Angelaufene Mechaniken und Rost entfernen??

von Alexusss, 29.06.06.

  1. Alexusss

    Alexusss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    2.03.16
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.156
    Erstellt: 29.06.06   #1
    Hi, hab gerad bei eBay ne traumhafte Ibanez 540S Custom geschossen.
    Allerdings sind die Chromteile angelaufen und an den Schrauben und Pickups hat sich leicht Rost gebildet.

    Frage: Wie bekommt man beides in den Griff? Stehe nämlich nicht so auf aged ;)

    Und hat der Rost an den Pickups Auswirkungen auf den Sound?
     
  2. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 30.06.06   #2
    Versuchs mal mit WD-40 ausm Baumarkt für die Mechaniken. Hat bei mir super geklappt.

    Welchen Rost auf den PUs meinste? Auf den Kappen machts denk ich mal nichts aus, auf den Pole-Pieces könnts ichs mir eher vorstellen, bin mir aber nich sicher. Aussehen wirds wohl auf jeden Fall nich besonders, also würd ich schaun, dass ichs wegbekomm.
     
  3. Alexusss

    Alexusss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    2.03.16
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Stade
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.156
    Erstellt: 30.06.06   #3
    Ist auf den Pole Pieces des Single Coils ;(
     
Die Seite wird geladen...

mapping