Anfängerfrage(ich wusste nicht wie ichs googlen sollte...)

von Chisato, 15.12.07.

  1. Chisato

    Chisato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #1
    Hallo erstmal,
    Ich bin neu hier und schon die erste Frage :/ :
    Ich habe mir vor zirka 2 Tagen eine Gitarre gekauft, ich bin schon extrem lange Gitarrenbegeistert und hab mir damit nen kleinen Traum erfüllt.

    Nun habe ich folgendes Problem(Saitenwechsel klappt wunderbar, ich weiß auch zirka wie man stimmt) doch nun gibts ein dickes problem...

    Ich will den Standartguitartune einstellen (E A D G B E) - ich benutzt dafür ein Tool hier aus dem Forum (AP Tuner).

    Ich habe nun folgendes Problem: der AP Tuner zeigt mit Zahlen neben den Saiten an(z.B. E2 A2 usw.) - die Töne klingen auch anders als bei StandartGitarrenstücken (Ich möchte zB gerade von Opeth - Hope Leaves lernen, da das stück für mich nicht besonders schwer aussieht, die Griffe usw. klappen ja auch perfekt nur halt ist der Ton ein anderer als im Stück und ich weiß von mehreren Tabs Seiten und Google das es ein Standarttuning ist)

    Habt ihr irgendwelche Vorschläge, wie ich das Problem löse?

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 15.12.07   #2
    Hi,
    das könnte vielleicht daran liegen, dass du das ganze in einer anderen Tonart spielst (z.B. alles 1 Ton höher)
     
  3. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.12.07   #3
    Bei Hope Leaves wird, wie hier zu erkennen, ein Kapodaster im dritten Bund verwendet. Das stimmt die Gitarre automatisch höher, obwohl sie eigentlich im Standard-Tuning bleibt.
     
  4. Chisato

    Chisato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #4
    Danke erstmal Euch beiden für die wirklich sehr Rasche antwort =)

    Wie teuer wäre den ein Kapodaster in einem Musikfachgeschäft?

    Und an Gary:
    Wie erkenne ich, ob ich das eine Tonart höher spiele? (ich habe vorhin meine dünne Saite dadurch überspannt, um auszuprobieren, wie ich es evtl. richtig einstellen kann, und sie ist dadurch natürlich gerissen, mit Feingefühl hab ichs noch nicht so =P)
     
  5. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.12.07   #5
    Einen Kapodaster bekommst du für 5€, aber gute gibt e schon für 25€, da würde ich lieber mehr investieren, der lebt länger, und schadet dem Instrument nicht :)
     
  6. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 15.12.07   #6
    Hi,
    die Gitarre musst du stimmen wie immer. Du erkennst es so, das du halt die selben Akkorde spielst wie das Original. Es ist schwer zu sagen. Gibt es von dem Lied nen Clip in Youtube? Wenn ja, poste ihn mal und deine Chords dazu, dann kann ich die sagen ob es passt.
     
  7. Chisato

    Chisato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #7
    Alles klar - ich werd dann mal Montag in einen Gitarrenladen gehen und mir einen holen - vielen Dank erstmal für die erste Hilfe.

    Nun hab ich noch ne andere Frage:
    Meine Gitarre hat ein Vintage-Style-Tremolo. Wie baue ich meinen Tremolohebel richtig ein, so das er die Saiten auch anzieht? x.x Ich kann ihn bisher nur reindrehen aber anziehen tut er nichts

    Nochmals vielen Dank!


    Und an Gary den Edit:
    http://www.ultimate-guitar.com/tabs/o/opeth/hope_leaves_guitar_pro.htm

    http://www.youtube.com/watch?v=dboeolIb7hM&feature=related

    Live - aber Gitarre stimmt komplett überein!
    Das sind die Tabs
     
  8. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.12.07   #8
    Hast du versucht den Hebel in Richtung Gitarrendecke zu drücken (also zu deinem Körper hin)?
     
  9. Chisato

    Chisato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #9
    Natürlich nicht :/ ^^ danke sehr.
     
  10. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.12.07   #10
    Keine Ursache, als ich Anfänger war, war ich in der Gitarrenwelt genauso verloren, dafür ist das Forum doch da ;)
     
  11. Chisato

    Chisato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #11
    Joa schön zu hören das ich doch nicht so alleine da stehe, und ich dachte ich wäre ein Sonderfall ^^

    Und noch einmal für Gary, falls er es überlesen hat:

    http://www.ultimate-guitar.com/tabs/...guitar_pro.htm

    http://www.youtube.com/watch?v=dboeo...eature=related

    Live - aber Gitarre stimmt komplett überein!
    Das sind die Tabs
     
  12. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 15.12.07   #12
  13. Chisato

    Chisato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #13
    Gut, das seh ich mitlerweile im Video auch :/ nur schade um meine Saiten.

    Weißt Du auch zufälligerweise ob die Tabs richtig sind? ^^
     
  14. Chisato

    Chisato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.07
    Zuletzt hier:
    29.08.08
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.07   #14
    Entschuldigung für Doppelposting, doch ich hab das mit den E2 usw. noch nicht ganz begriffen.

    Zwei Saiten hab ich nun schon richtig getuned für Hope Leaves doch die anderen wollen mit der selben Zahl einfach nicht gut klingen in dem Lied.

    Bitte da um nen Guide oder sowas :/
     
Die Seite wird geladen...

mapping