Anatolian

von dme, 11.01.06.

  1. dme

    dme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    13.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #1
    Tach auch! Bin neu hier und hab auch gleich ne brennende Frage. Ich will mir neue Becken kaufen und wurde bei ner Beratung auf die Marke Anatolian hingewiesen. Es wäre nett wenn ihr mir mal ein paar Tips Meinungen schreiben würdet!
    Danke!
     
  2. dme

    dme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    13.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #2
    Achja sollte vielleicht noch sagen, dass ich Indierock spiele und ca. 550€ für Hihat, Crash und Ride ausgeben will.
     
  3. ZAP!

    ZAP! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.01.06   #3
    spiel hin und wieder auf 2 anatolians.
    Crash ist ok, nicht schlecht aber auch nicht überragend. Ride ist mMn müll, außer wenn du ausschließlich nur harten Metal spielst.
    Ich weiß jetzt nicht 100%ig was ich mir unter indierock vorstellen soll, aber allgemein würd ich allround becken empfehlen, da man ja meist doch alle paar jahre mal auf was bissl anderes abfährt und allrounds meistens auch nicht schlechter klingen als spezielle im speziellen bereich.
    Da hast du jetzt natürlich sehr viel auswahl, insofern würde ich mal nach schnäppchen ausschau halten.
    für 550€ und nur 3(naja 4) becken bekommst schon ganz gut was.
    Das hier wäre eine Möglichkeit:
    http://musik-service.de/Drums-Cymbals-Becken-Paiste-Alpha-Universal-Beckenset-prx395500908de.aspx
    oder mMn besser:
    http://musik-service.de/Drums-Cymbals-Becken-Paiste-Alpha-Session-Set-Deluxe-prx395500912de.aspx
    das sparst noch was, bzw. kannst dir noch eins dazu kaufen. hab das erste set, klingt ganz ok, das 2. sollte noch ein wenig besser klingen, insofern also ganz gut.
    Über andere Marken kann ich dir im moment nicht viel sagen.
     
  4. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 11.01.06   #4
    Von den angebotenen Alphas kann ich abraten, bei deinem Budget brauchst du dich nicht mit Mittelklassetellern abspeisen lassen. Zumal Anatolians schon leckerer tönen.
    Am besten ist du testest sie selber an! Wenn du dich aber vorher doch lieber "aussagelos"(weil,ums testen kommste nicht) beraten lassen willst, benutz die Suchfunktion.

    Mein tip! klick mich und so...

    gruß und so...
     
  5. ZAP!

    ZAP! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    277
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.01.06   #5
    des set hab ich vorhin gar nicht gesehen.
    Natürlich ist bei dem budget alpha etwas drunter, hab aber grad keine passenden angebote gefunden.

    2002er satz wär glaub ich ne gute kategorie, hab aber keine sets gefunden.
     
  6. hippiejim

    hippiejim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    780
    Erstellt: 11.01.06   #6
    jupp Paiste 2002 würden das auch super erfüllen, aber am besten du gehst mal alles antesten !
    Anatolian ist schon ziemlich speziell, da musst du rumprobieren, weil das nicht so viele haben um dir ne Meinung zu geben, die meisten kennen das ja auch nur vom Hörensagen, das ist bei Paiste, Sabian, Zildjian schon besser weil dir da die meisten ne bessere Meinung geben können.
    Also ich spiel auch Paiste 2002, Crash kann ich nur empfehlen ! Ride, naja ich hab mich damals entschieden ein 20" Medium Crash als Ride zu benutzen, tönt auch ganz gut, würde für Indie sicherlich auch passen, Hi-Hat.... naja da nimmst du ne Medium und kaufst mir mein Sound Edge Bottom ab, damit hast du 2 in einem ;)
     
  7. dme

    dme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    13.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #7
    Hab heute mal rumgehört und würde für 559 € Anatolian Ultimate bekommen. Der Verkäufer hat gesagt damit kann man alles spielen und es seien echt Hammerbecken! Da ich mich aber echt nicht richtig auskenne und mein Geld auch nicht zum Fenster rauswerfen will wären noch ein paar Empfelungen was man mit dem ganzen Geld so kaufen könnte echt nett. Schon mal danke für die vorherigen Antworten!
     
  8. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 11.01.06   #8
    Die Ultimates sind schon echt ordentlich. Versuch den Preis noch um 50 Euro zu drücken... :-)

    Oder eben Gebrauchtmarkt, deutlich preiswerter, aber es dauert halt, bis du alles zusammen hast. Außerdem hast du mit deinem Budget dort die Qual der Wahl.
     
  9. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 11.01.06   #9
    Ich habe schon Anatolian Expression, Baris und Ultimate angespielt und die sind allesamt Oberklassebecken! Ich habe mir ein Baris 17"Crash zugelegt, weil es mMn ein super Allroundbecken für sämtliche "Rock"-Stile ist. Expression würde ich eher für Metal verwenden und Ultimate sind auch Allrounder, allerdings eher etwas "softer".

    Aber antesten solltest du schon, da die Becken handgefertigt sind, und sich auch in derselben Serie und Größe ziemlich anders anhören können.
    Ich weiß nicht, woher du kommst und welche Läden aus Deutschland diese Becken im Sortiment haben, aber Drumcenter Köln ist einer von denen...
     
  10. dme

    dme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    13.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.06   #10
    Ich komme aus Chemnitz und da sieht es in der Umgebung eher mau aus. Es gibt zwar Läden die Anatolian führen aber da sieht es mit der Auswahl und mit dem Antesten eher schlecht aus.
     
  11. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 12.01.06   #11
    Auf die Gefahr, daß ich mich wiederhole...:
    Ich spiele mehrere Becken aus der Baris Serie und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen, da sie sehr feinfühlig auf Art und STärke des Anschlags reagieren. Somit ist ein Einsatz bei fast allen Stilen machbar. Aber es stimmt, das sind customized Becken, also antesten!
    Mit 550,- kommst Du mühelos hin, Hat´s liegen bei 250,-, 14" Crash bei 130,- 17" Crash bei 170,-, neu wohlgemerkt und nicht vergessen, da sind noch Handlungsspielräume!

    Leider werden diese Becken bei eBay nur selten gehandelt, weil immer noch recht unbekannt und wenig verbreitet.

    BumTac
     
  12. Schrumms

    Schrumms Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Hofgeismar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #12
    spiele 14" hi hat, 16 " Crash und 20" Ride aus der Baris Serie...
    HAMMERGEILE becken finde ich, echt total klasse, der satz für 444€...
    jedenfalls, als ich sie gekauft habe...
    und ich bin echt super zufrieden!

    Aber hmmm???? die sind handgefertigt???
    ^^
    cooool
    :D
    wusste ich nicht:great:
     
  13. dme

    dme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    13.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.06   #13
    Ich glaube bei dem Angebot was mir der Händler gemacht hat sind leider keine Handlungsspielräume mehr drin, da da schon 20% Rabatt drauf sind. würde mich sonst ca. 305 € die 14" HH, 277 € das 20" Ride und 182 € das 16" Crash kosten!
     
  14. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 13.01.06   #14
    pah, vergiß es, die 20% sind eine Promotion des Herstellers, da hat der Verkäufer nicht einen Cent lockergemacht, also...HANDELN (die Becken kommen aus der Türkei, da ist das doch normal:-))

    BumTac
     
  15. dme

    dme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    13.01.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #15
    Mit den 20% des Herstellers würde ich auf 580 € kommen.
     
  16. Exhumation

    Exhumation Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    82
    Erstellt: 16.01.06   #16
    Der Schlagzeuger meiner Band spielt (leider muss ich sagen) Anatolien.

    Ich muss sagen, dass der Sound der Crash's irgendwie sehr "sticky" kommt. Praktisch wie beim Ride hast du am Anfang diesen Stick Sound.
    Jezt sagt bitte nicht, es liegt an seiner Technik.
    Das Ride klingt auch mehr nach "plong" als "pling".

    Serie werde ich später posten, wenn ich von derArbeit zu Hause bin.

    Sound ist schwer zu beschreiben und Geschmackssache. Geh' in Laden und teste aus, was dir passt. Im Gegensatz zu mir, steht mein Drummer auf den Sound seiner Anatolien...
     
  17. Acala

    Acala Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    14.06.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 16.01.06   #17
    Hier sein Schlagzeuger:

    Das "mehr Plong" als Pling liegt daran, das es das Signature Ralf G. Ride ist und ich mehr im unteren Bereich spiele.

    Anatolian sind ein wenig speziel, zumindest Expression und Baris, aber Ultimate kann man meines Wissens nach für jegliche Stile einsetzen, wobei Baris durchaus vergleichbar mit der K Serie von Zyldjian ist.

    Falls du mal die Gelegenheit hast nach Niedersachsen zu kommen , fahr nach Peine, Drum Power Peine ist Stützpunktdealer und hat meist alles da oder bestellt es im Vorraus.

    mfg
     
  18. Exhumation

    Exhumation Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    82
    Erstellt: 17.01.06   #18
    Imho ist Baris zu Dick um sie mit der K Serie von Zyldjian zu vergleichen. Der Sound kommt einfach ganz anders. Ich würde z.B. das Ride mit denen der PAISTE RUDE-Serie vergleichen.:eek:
     
  19. Geist

    Geist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    24.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.06   #19
    ich habe gehoert dass anatolien angeblich eine umtausch garantie von 3 jahren gibt.

    das sollte heissen dass die firma die becken ersetzt wenn sie innerhalb von 3 jahren einreissen...

    ist was wahres daran oder nur ein unbeglaubigtes Geruecht?
     
  20. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 11.04.06   #20
    Das ist definitiv kein Scherz und die Garantie gilt für 3 Jahre.

    Ich persönlich bin absolut von Anatolian Becken begeistert, spiele selbst die Ultimate Serie (14' Hats, 22 Ride, 16 - 18 - 20 Crash) und kann jedem nur empfehlen diese Serie einmal anzutesten. Anatolian sind definitiv Becken der Oberklasse!! Desweiteren besteht mein Beckenset unter anderem auch aus Zildjian K Custom's und die Anatolian stehen dennen in nichts nach.

    Wer Oberklasse Allround Becken sucht, der ist mit den Anatolian Ultimate bestens bedient und das zu einem vernünftigen und fairen Preis plus einer 3 Jahre Garantie. Selbstverständlich gibt es einige andere Serien und Signature Serien von Anatolian, somit sollte der Soundgeschmack von jedem getroffen werden können.

    Jetzt wird sich der ein oder andere denken - man haut der auf den Putz - endorsed er Anatolian? NEIN bin nur begeistert von Anatolian, Endorsement - noch nicht ... ;)

    Groove,

    JC
     
Die Seite wird geladen...

mapping