anfängerfragen

von echopark, 26.12.04.

  1. echopark

    echopark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.16
    Beiträge:
    218
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 26.12.04   #1
    hi,
    weihnachten war und ich wurde reich beschenkt.so habe ich zu meiner überraschung das yamaha-DD55 bekommen. da ich aber nur gitarre spielen kann und keine ahnug von drums habe wollte ich fragen ob ihr villeicht gute tips habt. links zu internet seiten usw.
    speziell die richtige haltung würde mich interresieren
    (bitte kommt jetzt nicht mit dem tip einen lehrer zu beauftragen, ich will nur ein wenig spasshalber spielen kein profi werden).
    auserdem habe ich irgendwie ein problem mit der intuition, also mit dem fuß einen anderen rythmus spielen als mit den sticks.
     
  2. Shoash

    Shoash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    24.05.06
    Beiträge:
    416
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 26.12.04   #2
    krass, du kriegst einfach so des yamaha teil obwohl du dir des nicht gewünscht hast oder wie oO ?? fett fett. ich kann dir diesbezüglich leider nicht weiterhelfen, weil ich noch nie auf sonem teil gespielt habe.
     
  3. echopark

    echopark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.16
    Beiträge:
    218
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 26.12.04   #3
    da hast du mich ein wenig falsch verstanden. ich habe es mir nicht direkt gewünscht, habe mich aber sehr darüber gefreut da ich vor einiger zeit schon am überlegen war ob ich es mir kaufen soll. so und jetzt bitte wieder zurück zum thema.
     
  4. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 26.12.04   #4
    Das nennt man im Übrigen Koordination, nicht Intuition. :cool: ;)
     
  5. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    14.523
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.534
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 26.12.04   #5
    ach, hälst du die stixx bei jedem set verschieden oder was? :confused:
    fett fett... :D

    hier zum lesen:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=36896&highlight=stickhaltung

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=25099&highlight=stickhaltung

    sollte reichen...

    gruzz lim
     
  6. rubinsky

    rubinsky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    405
    Ort:
    xffmx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    54
    Erstellt: 26.12.04   #6
    Wenn du Gitarre spielen kannst, kennst du doch sicher Drummer, odeR?
     
  7. scarface

    scarface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 27.12.04   #7
    intuition wär mal ein ganz neuer übungsansatz...
     
  8. eisb

    eisb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 27.12.04   #8
    Schau Dich doch zur Hilfe mal bei www.stickcontrol.de um.

    Ansonsten würde ich Dir - auch wenn Du gegen Lehrer bist - zumindest mal empfehlen, Dich ein paar mal (wenigstens für die totalen Basics) mit einem Drummer zusammenzusetzen. Der kann Dir in einer Stunde Dinge erklären und zeigen, dass holst Du Dir in 3 Tagen nicht aus dem Internet!!!

    Und von wegen Fuß und Hand unabhängig voneinander:
    Nachdem heute der 27. ist, dürftest Du das Set nun max den 4. Tag besitzen. Wenn es da schon klappen würde, bräuchten wir Drummer ja nie zu üben.

    Is nich einfach nur drauf los knüppeln ;)

    Der Eisbär
     
  9. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 06.01.05   #9
    versteh ich da was falsch??
    unabhängig voneinander bewegen heißt doch bloß dass bass und snare unabhängig voneinander gespielt werden, oder mal ein bassschlag zwischen zwei hihat schlägen - das hat man doch nach 4 tagen drauf!?!
     
  10. S-I-U-Drummer

    S-I-U-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #10
    Ja das hat man in 4 Tagen drauf. Aber auch nur bei einem einzigen (oder vielleicht 2) Grooves. Es geht hier um die Fähigkeit grundsätzlich mit allen Händen und Füßen verschiedene Dinge gleichzeitig spielen zu können. Und DAS hat man bestimmt nicht in 4 Tagen drauf.
     
  11. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 07.01.05   #11
    "Bloß" nennst du das? Es mag zwar primitiv klingen, die Bass Drum-Schläge zwischen die einzelnen Hi-Hat-Achtel zu setzen. Aber spiel das mal, auch in schnellerem Tempo, und bring das Ganze zum Grooven! Wenn du das in vier Tagen schaffen solltest, lass ich gerne noch mal mit mir reden :rolleyes:
     
  12. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 07.01.05   #12
    also ich rede jetzt von so simplen punk-zeug, nicht von richtig coolen grooves, das ist doch klar..

    HH x-x-x-x-
    SD --o---o-
    BD o---oo--

    klappt nicht so gut, das tabben, aber hoffe ihr versteht was ich meine^^
     
  13. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 07.01.05   #13
    Natürlich. Alle Punkdrummer hatten das in vier Tagen perfekt drauf. :rolleyes: ;)
     
  14. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 07.01.05   #14

    gerade wenn es spass machen soll,ist ein lehrer [wenigstens zum anfang] sehr angebracht!
     
  15. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 08.01.05   #15
    @kernspinnerin:
    von perfekt war ja nicht die rede - es geht halt darum dass man es nach vier tagen hinkriegt, nicht zu schnell, aber auch ohne groß aus dem rhythmus zu kommen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping