Anfänger such Synthesizer

von RayJunx, 13.04.08.

  1. RayJunx

    RayJunx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    6.07.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.08   #1
    Hallo!

    das komponieren und musizieren hat mich jetzt richtig gepackt und nachdem ich mit Geigespielen angefangen habe, und jetzt auch gitarre und Klavier lerne und schon immer in richtung experimental, Eletro, Game, und Retromusik gegangen bin spiele ich mit dem Gedanken mir einen Synthesizer zuzulegen. Noch nicht sofort aber in absehbarer Zeit sobald ich noch einen Tick besser auf dem Klavier bin.

    Ein Freund von mir, Berufsmusiker, arbeitet Ausschließlich auf dem PC mit Quadcores und entsprechender (teurer) Software. Es stellt sich also die Frage ob ich mir wie er einfach nur ein billiges Keyboard kaufe einzig um schneller Notation einhacken zu können.

    Die Frage ist ob mir dann möglichkeiten fehlen die ich mit einem Synth hätte, bzw. ob ich einfach davon profitieren würde zusätzlich einen solchen zu haben.

    Es währe auch interessant einfach direkter ohne großes Notieren von noten komponieren zu können, sprich einfach synthi an und los gehts, und erst am ende das stück für stück als notierten track am pc umzusetzen.

    Highend PC ist kein Thema, brauche ich auch so, bzw habe ich bereits, Soundsystem ist entsprechend installiert usw.


    Was tun?
    Wenn ich mir einen teuren Synth kaufen müßte nach bisher eigener auswahl würde ich den nehmen:

    Korg TR 88
    http://korg.de/tr-produktinfo-spezifikationen.html


    ist Euch sicher ein Begriff. und macht wir wegen Hammermechanik etc. einen guten eindruck und liegt im Preis/Nutzen ganz gut. vermute ich.

    Hoffe Ihr könnt mir einige tips geben, vielen dank schonmal im vorraus.

    grüße an alle
    RayJunx

    Anbei noch die Checkliste zu Synthberatung bei Euch im Forum:

    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
    0 bis 2000? €
    [ ] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [x] ja: PC & Soundanlage__________________________
    [ ] nein.

    (3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
    [x ] Anfänger - "bei status Fortgeschrittener will ich zuschlagen und die Hardware bis mindestens zum ambitionierten fortgeschrittenen behalten"
    [ ] Fortgeschrittener
    [ ] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?
    zu hause, möglicherweiße mal bühne; Gewicht spielt keine Rolle

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)
    Komponieren, Musikproduktion

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    electro, datapop, retro spielemusik eigentlich, große bandbreite

    (8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
    [ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
    [x] Gute Sounds
    [x] Nur das Allerbeste!
    [ ] Besonders wichtige Aspekte: ___________________

    (9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
    [x ] Hardware-Klangerzeuger mit Tastatur
    [ ] Hardware-Klangerzeuger ohne Tastatur (Rack)
    [x] MIDI-Masterkeyboard
    [x] Software-Klangerzeuger

    (10) Welche Features sind die besonders wichtig?
    [ ] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
    [x ] Synthese / Soundbearbeitung
    [?] Sampling
    [x] Sequencing
    [evtl] Begleitautomatik
    [?] Masterkeyboardeigenschaften
    [ ] Orgeldrawbars
    [?] Lesliesimulation
    [ ] Eingebaute Lautsprecher
    [x ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [x ] sonstiges: usb-anschluss gute tastenmemchanik

    (11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?
    [ ] 25
    [ ] 37
    [] 49
    [x] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
    [x] 73/76
    [x] 88 (Standardgröße Klavier)
     
  2. Benibanani

    Benibanani Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    15.09.14
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.08   #2
    du kannst ja eigentlich mit jedem neuen Synthi am PC arbeiten...
    Am besten informierst du dich über die Features und sagst dann nochmal, welche du brauchst.
    Grüße,
    Beni
     
Die Seite wird geladen...

mapping