anfängerbuch mit tabs

von Snowball, 21.03.07.

  1. Snowball

    Snowball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 21.03.07   #1
    ich spiel schon ne weile gitarre und fang jetzt auch mit bass an. ich such nen buch mit tabs (noten kann ich nicht und hab sie fürs gitarrespielen auch nie gebraucht), das die basics gut erklärt. da ich möglichst schnell richtung metal will, sollte es am besten nicht unbedingt so pop-zeuch behandeln (hatte als gitarrenbücher die dinger von troy stetina, optimal wenn man einsteiger ist und trotzdem gleich in metal einsteigen kann).

    ich habs schon im buchtrhead stehn, aber da is seit monaten nix gekommen...
     
  2. JohnniBassplayer

    JohnniBassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    519
    Ort:
    daheim(zu Hause)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 21.03.07   #2
    also erstmal würde ich persönlich dir empfehlen, noten lesen zu lernen, das ist immer gut, vor allem zum ahrmonieverständnis, aber das ist ja deine sache.

    als lehrbuch habe ich die BassBible, das erklärt sehr viele Stile und die entsprechenden Merkmale und Spielarten. Allerdings sind das Stile wie Blues, Jazz, Reggea, Latin und auch Rock.
    Auch hier würde ich dir raten diesen "Umweg" über die anderen Stile zu nehmen, weil du sehr viel lernst, und dadurch einen viel individuelleren Stil entwickeln kannst, weil du mehr Stilerfahrung hast.

    Dann gibts auch noch "RockBass". Ich habe gehört dass es ganz gut sein soll, habs selbst nur mal im Laden kurz durchgestöbert, aber ich bin sicher dazu kann noch jemand anderes mehr sagen.
     
  3. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 21.03.07   #3
    Also ein Buch nur über Metal zum einsteigen kenne ich nicht.

    Ich würde dir da wirklich ein Anfängerbuch aus dem Bücherthread ans Herz legen. Du kannst für Metal alle Techniken gebrauchen, die im Pop, Jazz, Rock usw. verwendet werden und es ist sehr sinnvoll sich da mal mit allem zu beschäftigen. Was du dann in der Band für Musik machst ist dann ja wieder was anderes.

    Ich würde dir auch das Buch Rock Bass empfehlen. Tabs drin und ein gutes Buch für Einsteiger.

    Dem Notenlesen würde ich mich an deiner Stelle aber auch nicht verwehren. Ist wirklich nützlich, wenn mans kann.
     
  4. Snowball

    Snowball Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 21.03.07   #4
    is kein problem, auch ma zeug aus andren bereichen zu spielen, ich brauchte halt nur was, was tabs hat. noten werd ich sicherma nachholen... ich werd mir dann ma rockbass zulegen. danke für die tips:great:
     
  5. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 21.03.07   #5
    Aber mal ehrlich, das stand doch auch alles im Bücherthread....:rolleyes:

    Aber td, kein Problem ;)

    Zu beachten bei Rockbass: Da sind nicht bei jeder Nummer und Übung Tabs dabei, also auf jedenfall nicht in der Ausgabe die ich habe. Schau vielleicht erstmal in nem Laden rein, obs dir so reicht.

    Viel Erfolg :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping