An alle die gerne zeichnen-...

von Bardak, 19.02.06.

  1. Bardak

    Bardak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 19.02.06   #1
    Hi, dieser Thread soll alle ansprechen, die gerne zeichnen (Comics, Cartoons, blutiges, Fantasy)

    Ich suche Bücher, die tolle Bilder von Fantasy Bildern oder brutaleren Sachen geben oder Bücher in denen man das Zeichnen lernt, bevorzugt Fantasy.

    Das von Glenn Fabry habe ich....

    Kennt jemand gute Bücher (Fantasy, Zeichnen lernen, KReaturen oder ähnliches...)
     
  2. Dr.Network

    Dr.Network Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.08
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 20.02.06   #2
    nimm ein stift leg an und üb solange bis es dir gefällt... jedenfalls mach ich es so...
     
  3. Antje

    Antje Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    16.975
    Erstellt: 20.02.06   #3
    Also es gibt von animania eine Buchreihe (7 Teile): Manga, Zeichnen leicht gemacht. Da wird genau gezeigt, wie man was malt. Sehr anschaulich aber auch nicht billig, ein Buch 16,80. Den Teil Körper und Anatomie finde ich sehr praktisch.
     
  4. Harz-Kamel

    Harz-Kamel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    17.02.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Bünde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 22.02.06   #4
    [halb OT]
    Ich zeichne normalerweise nichts aber ich hab mir neulich ne SG gemalt:
    [​IMG]

    Eigentlich hab ich die mit Hilfe eines Overheadprojektors gemalt aber egal.

    [/halb OT]
     
  5. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 23.02.06   #5
    Sieht echt gut aus...;)
     
  6. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 24.11.08   #6
    Ich habe mal die Suchmaschine angeschmissen und überlegt, ob ich evtl. einen Thread aufmache, habe aber diesen hier gefunden und möchte ihn umwandeln.

    Der Titel passt ja ganz gut, nur der Eingangspost dann nicht mehr wirklich. Harz-Kamel hat es schon schön vorgemacht. Gibt es denn noch weitere Zeichner unter uns?

    Ich selber zeichne zwar schon länger, aber sehr unregelmäßig. Manchmal Monate lange gar nicht. Zur Zeit hat mich aber das Zeichnen wieder gepackt und daher wollte ich einfach mal diesen Thread wieder auffrischen.

    Also! Gibt es noch weitere Zeichner hier unter uns? Wenn ja, zeigt her eure Werke! Meine schönsten habe ich mal rausgesucht. Aktuelle gibt es leider keine, da ich nicht so viel Zeit habe, aber hier in Vergangenheit meine "schönsten" Werke.

    Peace
    http://s3b.***.net/images/081124/temp/dye3vmbg.jpg
    (die Proporzionen passe nicht ganz und die kleine Finger sieht steif aus. ;) )

    Diablo
    http://s3b.***.net/images/081124/temp/n4xoklg9.jpg
    (Wer Computerspiele kennt, wird Diablo lieben ;) )

    Kamel
    http://s5b.***.net/images/081124/temp/4lmyheog.jpg
    (ist aus irgendeiner Powerpoint Präsentation)
     
  7. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.583
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 24.11.08   #7
    Mark, schaut nicht schlecht aus, vor allem Diablo und Kamel gefallen mir sehr gut :great:

    Scheint ne Phase gewesen zu sein oder? Frühjahr 2006... ;)
     
  8. DieGräfin

    DieGräfin Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    01.03.08
    Zuletzt hier:
    3.01.15
    Beiträge:
    2.716
    Ort:
    nördlich von München
    Zustimmungen:
    597
    Kekse:
    40.125
    Erstellt: 24.11.08   #8
    Hey, das Kamel aus der Camel-Werbung, sehr süß :great:

    ich bin eigentlich eher schlecht im Zeichnen, aber manchmal überkommts mich :D

    allerdings bin ich ohne Vorlage, an der ich mich orientieren kann, aufgeschmissen

    Hier mein jüngstes "Werk", zu sehen ist der Gitarrist/Bassist von EL*KE
    http://img227.imageshack.us/my.php?image=dsc00003oe0.jpg
     
  9. Thora

    Thora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    7.885
    Erstellt: 24.11.08   #9
    Oooooh, wie ich auf so einen Thread gewartet habe ;)

    Ich bins sehr Kunstinteressiert und zeichne total gerne, außerdem liebe ich die Malerei. Früher habe ich wesentlich mehr gemalt als gezeichnet, aber inzwischen habe ich leider nicht mehr die Möglichkeiten mich auf großen Flächen ausleben zu können :(
    Ich Zeichne eigentlich schon immer recht viel, leider ist es mit dem Umzug vor 2Jahren sehr eingeschlafen, aber langsam bekomme ich das wieder in den Griff! Aber dafür sind meine alten Schulhefter (besonders der vom Physik 6h-Kurs) sehr nett verziert ;D

    Ich schaue mir auch gerne Stundenlang Bilder an oder laufe durch die Gegend und "sauge" die Eindrücke ein :D (klingt, als wär ich ein Freak), das hilft mir wenn ich aus dem Kopf etwas zeichnen möchte und nicht irgendwelche Vorlagen habe um die Perspektiven zu überprüfen ^^° *stundenlang darüber reden könnte*

    Am meisten liebe ich Licht-Schatten und Farben. Mir Farben kann man einfach so verdammt viel erreichen!


    Ich häng mal eine Zeichnung von mir an. aber mein Scanner ist einfach schlecht, irgendwie kommt es ganz anders rüber... bei farbigen Bildern ist es einfach grausam! Die farben werden einfach sehr verfälscht und mit meinem günstigen Photapparat bekomm ich auch nichts Farbechtes ;)
    Es ist vielleicht nicht mein bestes, aber da sieht der "Scan" dem Original einfach am ähnlichsten...


    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. MasterOfDesaster

    MasterOfDesaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.08
    Zuletzt hier:
    3.10.10
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    829
    Erstellt: 24.11.08   #10
    Also ich bin kein großer Fan von Fantasy oder gar Manga zeichnungen....mir gefällts auch nicht aber großen respekt an alle die so was mit ihren Bleistiften anfangen können.

    Besonders die Hand finde ich toll...ich würd mich schon freuen wenn ich schön schreiben könnte xD
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.11.08   #11
    Ich zeichne schon ganz gern, bin aber oft einfach zu faul und ungeduldig. Hier zwei Zeichnungen von mir aus den letzten Wochen. (Nur abfotografiert, da kein Scanner zur Verfügung...)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 25.11.08   #12
    Danke :) Das sind meine relativ besten Werke. Die letzte Zeit fehlt es mir einfach an der Selbingen und die Zeichnung, die ich mache sind meist Menschen und das kann ich gar nicht. Daher ist das auch nicht sehenswert. ;)

    Danke, ich weiß gar nicht, ob das aus einer Werbung ist, denn ich hatte wie gesagt nur deine PPT.

    Ich bin wie man sieht, auch nicht sonderlich gut. ;) Ich kenne den Bassisten nicht, aber sieht doch gut aus.

    Ist bei mir leider genau so. Mir fehlt die Fähigkeit mir etwas im Kopf genau vorzustellen. Seien es Grooves, Riffs, Töne oder halt für diesen Thread Bilder. Wenn ich aus dem Gedächtnis zeichne, dann wird es eher immer improvisiert. Ich denke allerdings, dass man wie beim Schach, irgendwann ein feste Stiftführung hat und sein Repertoire einfach runterrattert. Dafür muss man aber viel gezeichnet haben. ;)

    Freut mich. :) Ich bin eher der Zeichner. Sobald flüssige Farbe ins Spiel kommt, bekomme ich die Kriese. Ich hasse es auch tierisch, irgendwas zu streichen. ;) Bin eher der Bleifstiftzeichner

    Mein Block sieht auch immer aus wie sau. Gerade im EDV Unterricht, wo ich mich zu 80% langweile. ;) Da fehlen mir aber leider immer Bleistifte und Kugelschreiber sind immer nicht so prall zum Zeichnen, aber eine brauchbare Alternative zum Zeitvertreib.

    Da fehlt mir halt meine bildliche Vorstellungskraft. Kann mir alles mögliche angucken, aber es nicht abrufen.

