Anfänger Forum im Bass-Bereich?

von emo, 23.06.04.

  1. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 23.06.04   #1
    Was würdet ihr davon halten ein Anfänger-Unterforum einzurichten?

    Bei den Gitarristen gibts das ja bereits und auch bei den Drums ist es in der Diskusion..

    Fände es praktisch wenn es ein Forum gäbe wo die ständigen Fragen nach dem Sweet 15 und Einsteigerbässen geklärt würde um zu verhindern, dass sie ständig wieder in den anderen Foren auftauchen...
     
  2. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 23.06.04   #2
    und was bringts? die fragen sollten ja auch im anfängerforum beantwortet werden, also isses doch scheißegal in welchem forum...
     
  3. emo

    emo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 23.06.04   #3
    Es schafft mehr Überischt?

    Als "Anfänger" wüsste man eher wo man grundlegende Antworten findet ohne dafür extra einen neuen Thread eröffnen zu müssen.. shcau doch z.B. mal ins Gitarrenforum bzw in die Diskusion bei den Drums...
     
  4. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 23.06.04   #4
    Ich bin selbst noch Anfänger und ich weiß nicht, ob das so ne gute Idee ist. Im Endeffekt sind dann alle Anfänger unter sich und finden keinen, der zur Lösung ihres Problems beitragen könnte, weil sich ihren Problemen, außer den anderen Anfängern, niemand widmet.
    Seid doch mal ehrlich, würdet ihr als versierte und erfahrene Bassisten im Anfängerforum rumhängen?
    Ich glaube, damit ist keinem wirklich geholfen und die Anfänger, die wirklich ein Problem haben, posten dieses dann sowieso nicht in den Anfängerbereich, sondern irgendwo hin, wo sie auch ne richtige Antwort bekommen.
    Abgesehen davon, hat das Gitarrenforum auch 10 mal mehr Besucher und da macht dann auch ne Unterteilung Sinn.

    So, das ist dann meine Meinung zu dem Thema. Würde mich interessieren, ob die jemand mit mir teilt. :)

    Gruß, Der Dude
     
  5. Spanker

    Spanker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    12.01.08
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.04   #5
    Jo seh ich ähnlich... ich könnte mir auch vorstellen dass man bei wirklich wichtigen Fragen in einem "Anfängerforum" eher verloren ist.
     
  6. emo

    emo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 23.06.04   #6
    Na ja.. um nochmal ins Gitarrenboard rüber zu schauen:

    Da ist es halt einfach dafür gedacht, dass dort die Anfänger Fragen stellen z.b. zur Kaufberatung bzgl einer Anfängergitarre, die von den "nichtanfängern" dann beantwortet werden...

    Das hat den Vorteil, dass die Anfänger nicht bei jedem Post angemacht werden mit "kauf dir'n Harley Benton" sonder ernsthafte Antworten bekommen und die anderen nicht ständig mit den selben Fragen und dazugehörigen Antowrten gequält werden..

    Aber naja war nurn Vorschlag:er_what:
     
  7. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 23.06.04   #7
    *definitivzustimm*

    Als zumindest erfahrener Bassist (versiert? naja...) kann ich mich dem nur anschließen. Viele der sogenannten Anfängerfragen entwickeln sich immer wieder auch für mich in recht interessante Threads. Oft kommen nämlich nach den ersten Standartantworten Postings, die wieder eine neuen Aspekt, oder Herangehensweise bringen. Außerdem sehe ich die Gefahr, dass es in einem so kleinen Forum zu einem Ausgrenzungseffekt kommt. > Da die Anfänger, hier die Anderen.
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 23.06.04   #8
    Hier komt einer ausm Gitarristenforum.

    Also bei uns ist auch das Anfängerforum gut besucht, auch von den Experten.jeder hilft Anfängern gerne, weil man ja mal selber angefangen hat und selber oft gerne Fragen beantwortet gekriegt hätte.

    Ich kanns euch nur empfehlen!!
     
  9. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 23.06.04   #9
    Spreche mich gegen ein weiterers Forum aus!
    Erstens nötigt das zu weitern klicken und zweitens bin ich der Meinung von PeeGee, dass sich aus Anfänger-Threads in den "normalen" Foren recht interessante Diskussionen entwickeln.
     
  10. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 23.06.04   #10
    *handreich*


    Zudem ist unser Forum echt nicht so groß, dass es noch weiter unterteilt werden müsste.

    ( ich will diesen Smilie haben )
     

    Anhänge:

  11. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #11
    ... find ein anfänger forum total unsinnig ... ich mein wodurch unterscheiden sich anfängerfragen von anderen ... ihc mein ein forum ist ja dazu da tips weiterzugeben ... da bringt eine zwei klassengesellschaft nix find ich ... ausserdem gibts dann wieder nur ärger mit selbsternannter forumsecurity die glauben sie müssen irgendwelche postings die sie als unnütz oder falsch kategorisiert empfinden darauf aufmerksam machen das doch wo anders hinzuschreiben und bla bla bla ...

    find das forum eigendlcih ganz gelungen ... sonst müsst ma ja auch wieder das anfängerforum in boxen und bässe und sonstiges und wasweioßich unterteilen und dann verläuft sich das ganze weider im nichts ...

    würds eher sinnvoll finden die antwoerten oder vielleciht die leute die antworten irgendwie zu bewerten im sinne von : wie lang spielt der eigendlcih ? was macht der musikalisch und wie lang ... weil fragen sind ja nicht unbedingt wertbar ... aber wenn jemand der vielleciht zwei drei jahre spielt einfach irgendwelche sachen empfiehlt die er vielelciht in seinem musikgeschäft irgendwann aufgeschnappt hat oder nur aus katalogen kennt dann wär das für einen reinen anfänger sicher verheerender als wenn ma als "alter hase" dauernd die frage nach dem ersten bass beantworten muss ...

    .. also is meine meinung ...

    greets
     
  12. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 24.06.04   #12
    Da hast du nicht ganz unrecht, doch wer will das bewerten?
    Ich nicht! Nee danke. Das gibt Zank ohne Ende und die Hälfte der User fühlt sich in der Ehre gekränkt.
     
  13. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.04   #13
    ... is mir schon klar dass das nciht geht ... aber wollt nur sagen das es genau so wenig geht wie anfängerfragen von profifragen zu trennen ... meinte nur wenn schon trennen oder bewerten dann die antworten und nicht die fragen ...

    greets
     
Die Seite wird geladen...

mapping