Anfänger-Lieder

von cyberfox, 19.12.04.

  1. cyberfox

    cyberfox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #1
    Hi zusammen!

    Hab mir vor ner Woche ne E-Gitarre zugelegt und hab auch schon nen Lehrer engagiert ;)
    Der Unterricht beginnt leider "erst" nächsten Donnerstag. Will bis dahin aber nicht warten :D

    Kann mir einer von euch ein einfaches Lied nennen (wofür man auch Tabs bekommt) um einfach (Just 4 fun) ein bißchen auf der Gitarre spielen zu können? Ein einfaches, leichtes, nicht zu kompliziertes Anfänger-Übungslied...

    Gruß
    CyberFox
     
  2. Deffi

    Deffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    425
    Ort:
    bei stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #2
    nirvana - smells like teenspirit

    aber das gehört wohl eher ins anfänger forum
     
  3. DARKomen

    DARKomen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #3
    versuchs mal mit dem "smoke on the water" riff in einfach:

    ------------------------------------------------
    ------------------------------------------------
    -0--3--5------0--3--6-5------0--3--5------3--0
    -0--3--5------0--3--6-5------0--3--5------3--0
    ------------------------------------------------
    ------------------------------------------------
     
  4. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #4
    Ja stimmt! Die zwei Lieder scheinen recht "einfach" zu sein... Hab außerdem eben mal "The White Stripes - Seven nation army" probiert. Geht auch! Ich hab allerdings das Problem, das die Gitarre (wenn ich den Bund wechsel oder so) dann nen schiefen Ton rausbringt. Wie macht man diese Übergänge denn, ohne diesen (denke mal) bekannten Effect zu bekommen?
     
  5. humbuk

    humbuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 19.12.04   #5
    Langsam üben, so dass es noch gut klingt. Wenn du dieses gut kannst etwas schneller werden.
     
  6. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #6
    @humbuk: Ja das habe ich mir schon gedacht. Aber wenn ich jetzt zum Beispiel bei "smoke on the water" den bund wechseln muss, lasse ich die finger direkt auf den Saiten oder lasse ich jedes mal den Griff los und greife erneut (nur am anderen Bund der Gitarre)?
     
  7. math

    math Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #7
    ja du musst schon loslassen! ansonsten, ist das naemlich sliden...
    du kannst auch einfach die finger bissl hochheben, dass sie quasi auf den seiten "liegen", dann im gewuenschten bund wieder runterdruecken ;)
     
  8. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 19.12.04   #8
    Nimm einfach für jeden Griff einen neuen Finger. sind ja "nur" 4 griffe. Du hast vier Finger. also legst du den erstetn beim zweiten Chord über die beiden Saiten. :great:
    Und smells like tennspirit kann man noch nicht wenn man nich schon mind. ne woche spielt. Nicht so, dass es sich nach was anhört!
    Für die Deadnotes fehlt einem da noch das Gefühl.
    Nothing else MAtters ist auch gut.
    ----0------0---7-7--7-7-8-7-5-7-5-0-0------
    ---0-0----0-0------0-0----------------------
    --0---0--0---0----0-------------------------
    -------------------------------------------
    ------------------------------------------
    -0------0--------0-----0-----0---0-0-----
    Sollte so ca. hinkommen. Warn Schnell-tab.
    Halt raushören.
    .greez.
     
  9. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #9
    Vielen Dank für eure Antworten! Das hilft mir wirklich weiter! Also falls noch Tipps vorhanden sind, immer her damit ;)
     
  10. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 19.12.04   #10
    Also, wenn jmd Nothing else matters nach ner Woche hinbekommt, schmeiß ich meine gitarre echt in die ecke! Ich hab des lied nach ca 7-8 Monaten und VIEL üben spielen können oO!
    Smells like teen spirit ist zwar deutlich einfacher, aber wie soll den ein Anfänger nach ner Woche in der Geschwindigkeit rhytmisch spielen können?!

    naja vielleicht bin iach ja auch einfahc nur schlecht und kann den Kram, den andre nach ner woche drauf haben erst nach der ca 60 fachen Zeit!

    Shapeshifter
     
  11. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 19.12.04   #11
    Na wenn du dich so leicht entmutigen laesst - schwer ist das Stueck nun wirklich nicht ... :D
     
  12. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 19.12.04   #12
    ach wenn man NEM nicht in allen details spielt ist das eigentlich recht einfach... klingt natürlich mit den ganzen hammer ons usw viel besser... aber dazu dann später mehr *gg
     
  13. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #13
    Jaja streitet ihr euch mal weiter :D

    Auf jeden Fall, bin ich bei den vorgeschlagenen Lieder ein bißchen weiter gekommen. Klappt zwar alles noch nicht so richtig, aber ich denke mal "Übung macht den Meister"... Allerdings tun mir jetzt leicht die Fingerkuppen weh ;)
    Ist doch alles ein bißchen ungewohnt!
     
  14. steppelseppel

    steppelseppel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #14
    Cyber was für ne giatrre hast dir jetzt zugelegt?:confused: :)
     
  15. Shapeshifter

    Shapeshifter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    125
    Erstellt: 20.12.04   #15
    Naja, es kommt ja auch immer auf die Basis an die man sich selbst schaffen will! Ich halte ja eigentlich mehr davon erstmal die normalen akkorde samt barres richtig zu lernen, bevor man mit so Sachen wie NEM oder SLTS anfängt! Aber darüber lässt sich streiten ;)!

    Ich empfehle totalen anfängern eigentlich immer kncoking on heavens door :D!
     
  16. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #16
    War mit nem Bekannten im Musikladen und wir haben uns ein paar Gitarren angeguckt. Habe mir dann eine Ibanez GSA60 gekauft. Jetzt werde ich damit wahrscheinlich wieder massenhaft Kommentare erzwingen...
    Denn bei Gitarrenmarken und -Modellen gehen ja die Meinungen weit auseinander. Ich bin allerdings soweit ich das bisher beurteilen kann seh zufrieden.
     
  17. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 20.12.04   #17

    ist doch ne feine Gitarre ;)
    ahja Anfänger melodien so im sinne von Seven nations Army gibts noch die
    Mission Impossible Melodie ansonsten Californiacation von RHCP (bisschen schwerer) oder song 2 von blur
     
  18. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #18
    Danke! Werde ich gleich mal ausprobieren ;)
    Weißt Du zufällig noch den Namen der Band, die den Mission Impossible Soundtrack gemacht hat?
     
  19. cyberfox

    cyberfox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Bad Laasphe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #19
    @AlBundy: Hat sich schon erledigt! Hab schon die Noten/Tabs dafür gefunden... Der Anfang ist aber echt sehr sehr einfach ;)
     
  20. steppelseppel

    steppelseppel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #20
    wilkommen im club:D hab mir heut auch eine gsa-60 geholt in jb.
     
Die Seite wird geladen...

mapping