    Das stimmt, gerade mit Schattierungen. Daher arbeite ich auch lieber damit, als mit Farben. Wenn eine Farbe erstmal da ist, dann ist sie unwiderruflich. :D Beim Bleistift machst du einfach die Umgebung noch ein wenig dunkler und dann passt das wieder. Sehe das nicht so eng, was man auch an meinen Zeichnung sieht. ;)

    Das Bild sieht aber sehr nach Können aus. Auch wenn ich keine Fantasytyp bin. Bin eher so "Süßer"... :cool: :rolleyes: Ich habe zum Beispiel vier Bilder von Coco - der neugierige Affe (Curious George). Werde ich bei Gelegenheit auch mal hochladen. Das waren meine ersten Bilder, daher noch mit vielen Fehler versehen.

    Wenn du wüsstest, wie unordentlich ich schreiben. :D

    Der Forderen der beiden Totenköpfe gefällt mir sehr gut.
     
  13. Thora

    Thora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    7.885
    Erstellt: 26.11.08   #13
    :)
    Also, nicht, dass hier der Eindruck entsteht, dass ich "nur" Fantasy zeichne... das mach ich erst seit Kurzem. Das übt schön ;)
    Ich würde gerne was anderes zeigen, aber irgendwie sieht das eingescannt ganz anders aus. Teilweise scheckig und die Kontraste sind stärker (ist ja manchmal ganz interessant, jedoch doof, wenn man eeewig überlegt hat, wie lange man nun die Kontraste macht...)

    Mit Farben ist das gar nicht sooo schlimm, wenn mal was daneben geht. Man panscht einfach solang noch mehr Farbe drauf, bis es passt ;) das geht natürlich nicht, wenn man Aquarelle malt:eek:

    Das mit dem "aus dem Kopf zeichnen" ist reine Übung. Man muss sich eben einfach nur an ein paar "Regeln" halten, was hauptsächlich Perspektive und Schatten angeht... das gilt mehr oder weniger für alles. Nur ist es manchmal schwer, diese "Regeln" herauszufinden. Leider bekommt man die nicht immer auf einem Silbertablett serviert (so würde es auch keinen Spaß machen). Man muss eben viel rumprobieren.
    Ich bin gerade dabei mich um Menschen zu kümmern. Um die habe ich immer einen weiten Bogen geschlagen (Körper sind ganz okay, aber Gesicher sind ein Graus...). Nun werde ich das alles nachholen müssen :D


    Ich versuche mal was anzuhängen ;) Die beiden sind etwas älter, und wie schon angedeutet: Die Kontraste sind im Original nicht so hart und die Gitarre ist auch nicht so scheckig!
    Über Kritik und Verbesserungsvorschläge freue ich mich übrigens sehr ;)

    Bild 1: Wer erkennt was es ist?^^ Ist auch vom Herbst 2005 (omg, damals war ich noch unschuldige 16 0o)... also nichts wirklich aktuelles :D

    http://img376.imageshack.us/img376/8274/baumstumpfso2.jpg


    Bild 2: Wie gesagt, irgendwie ist das Original weniger scheckig^^ (jaja, ich habe für alles eine Ausrede)

    http://img134.imageshack.us/img134/9301/girlguitar2kf8.jpg


    Fantasy Sachen hätte ich aktuell auch noch im Angebot, gibt hier wohl aber kaum Fans davon ;D
     
  14. haggl

    haggl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    21.12.10
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 27.11.08   #14
    Zu Bild 1: Ein Herz im Gras?:D

    ..Ich selbst kann überhaupt nicht zeichnen, würde aber gerne:rolleyes:
     
  15. Thora

    Thora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    7.885
    Erstellt: 28.11.08   #15
    Warum denken immer alle, dass das ein Herz ist :rolleyes: Die Dinger liegen doch nicht im Gras rum:D
     
  16. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 28.11.08   #16
    Ich dachte auch es wäre ein Herz, aber wenn man weiß, dass es ein Baumstumpf ist, dann ist es relativ leicht zu erkennen. ;) Man kommt da halt schnell drauf, weil er obere Teil so aussieht, wie die Aterienzugänge zum Herzen.

    Die Frau mit der Gitarre ist echt hammer! Das dort hast du wirklich gut mit den Schattierung gearbeitet. Ich weiß zwar nicht, wer es ist, da ich mich in anscheinend Metal :confused: Szene nicht auskenne. :o

    Hier wie versprochen meine Äffchen. :)

    http://s10b.***.net/images/081128/temp/l8wlrl24.jpg
    (Mein aller erstes ernstzunehmendes "Kunstwerk") ;)

    http://s11.***.net/images/081128/temp/qvzmdtli.jpg

    http://s10.***.net/images/081128/temp/7mbxyic6.jpg

    http://s11b.***.net/images/081128/temp/kywn2ko6.jpg

    Man sieht bei den Bildern ganz klar meine Schwächen. Hände und Füß... da komme ich nicht hinter, wie man die zeichnet. ;)
     
  17. Thora

    Thora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    7.885
    Erstellt: 30.11.08   #17
    :)
    Also ich finde deine Äffchen niedlich^^ Die gefallen mir wirklich gut, auch die Hände und die Füße passen gut!
    Die sind alles andere als schlimm. Die passen gut zum restlichen Affen ;)
    Schlimm finde ich nur das karrierte Papier :D, aber man hat leider nicht immer weißes zur Hand. Da seh ich das nicht so eng:eek:


    Aber das Problem mit den Händen und Füßen kenn ich sehr gut :p Wenn man das fertige Bild sieht, erkennt man ja nicht, wie lange an einem bestimmten Teil gearbeitet wurde, aber an den Händen sitz ich mit Abstand am längsten... Füße hab ich bisher zugegebener Maßen umgangen. Schuhe sind doch eine tolle Erfindung :p


    Die Frau mit der Gitarre ist keine Musikerin ;) und die Gitarre ist eine Cort EVL, also muss keiner über die Dame spekulieren :p


    Aber das der Baumstumpf ein Herz ist, haben schon viele gesagt... vielleicht sollte ich es so auslegen "Herz und Baumstumpf in einem" irgendwie sowas in der Richtung :D
     
  18. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 30.11.08   #18
    Danke. ;) Ich mag diesen Affen sehr gerne. Und das nicht nur weil Jack Johnson die Filmmusik geschrieben hat. ;)

    Jau leider... ich habe außer Druckpapier nie weißes Papier im Hause. Außerdem zeichne ich lieber im Block. Das ist irgendwie son Kopfding. ;)

    Ich sitze am Längstem immer an Gesichtern. Ich habe schon mehrer Personen gezeichnet. Meiner Freundin erkennt man ganz gut. Guido von Donots erkennt man, wenn man es weiß und Avril Lavigne erkannte man nur an der Kravatte. :D Gesichter sind sau schwer und dauern bei mir sau lange. Vorallem der Wiedererkennungswert ist sehr schwer.
    Hände und Füße kann ich auch nicht wirklich, aber sie dauern nicht am Längsten, weil ich sie relativ schnell, als misslungen abstempel. ;)


    Ach so, ok. ;)

    Erfinde noch eine lustige Geschichte dazu und dann bringe es als "Herzstumpf" in den Umlauf. Zum Beispiel du willst damit die amgestumpfte Gesellschaft darstellen, die zum größten Teil einfach nur kaltherzig ist. ;)
     
  19. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 02.12.08   #19
  20. Richelle

    Richelle HFU + HCA A-Gitarren HCA HFU

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.558
    Ort:
    Tiefebene
    Zustimmungen:
    199
    Kekse:
    14.291
    Erstellt: 05.12.08   #20
    Dieses Thema entdeckt und gleich einige alte Zeichnungen eingescannt. Mit Comics kann ich leider nicht dienen und einige jüngere Zeichnungen sind nicht mehr verfügbar, da sie in fremden Wohnungen hängen oder stehen (hätte ich vorher einscannen sollen).

    Die ersten drei Zeichnungen sind berühmte Persönlichkeiten die mit guter Musik zu tun haben (naja das zweite vielleicht nur berühmt und weniger gute Musik).
    Das letzte ist eine berühmte Schauspielerin (der Vorname darüber ist nur ein Name aus einer ihrer Rollen).
    Vielleicht erkennt ja jemand die Berühmtheiten (ich denke das zweite und letzte wird nicht gerade einfach sein, da sie nicht so gelungen sind wie ich mir das damals vorgestellt habe).
    Das 5. Bild ist das Jüngste aus dem Jahr 2000 während die Restlichen Ende der 80iger bis Mitte der 90iger Jahre entstanden.

    10.jpg 11.jpg 12.jpg 13.jpg 14.jpg 15.jpg 16.jpg 17.jpg