Anleitung benötigt =)

von Big_Mo, 07.05.08.

  1. Big_Mo

    Big_Mo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.08   #1
    Hallo zusammen,

    habe heute mein Tascam US-122L bekommen und bin noch etwas ratlos. Leider steht in der Bedieningsanleitung kaum etwas darüber, wie man es richtig verwendet.

    Wir möchten nächste Woche damit unsere Lieder aufnehmen. Schlagzeug wird per E-Drumset eingespielt, aber wie erziele ich mit dem Tascam und Cubase die beste Ergebnisse? Das gleiche gilt für die Aufnahme von den E-Gitarren, Bass und Gesang!

    Wäre toll wenn mir jemand folgendes erklären würde:

    - Wie nehme ich am besten das Schlagzeug (Gitarren, Bass und Vocals) auf?

    - Was muss ich bei Cubase einstellen, damit es ordentlich wird.

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 07.05.08   #2
    Servus BigMo!

    Eine Antwort auf deine Fragen hier zu schreiben, fällt sehr schwer.
    Du möchtest von uns nämlich quasi unser komplettes KnowHow abfragen. Jeder macht seine eigenen Erfahrungen beim Aufnehmen, entwickelt seinen eigenen "Work-Flow" und weiß, was er wo in Cubase einzurichten hat. Deshalb können wir das hier so oft geforderte "Patentrezept" einfach nicht rausgeben. Es exisitiert nicht.
    Mein Tipp: Mach dich mit Cubase und deinem Interface vertraut, bevor es um die Wurst geht. D.h. setz dich mal mit dem Interface an den Rechner, schau ein bisschen ins Cubase-Handbuch und versuche, ein paar Aufnahmen zu machen. Probier Effekte wie EQ, Kompressor, Hall, Delay usw. aus und erkenne, was sie bewirken. Dann bist du fit, wenns erst wird.

    Viele Grüße
    Moritz
     
  3. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 07.05.08   #3
     
  4. Big_Mo

    Big_Mo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.08   #4
    hmmm, okai,

    aber zumindest so Grundlegende Dinge!?! Habe auch schon den Workshop für PC-Recording angeschaut. Aber gibts noch irgendwelche Anfängertips die ich beachten sollte?
     
  5. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 08.05.08   #5
    ja

    probieren, probieren, probieren

    und wenn Du ein klar definierbares Problem hast, dann kann Dir hier sicher gezielt geholfen werden. Wie bei allem brauchst Du Erfahrung - und die kann man nicht mal eben so in einer Woche aus einem Forum, Buch oder sonstwas bekommen - die muß man selber machen/sammeln.

    Wenn Du hier im Recording-Bereich rumschaust, wirst Du zu (fast) jedem Thema -zig Threads finden - auch die erweiterte Suchfunktion nutzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping