Anfänger...Tipps...

von Dark Demon Soul, 17.08.07.

  1. Dark Demon Soul

    Dark Demon Soul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 17.08.07   #1
    Hey Leute...
    Ich weiß was jetzt wohl kommen könnte..."Such dir alles selbst zusammen","Mach nicht extra nen Thread auf","Depp","Da ist ja wieder son Trottel",":screwy:", aber um dies Versuchen zu umgehen schonmal im Vorraus...
    Ihr wisst doch selbst wie dass ist wenn ihr euch alles einzeln zusammensuchen müsst und dann ist es nichtmal auf euch zugeschnitten, also passt es nicht! Also nun gehts aber los..
    Ich hab vor kurzem angefangen zu singen da wir vorrübergehend einen in meiner Band brauchen und der Rest traut sich nicht oder sie wollen es einfach nicht können..Auf jedenfall wurd ich hinters Mic geklemmt! Nun wollte ich Tipps einholen...
    Was hat es mit dem Kehlkopf auf sich?
    Shouten?Worauf muss man achten?
    Stimme aus dem Bauch?
    ...
    Diese ganzen Sachen...Am besten ausführlich da ich wirklich garkeine Erfahrung habe...

    Vielen Dank, falls sich welche bereiterkleren mir dass hier nochmal zu erläutern..
    Gruß,
    Rudi
     
  2. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 18.08.07   #2
    Auch wenn es nicht "auf Dich zugeschnitten" ist, kann ich Dir zunächst unsere Linksammlung empfehlen: Links . Dort findest Du eigentlich alle wichtigen Basics erklärt.
    Dieses Basiswissen benötigst Du auch, wenn Du nachher Shouten möchtest. Gerade da ist eine solide Grundtechnik wichtig, damit Du Dir die Stimme nicht ruinierst.
    Zum Shouten selbst kann ich nichts sagen. Dazu gibt es genug Threads, die sich mit der Technik befassen.
    Ansonsten können wir Dir wirklich nur bei etwas konkreteren Fragen helfen. Ein allgemeines "Wie singt man richtig" läßt sich hier nicht bewerkstelligen.
    Fang mit der Atmung an (siehe Links) und arbeite Dich mal ein bißchen durch. Bei konkreten Fragen stehen wir sicher gerne zur Verfügung.

    LG und viel Erfolg
    Elisa
     
  3. Dark Demon Soul

    Dark Demon Soul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.07
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 18.08.07   #3
    Vielen Dank..=)
    Das mit dem "nicht zugeschnitten" sollte übrigens nicht überheblich klingen wenn es so ankam!;-) Ich kenns nur vom Bassspielen, dass sich wirklich schwer was finden lässt was wirklich deine Fragen beantwortet!
    Diese Tipps, schon allein der erste Link sind bereits sehr hilfreich!
     
  4. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 18.08.07   #4
    Ich wollte ja nur der Antwort vorbeugen, dass Du doch etwas auf Dich zugeschnittenes suchst und nicht so allgemeine Links. ;)
    Viel Erfolg und Spaß.
     
  5. baldC-Ten

    baldC-Ten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    2.09.07
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.07   #5

    Hallo Rudi,

    "wie man richtig singt" lässt sich hier wirklich nicht erklären. Schon alleine, weil jeder andere Ziele hat und völlig unterschiedlich Übungen umsetzt. Einer braucht Vergleiche, andere sind visuell veranlagt usw.

    Was ich dir aber sagen kann (auch aus eigener Erfahrung):

    hab Spaß am Singen, setz dich nich unter Druck und versuch deinen eigenen Stil zu finden!

    Man lernt das "richtige" Singen nicht von heute auf morgen. Die Stimme verändert sich und damit auch die Emotionen, die man in seine Songs legen kann (wenn man will).

    Und ohne Gesangsausbildung wird sich da nicht viel entwickeln können. Aber vielleicht ist das ja gar nicht dein Ziel. Jedenfalls möchte ich dir sagen, dass es keine Formel F gibt, die dir das Singen erklärt. Sie liegt nicht auf einem Präsentierteller. Es liegt an dir, was du wirklich willst. Wenn du singen lernen willst, empfehle ich Gesangsunterricht- vorausgesetzt du hast deinen Stimmbruch hinter dir.
     
  6. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.225
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.419
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 25.08.07   #6
    Natürlich findet man keine passende Antwort, wenn man noch gar keine Frage hat außer "die ganzen Sachen halt"... und so

    Du kannst durchaus auch ohne Gesangausbilduing ein passabler und ausdrucksstarker Sänger werden - das ist eine reine Typ-, Talent-, und Zielfrage, siehe

    https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/224179-gesangsunterricht-ja-nein.html

    Der beste und einzige Tipp, den man geben kann ist: mach es erstmal einfach... den Rest musst Du Dir schon selbst zusammensuchen und eben doch Unterricht nehmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping