Andere Lösung statt Powerbook+Cubase auf der Bühne ???

von mofo, 18.02.06.

  1. mofo

    mofo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.06   #1
    momentan arbeiten ich mit einem Powerbook+Cubase SX3 auf der Bühne, wobei 4 Mono Spuren über ein MotoMk828 zum Mischpult ausgegeben werden; nun ist es so dass ich eine Möglichkeit suchen die Computer+Cubase Komponente durch einen Sequencer/Sampler/Workstation zu ersetzen; wobei es auch noch interessant wäre dabei auch live auf der bühne dann zugriff auf das audiomaterial zu haben und dieses eventuell auch durch effekte oder realtimescretching oder ähnliches verändern zu können; bei den 4 spuren handelt es sich dabei aber nicht um kurze samples oder ähnliches sondern um orchesteraufnahmen,... um die anschließend die livemusiker ihre songs stricken;

    falls jemand von euch in diese richtung arbeitet oder Hardware kennt die dazu gut zu gebrauchen ist, wäre mir sehr geholfen!

    besten dank!
     
Die Seite wird geladen...