An SG Leute: EMGs - zu scharf?

von darkest.hour, 18.11.04.

  1. darkest.hour

    darkest.hour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #1
    Hallöle!

    habe vor mir EMGs in meine SG reinzubauen! Oder vielleicht auch reinbauen zu lassen, mal schauen!

    Denke die von SD bringen nicht, was ich will oder brauche. Wenn schon, denn schon!

    Nur die Frage ist, ob nen 81er an meiner bridge nicht zu grell wird. Habe da richtig Angst vor. Weil ich fast immer über meinen neck PU gespielt habe weil der bridge PU echt überhaupt net klar geht. habe da ein wenig Angst, dass zu wenig Bässe und zuviel Höhen kommen!

    habe öfter mal Leute mit ner Sig. gesehen die 81er in ihrer SG haben, wollte deswegen fragen.Also, wenn jetzt Leute sich auskennen obwohl sie keine SG haben , natürlich auch posten, klare Sache!

    Vielen dank,
    Niklas
     
  2. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #2
    ich hatte mal in ner Ibanez Custom, die ner SG wohl sehr ähnlich ist, nen EMG 81 eingebaut... aber nur am Steg... den Rest hatte ich "ausgeschlachtet"... der Sound war brachial... mit ner SG sicherlich noch an Wärme zu übertreffen... ich kann nur dazu raten... aber die Batteriewechselei nervt...
     
  3. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #3
    Naja, Batteriewechseln, hab da was gelesen,dass wenn man das Kabel nur eben beim spielen reintut und nicht so stehen lässt,entladen sich die dinger net.

    Hm, Das is ja schonmal was. Weitere Erfahrungen!
    Danke dir auf jedne fall schonmal!
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 18.11.04   #4
    einmal im Jahr die Batterie wechseln nervt... :confused:

    Was ist denn dann erst mit Saitenwechsel? Das müssen ja Qualen für Dich sein...

    @darkest.hour

    probier doch mal eine Gitarre mit 85er am Steg...


    RAGMAN
     
  5. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #5
    Ja, nur das Problem ist ich kenne keinen der nen 85 am Steg hat. Das ist ja das Problem. Und mein Musikladen hier hat erst gar keine EMGs in irgendwelchen Gitarren verbaut ...
     
  6. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.798
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 18.11.04   #6
    also bei meinen 81ern kommen auf jeden Fall genug Bässe, glaub mir!
    Wüsste nicht, warums bei ner SG anders sein sollte. :confused:
     
  7. darkest.hour

    darkest.hour Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    31.10.09
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #7
    Glauben ist nicht wissen! Aber hast schon recht. Ja, die Frage ist 81 oder 85. So direkt würde ich schon 81er sagen. Habe von vielen bands den auch empfohlen bekommen!
     
  8. Child Stringdom

    Child Stringdom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Tieringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #8
    Also mit nem 81er an der bridge hast du m. E. genug Bässe. Ansonsten ist der 85 auch eine gute Wahl, obwohl ich ihn lieber in Neck-position höre.
     
Die Seite wird geladen...

mapping