An die Experten: Preiseinschätzung diverser Gitarren

von nike_esp, 28.07.05.

  1. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 28.07.05   #1
    Hallo,

    ich war heute in einem Geschäft und habe ganz viele alte Gitarren gefunden. Es handelt sich um eine Art Pawnshop, der spezialisiert ist in vintage Gitarren und Verstärker.

    Die Marken über die ich was wissen will, sind Gretsch, Fender und Gibson. Ich würde ganz gerne was über die Specs der Gitarren wissen und evtl. eine Preisangabe.

    [Bilder entfernt]
     
  2. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 28.07.05   #2
    [ Bilder entfernt ]



    Grüße,

    Nike
     
  3. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 28.07.05   #3
    auf jeden fall ne mächtige stange geld ^^
     
  4. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 28.07.05   #4
    Sind es alle Museumsstücke ? Alle ''Vintäitsch''. Dann kosen sie auf jeden Fall ein Vermögen.
     
  5. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 28.07.05   #5
    "Wintitsch! Nicht Vintäitsch! :p
     
  6. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 28.07.05   #6
    ***LOL***
     
  7. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.07.05   #7
    Keiner irgendwie etwas produktiveres ? ... :o
     
  8. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 29.07.05   #8
    Selbst wenn ich eine Idee hätte (was nicht der Fall ist), könnte ich Dir nix anderes als eine sehr ungefähre Preisspanne sagen. Der Preis hängt von Originalzustand (Refinish, Hardware etc.), allgemeiner Zustand, Verkaufsort, Vertrauenswürdigkeit des Verkäufers, Zeitpunkt etc. ab. Der Markt für alte Instrumente ist wirklich sehr volatil. Und von manchen Gitarren gibt es mehr Replikas (Euphemismus für Fälschung :D ) als Originale. Was bezweckst Du eigentlich mit der Frage, Du willst doch wohl nicht 16 grundverschiedene alte und vermutlich teure Gitarren kaufen übe die Du gar nichts weisst?!?!
     
  9. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 29.07.05   #9

    das ist soo wahr, aber versuchen kann ich es ja. ich denke, mein versuch wird dir beweisen das es nix bringt, aber wie gesagt, versuchen wir es, aber nur bei einer!

    nur mit gibson SG modellen kenn ich mich etwas aus. zu den specs der 73er custom. da in einem pawn-shop einkaufen willst, brauch ich dir den kack wohl kaum übersetzen, oder?


    Species: Mahogany
    Neck construction: 1-piece mahogany with long neck tenon
    Profile: Slim taper
    Species: Ebony
    Scale length: 24 3/4"
    Nut Width: 1 11/16"
    Inlays: Pearl Blockr
    Bridge: ABR-1

    zu den pickups und der hardware kann man nix sagen, die wurden mit allen ausgeliefert, was bei gibson in den regalen liegt, überlicherweise aber mit dieser "verdickten" bridge (ich komm nicht auf den namen), die auch auf dem foto zu erkennen ist, den tulip-style mechaniken und alles in gold.

    tja, der wert.....in diesem firebrand-artigem naturfinish schonmal weniger als als voll lackierte version, der rest ist zustand und originalität. ´73 war , glaub ich, ein ganz gutes jahr für SGs, die, die ich aus dem zeitraum kenne, sind nicht viele, sidn gut verarbeitet. aber grade aus dem jahr ist das angebot gut, das lässt auf ein erfolgreiches gibson-jahr schliessen. ich habe diese gitarren in deutschland für 900 - 2100 euro gesehen, im bestzustand vielleicht auch mehr.

    in den USA, wo ja bekanntlich die pawnshops reichlicher sind als hier, sind sie aber nochmal deutlich billiger, genaue preise kann ich dir nicht sagen.

    überlegst du mit den gitarren als importeur den grossen reibach zu machen? könnte was werden, aber du brauchst hier nen guten abnehmer in liebhaberkreisen.

    nebenbei, ich bin auch nur laie und kein händler, wenn ich falsch liege - sorry.
     
  10. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 29.07.05   #10
    die im shop haben doch sicherlich auch preisvorstellungen: Poste die, dann kann man sagen, ob überzogen oder (mit Einschränkungen bzgl. Zustand etc.) in etwa realistisch!

    aber ernsthaft: Lottogewinn oder watt?
     
  11. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.07.05   #11
    Ich plane ja jetzt nicht jede Gitarre zu kaufen. :rolleyes: Bin doch auch nur ein armer Gitarrist.

    Ich habe halt irgendwie das Gefühl, dass ich etwas gefunden habe. Preislich waren die Gretch Gitarren alle rund 3000€ Euro. Fender und Gibson waren in der Preisspanne von 2500€-3000€.

    Vielleicht fahr ich nochmal vorbei und mache ein paar Bilder.

    Grüße,

    Nike

    @wilbour-cobb

    Vielen Dank ! Solche Reviews suche ich ! :)
     
  12. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.07.05   #12
    Ich hätte insbesondere Interesse an den Fender Gitarren, weil diese alle in einem ziemlich guten Zustand waren. :)

    Habe mal auf Ebay geschaut, aber leider keine Gitarre gefunden ... :o
     
  13. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 29.07.05   #13
    Hallo Nike,
    fürs erste mal die Gretsch-Abteilung (lt. Price Guide 2005)
    alle Angaben in $:
    Country Club 59 3500-4500
    6121 4600-5600
    Tennessean 1962 2300-2600
    6120Nashville 2400-2700
    Country Club 64 2200-2800
    612o '56 6000-8000
    Hot Red hab ich nichts gefunden.

    die 66er Jazzmasters liegen bei 2100-2400

    den Rest liefere ich später nach :)
    schon gehts weiter:
    Jazzmaster 58 (3700-4700), '61 (3100-3300), Jaguar 65 Sunburst(1900-2100) , DuoSonic 2 (1000-1300) Tele 68 blond (3700-5000), Jazzmaster 63, Olympic white (4300-4900),
    Gibson ES 125 CD (1400-1600) SG Custom, walnut (2000-2800)
     
  14. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.07.05   #14
    Vielen Dank ! :great:

    Werde mich mal erkundigen ob sich es lohnt solche Gitarren zu kaufen (und zu verkaufen).

    Das nötige Startkapital fehlt nur. :o


    @Mods

    Thread kann geschlossen werden, alles erledigt !
     
  15. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 29.07.05   #15
    Verkauf mir halt die KH-4 :)
     
  16. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 29.07.05   #16
    Nee nee, die behalte ich erstmal. Wahrscheinlich erstmal ziemlich lange ... :D

    Absolute Traumgitarre und dazu noch eine Sammlergitarre. :) Find ich wohl ganz in Ordnung. :o :twisted:
     
  17. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.07.05   #17
    man :(
     
  18. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 30.07.05   #18
    mal ohne gag - an der SG custom hätte ich echt interesse - wenn der preis stimmt. wenn es sich für dich mit nem kleinen gewinn lohnt das ding zu mir zu schicken, und für mich dann immernoch der preis stimmt, ist mein interesse echt geweckt.

    und ich müsste dir als altem gitarrencrack soweit vertrauen können, dass du dir keinen schrott aufschwatzen lässt. wenn du grundsätzlich die sache für eine gute idee hälst, regeln wir das und ein paar zahlen mal per PM.

    cihw ar kurz davor mir ne standard zu holen und mir nen dritten HB reinbauen zu lassen, vielleicht komm ich bei dir billiger weg, auf jeden fall aber schonmal originaler....
     
  19. nike_esp

    nike_esp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 30.07.05   #19
    Hi,

    ich werde nochmal beim Geschäft nachschauen. Kann ja dann auch ein paar Bilder machen. Auf jedenfall Nahaufnahmen der wichtigsten Stellen. Versand und desweiteren sollten keine Probleme geben, da ich noch die große Kiste habe in der meine KH-4 geschickt wurde. Die Gibson müsste halt dann mit Koffer verschickt werden (mein Vorschlag).

    Vertrauenswürdig bin ich auch, regel schon seit langem das Ebaygeschäft meines Vaters (Ebi2403 ).

    Grüße,

    Nike
     
Die Seite wird geladen...

mapping