anfänger sucht vernünfties set für 400-500 euro

von HeavenInHerArms, 03.05.04.

  1. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.05.04   #1
    hallo
    ich weiß, dass so themen oft vorkommen, bitte aber trotzdem um eure erliche meinung
    ich kann kein instrument spielen...würde aber sehr gerne e-gitarre lernen
    die gitarre sollte ein allroundtalent sein da ich von ruhigen tönen bis z.b metallica alles spielen möchte
    für ein komplettes set möchte ich aber definitiv nicht mehr als 400-500 euro augeben...habe mich schon intensivst umgeschaut und denke ich will mir ne ibanez haben
    welche würdet ihr empfehlen
    die:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_SA120.htm
    oder
    die:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_RG321_BKF.htm

    oder sind die für meine wünsche eher ungeeignet...zudem wär es schön wenn ihr mir nen guten verstärker empfehlen könntet der nicht all zu teuer ist
    zudem habe ich gelesen das man das zubehör (tasche etc.) lieber einzeln als im set kaufen sollte
    wäre schön wenn mir da jemand was gutes(aber günstiges ;) ) empfehlen könnte
    danke schonmal im vorraus :)
     
  2. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.05.04   #2
    wie wäre diehttp://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_RG370_DX.htm
    das wär aber dann echt vom geld her die grenze,da ich alles andere ja auch noch brauche...hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
  3. sandman44

    sandman44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.04   #3
    da kannst du theoretisch das gleiche equipment nehmen wie ich:
    ibanez grg170dx, amp: hughes and kettner 15W Blue edition, einen guten gigbag (marke: rockbag) und ein besseres kabel zwischen amp und gitarre, ein packerl ersatzsaiten
    alles in allem unter 500 euro zu haben
     
  4. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.05.04   #4
    was bieten mir folgende gitarren
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Epiphone_by_Gibson_Les_Paul_Standard__BK.htm
    oder
    http://www.musik-service.de/ProduX/...ne_by_Gibson_Les_Paul_Classic_Flametop_Ed.htm
    die wären zwar teuer aber wenn sie gut sind würde ich sie mir dennoch kaufen
    wie vielseitig sind sie
    ich würde gerne von z.b. colpdplay,strokes,white stripes,radiohead bis smashing pumpkins,tool,metallica etc. alles spielen können
    würden diese gitarren die stilrichtungen abdecken???
    worin bestehen die unterschiede zwischen den beiden(gibt es überhauptwelche außer preis und farbe???)
     
  5. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 04.05.04   #5

    Nimm dir lieber ne Ibanez.Sowohl mit der SA als auch der RG bist du soundmäßig flexibler.
     
  6. RickMcPhail

    RickMcPhail Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    2.04.12
    Beiträge:
    93
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.04   #6
    Ich als ebenfalls Coldplay-/Radiohead-/Strokes-Hörer würde mir ne Ibanez irgendwie generell nicht kaufen; ich wäre einfach mit dem Image und Aussehen nicht glücklich... Hab jetzt mal die Epiphone Dot (für derzeit 379,- bei Musikservice) ins Auge gefasst. Bei mir fällt aber auch sehr eindeutig Tool und Metallica aus dem Repertoire. ;)

    Aber Frage an Sandman: Wie zufrieden bist du denn mit dem Hughes & Kettner?
     
  7. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.05.04   #7
    danke schonmal für die antworten
    @comrade
    sa oder rg???wo sind die unterschiede...welche ist bei cleanen sounds besser???
    @rick
    wo ist eigentlich der unterschied zwischen lp und dot???(außer die andere form), denn vom ausehen her find ich die schon besser als die ibanez, aber es kommt ja nicht nur aufs ausehen an...

    wenn man die verschiedenen richtungen wirklich gut spielen will wäre es da ratsam 2 verschiedene gitarren zu haben z.b.lp oder dot für die ruhigeren sachen und ne ibanez für tool,metallica etc???oder reicht da eine gitarre aus???
    kann mir jemand was zum gewicht der ibanez und epiphone gitarren sagen???
    hui...fragen über fragen... :confused:
     
  8. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 04.05.04   #8
    ich glaube nicht dass du als anfänger für jeden sound ne andere gitarre brauchst. ich weiß nicht genau aber ich denke nicht dass du schon einen starken unterschied hören kannst....

    achso, und spielte metallica nicht esp?
     
  9. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 04.05.04   #9

    Die RG is meistens aus Linde .Klingt grob gesagt transparenter im clean bereich.
    Die SA is aus Mahagoni, kommt nicht so transparent im clean bereich.Klingt eher mittig und auch kompakter.
    --->Dies sind allerdings nur grobe Allgemeinaussagen.Antesten hilft weiter.

    Die RG hat ausserdem nen dünneren Hals als ne SA.Was du lieber magst is auch hier wieder Geschmackssache.
    Ansonsten fällt noch die PU bestückung, je nach modell, anders aus.

    Ich spiele selber z.b. ne RG hab aber schon tausendmal auf ner SA gespielt.
    Könnte spontan jetz nicht sagen welche besser ist,ich mag beide.

    Also,wie gesagt in Laden gehen und testen.Du machst mit beiden Klampfen nicht viel falsch.


    Übrigens : Der Unterschied LP und The Dot is, dass die Dot eine Hollowbody is.
    Sie hat also zwei Hohlkammern damit der Sound "akustischer" kommt.
    Dies kann evtl. bei hohen Lautstärken und viel Verzerrung zum Problem werden weil du dann gleich ne Ladung Feedback kriegst...
    Du kannst zwar damit auch Metal spielen aber für die Sachen wär sie besser geeignet:colpdplay,strokes,white stripes,radiohead etc.
    Is eher nicht die Regel dass man auf so ner Klampfe in Richtung Metallica spielt.
     
  10. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.05.04   #10
    @comrade
    danke...ich tendiere auch zur rg...werde mir sie mal im laden angucken...aber mit nem verstärker der sone funktion hat den e-gitarren sound in akustic zu verwandeln...könnte man sie doch auch für ruhigere sachen einsetzen oder?
     
  11. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 04.05.04   #11
    du brauchst so eine funktion überhaupt nicht.Der Sound den du damit kriegst soll nach Akustik klingen.Die Ergebnisse sind dürftig...
    Du brauchst nur nen ganz normalen Amp und spielst halt im Clean Kanal.
    Die RG kannste dann wunderbar für ruhige Sachen einsetzen...
    Aber schau dir auch die SA an und ne LP kannste auch testen .
    LP 'sklingen auch ganz nett.
     
  12. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.05.04   #12
    alles klar werd ich dann machen...danke :)
     
  13. RickMcPhail

    RickMcPhail Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    2.04.12
    Beiträge:
    93
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.04   #13
    comrade hat ja schon korrekt für mich geantwortet: Die Dot ist eine Semihollowbody. Ich hab ja bisher auch nur angespielt... Der Unterschied im Gegensatz zur Paula macht sich (meiner Meinung nach) dadurch bemerkbar, dass sie ein klein wenig weniger 'fett' klingt und etwas weniger 'beißt'. Stattdessen ein etwas runderer, aber auch voller Ton. Und man munkelt, die Dot sei auch etwas vielseitiger; besser für Clean eventuell. Aber das ist wohl schon wieder Geschmackssache.
    Ich hab sie jedenfalls gespielt und den Sound auf Anhieb geliebt; sehr britpoppig. :D auch wenn ich finde, dass eine Paula oder Telecaster besser aussieht. Womit ich dir auch noch mal Recht gebe - wichtiger als das Aussehen (wenn es einen nicht total abschreckt) ist das, was klanglich rauskommt. Und wie es sich spielen lässt, natürlich.
    Viel Glück bei der Wahl noch. ;)
     
  14. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 04.05.04   #14
    @rick danke :)

    kennt jemand die hier
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP__LTD_H100_FM.htm
    ...wäre vom preis her auch okay...was taugen die pickups???ist die für meine stilrichtungen geeignet???
    oder sind die ibanez besser???
    wenn die auch gut ist hätte ich vier gitarren in der engeren auswahl...die ich dann im laden mal antesten könnte...da müsste dann ja eine bei sein die mir gefällt...
     
  15. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 05.05.04   #15
    die h 100 is genial aber eher die metal gitarre musst sie antesten ich find sie genial die pickups sind auch geil
     
  16. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 05.05.04   #16

    joa, da hast du recht ... :rolleyes:

    Freu mich schon, bald hab ich die "caution" gitarre von kirk hammett :D :D
     
  17. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 14.05.04   #17
    so...war mal in nem laden gucken...weiss aber immer noch nicht so richtig welche es jetzt sein soll
    gefallen haben mir

    epiphone lp standart
    epiphone sg g-400
    fender telecaster http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Fender_Telecaster_Standard_MN_06.htm
    und
    fender strat http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Fender_Stratocaster_Standard_MN_06.htm

    welche würdet ihr dann von denen empfehlen???
    zum sound: vorrangig will ich so in richtung

    radiohead
    zwan
    the verve
    white stripes
    smashing pumpkins
    coldplay
    etc. spielen

    was ist der unterschied zwischen strat und tele, also vom sound und von der flexibilität her???

    wäre schön wenn ihr ir nochmal helfen könntet
    :)
     
  18. HeavenInHerArms

    HeavenInHerArms Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    18.05.08
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 02.06.04   #18
    so hab mir jetzt meine gitarre gekauft
    und es ist doch keine e-gitarre geworden sondern ne a-git mit tonabnehmer
    ne crafter de-15
    http://www.music-life.de/shop1/CR-110007.htm

    und wenn ichs dann mal drauf hab wird ne fender fat srat deluxe aus der mexico serie gekauft!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping