphatrack noch ein paar Potis verordnet und in ein anderes Gehäuse gesteckt.

    Ich bin ja auf den Preis gespannt. Bis jetzt hört sich das Ding für mich nach Transportkontrolle und ein paar Kinkerlitzchen an - und da müßten sie preislich relativ weit unten einsteigen um konkurrenzfähig zu sein (z.B. Faderport) oder die Kinkerlitzchen gut vermarkten ;)
     
  9. moosichris

    moosichris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 17.05.08   #9
    War bisher ein Steinberg-Produkt in den Anfangsschuhen besonders preiswert ?
     
  10. soulflyphil

    soulflyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    168
    Erstellt: 17.05.08   #10
    Dieser Controller ist ja wohl kaum brauchbar für den Mixdown. Wie will man mit nur einem Motorfader einen song abmischen, für gesang hat mal schnell 6 spuren zusammen :o und dann kommen noch drums, bass, git und midi oder keyboard.... oder effeckt im aux weg? 8 motorfader sind(meiner meinung nach) woll das absolute minimum, so viel geld sollte man schon investieren sonst wird man bald entäuscht sein, oder den controller in der ecke verstauben lassen.:p
    Der Grundgedanke ist lobenswert, eine analoge Oberfläche für ein Programm ist der absolute Hammer, erleichtert die Arbeit extrem.:great:
    Mal schaun wie viel der Controller kostet.
     
  11. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 18.05.08   #11
    Naja, dieser eine Fader ist ja nicht nur für den Kanal 1 gedacht, sondern über einen "Channel Select" Knopf kann man auch die andern Kanäle ansteuern. Schöner ist natürlich, wenn man mehrere Fader auf einen Blick hat. Also nur so zur Info.

    Bei dem Preis bin ich auch gespannt, da er schon recht weit unten liegen müsste.
    Funktionell und Wettbewerbsfähig gesehen.
     
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.064
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 18.05.08   #12
    Das dürfte ein OEM Produkt einer Firma sein, die auf der Musikmesse 08 auf gleicher Hallenhöhe wie Steinberg ihren Messe Stand hatte...........

    Auch die großen Controller dieser Firma haben mich nicht vom Hocker geworfen.......:rolleyes:
     
  13. Julian0o

    Julian0o Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    28.11.12
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Erkrath bei Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 18.05.08   #13
    Naja ich denke der Preis müsste schon bei maximal 350 Euro liegen damit er gut verkauft wird. Wird aber bestimmt bei 500 oder so liegen... Gibts da sonst schon irgendwo Infos/Bilder zu?
     
  14. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 18.05.08   #14
    jain - wenn man schnell mal bei mehreren Spuren den Pegel verändern will, dann kommt das wahrscheinlich schnell aus dem 'Tritt', weil man immer erst warten muß bis der Motorfader auf den Ist-Pegel gefahren ist. Zumindest ist das bei dem Presonus Faderport so - der ja auch mal als Preismarke zu sehen ist ;)

    EDIT: wenn's dann für 49€ zu haben wäre und dann noch Kaskadierbar wäre, ja dann ....
     
  15. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 18.05.08   #15
    Also ich kann mir nicht vorstellen, dass er weit mehr als 250€ kostet.
    500€ und die verkaufen kaum/keinen Controller.

    Da hast du recht und so wird es auch sein. Ich wollte nur User soulflyphil klar machen (weil es sich so angehört hat), dass dieser eine Fader nicht so eingeschränkt ist, dass man nur den ersten Kanal ansteuern kann. Das wäre ja dann richtig blöd. :o
     
  16. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 18.05.08   #16
    Mal sehen, 1x Mackie Control, 1x Mackie XT, 2x C4,... macht in etwa 4.000.-
    16x50.- macht 800.-
    Super, gekauft. Nur wo nehm ich jetzt den Platz dafür her? :D
     
  17. soulflyphil

    soulflyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    168
    Erstellt: 18.05.08   #17
    Das ist mir bewusst das man die umschalten kann... habe es falsch ausgedrückt ;)

    Aber trozdem, wen du immer wieder umschalten musst, wen du an einem anderen Kanal was verändern willst, viel spass :)
     
  18. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 19.05.08   #18
    Ganz generell: die beiden aktuellen Controller von Euphonix kosten einen Tausender (MC-Mix) bzw. 1500 (MC-Control). Und ich behaupte jetzt mal ganz dreist: das werden bis auf weiteres die Könige im Bereich der DAW-Controller sein. Denn sie sind, in Bezug auf ihre Features (und der Verwendbarkeit für quasi jede Applikation) einfach nur spottbillig.

    Ok, die Windows-Unterstützung sollte möglichst schnell kommen, sonst schränkt sich der Käuferkreis doch ein klein wenig ein.
    Aber wer ein ernsthaftes Produkt dieser Art auf den Markt werfen will, muss entweder schon ein gutes Stück mehr bieten (was ich mir momentan schwer vorstellen kann) als die beiden MC-Geräte oder er hat ein geniales Konzept und/oder verschleudert das Teil zu Discountpreisen.

    Ich denke also, dass dieses Gerät hier relativ günstig zu erwerben sein müsste, alles andere wäre wohl irgendwie ein Schuss ins Knie. Aber gut, sowas gibts ja immer wieder...
     
  19. moosichris

    moosichris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 12.09.08   #19
  20. moosichris

    moosichris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 26.10.08   #20
    Hat den nun einer mittlerweile mal getestet und kann Erfahrungswerte weitergeben ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping