Anfängergitarre + Amp Hilfe!

von Gitarren Newbie, 16.10.04.

  1. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #1
    N`Abend zusammen!
    Ich möcht mir gern ne Gitarre + Amp kaufen, dazu das Ärzte Songbook und einfach drauf los schrammeln, was bestimmt darauf hinaus läuft, eher früher als später dann doch Gitarren Untericht zu nehmen ... (c;

    Da ich das ganze aber wirklich nur als Spass nebenbei betrachte, möchte ich das Geld nicht zu krass verpulvern.
    Jetzt frag ich mich natürlich was soll ich da für ne Gitarre und Amp nehmen, um den typischen Ärzte Sound, sprich halb Rock - halb Punk, raus zu bekommen!?
    Das ganze sollte nach Möglichkeit nicht mehr als 200€ kosten, aber trotzdem halbwegs Spass machen.
    Ich schreib jetzt mal nicht was ich mir in etwa ausgesucht habe, hoffe so Eure unvoreingenommenen Antworten zu bekommen.

    Vielen Dank, Grüße vom Newbie
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.10.04   #2
    das einzige halbwegs gescheite was du für den preis bekommst wäre das hier


    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Yamaha_EG112_GP.htm

    ich würde dir aber trozdem empfehlen mehr geld reinzustecken, auf ner billigen macht das spielen oft nach wenigen monaten keinen richtigen spaß mehr und wenn dann ne neue gitarre hermuss ärgerst du dich dass du geld für ne billige rausgeschmissen hast....

    und wenn du dir gelcih ne etwas teurere kaufst und hinterher merkst dass das gitarre spielen doch nix für dich ist gibts ja immer noch ebay....
     
  3. Test the Best

    Test the Best Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 16.10.04   #3
    hi,
    ich würde dir empfehlen dir etwas auszuleihen, von einem freund oder so...
    wenn du dir dann wirklich weitermachen willst, kauf dir etwas gutes !

    TesT
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 16.10.04   #4
    Die meisten Gitarren im Bereich zwischen 200 und 250€ schenken sich nicht grossartig viel, bei der Konkurenz nicht verwunderlich.

    Und amp ... Irgendeinen 15W Transistor-amp oder nen Roland Micro Cube, is eigentlich relativ egal, die sind auch net gross unterschiedlich, für 80-120€ bekommst du da schon ganz vernünftige Sachen :)

    Wenn du 200€für alles ausgeben willst,vergiss es, nach nen paar wochen verlierst du die Lust dran und das wollmer doch alle nich ;)

    Und DEN Ärzte-sound wirst du bestimmt nich hinbekommen, denn
    1) hast du denk ich mal nich die Möglichkeit für 200-300€an Farin Urlaub´s Equipment zu kommen, es sei denn du hast lange Griffelchen :twisted: :twisted:

    2) Du spielst nicht wie Farin Urlaub :D

    Aber was nich is kann ja noch werden ...
     
  5. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #5
    Wow, das geht ja richtig schnell hier mit den Antworten thx schonmal dafür!
    Jetzt hat mir BlackZ ja die Yamaha empfohlen, würde aber der Optik halber (albern, ok, mir aber doch wichtig) lieber diese hier nehmen:
    http://www.musik-service.de/ProduX/..._by_Gibson_Special_II_Electric_Player_Set.htm
    Oder ist die wesentlich schlechter?

    Die Idee eine von nem Kumpel auszuleihen hat mir meine Freundin spontan auch ans Herz gelegt, herrlich rational sind die Frauen doch :)
    Vielleicht werd ich das auch erstmal tun, aber selbst wenn ich mich danach für eine eigene entscheide, würde ich nich mehr als 200-250€ ausgeben wollen, zumindest am Anfang.

    Ich seh schon, das wird schon vor dem eigentlichen Kramp mit der linken Hand ein kampf mit der Vernunft ...
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 16.10.04   #6
    VERGISS DAS EPIPHONE SET!!!! Das is eine der beschissensten Gitarren der Welt, die is zwar billig aber vergess sei, dann nimm schon lieber die Yamaha !!!
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 16.10.04   #7
    die epi lp special ist volld er mist! un der amp is unbrauchbar!!!

    für 288€ gibts dieses set, aber weider ne Fatstrat:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Marshall_GAP15_MGP_Rock_Kit.htm

    hier ein Test mit Hörbeispielen dazu...:

    http://www.planetguitar.net/tests/GAP_paket/gap_paket.html
     
  8. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    9.763
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 16.10.04   #8
    Das Marshall Set ist mit dem Yamaha Set zu vergleichen, also eines der wenigen brauchbaren Einsteiger-sets ... Vor allem der Verstärker taugt was und die Gitarre soll auch net von schlechten Eltern sein
     
  9. Gitarren Newbie

    Gitarren Newbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #9
    Danke für die Tips Leutz!

    Da ich grad halbwegs besoffen bin, muss ich Euch nochmal die Ärzte DVD ans Herz legen!
    Vor allem Bravo Punks und Rock Rendevouz habens mir extrem angetan!
    :rock:
     
  10. Honk

    Honk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Hude (bei Oldenburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #10
    Ich könnte dir nen Anfänger Amp mit 30 Watt für wenig Geld andrehen ;) ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping