Anmerkungen zur Sabian AAX Serie?!?

von mupfi, 06.06.05.

  1. mupfi

    mupfi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    19.09.07
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Taka-Tuka-Land
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.05   #1
    hey leute,

    ich habe vor, mir ein neues crash zuzulegen, und ich habe da so ein 14" AAX Dark crash
    getestet, das echt geil klingt!! habt ihr erfahrungen zu dieser Serie oder zu Sabian alllgemein?? Ich habe bis jetzt nur UFIP und Paiste gespielt, die sind mir aber nicht rockig genug..:cool:

    Könnte mir da einer helfen??

    gruß

    Mupfi
     
  2. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 07.06.05   #2
    Also die AAX sind tolle Becken. Allerdings wirst du in diesen (Thin)Dark Modellen niemals ein "rockiges" Becken finden. Eventuell solltest du mal (mediums) Stage/Exposion Crashes probieren. Die rocken schon eher...und nimm mal ne "Männergrösse" versuch mal was in 18"-20" :great:
     
  3. mupfi

    mupfi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    19.09.07
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Taka-Tuka-Land
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #3
    ich fand das becken recht rockig und ansprechend; und für solche großen cymbals fehlt mir im moment das geld... außerdem würde ich dieses becken billiger bekommen!
     
  4. fake-reborn

    fake-reborn Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    7.09.05
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 07.06.05   #4
    ich hab ein AAX 17" stage crash zu verkaufen...100€
     
  5. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 07.06.05   #5
    Die kleinen Becken klingen einfach zu sehr nach Splash meistens, ich hab selber ein 14" damals fand ichs cool, heute wirds fast nicht mehr benutzt, also denk lieber drueber nach. Ab 16" is fuer Rock brauchbar meiner Meinung nach.
     
  6. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 07.06.05   #6
    ich hätte noch nen 19" Dark Crash anzubieten!
     
  7. mupfi

    mupfi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    19.09.07
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Taka-Tuka-Land
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.05   #7


    Supi! Hättest du da ein paar bilder??? das 14" würde mich 130€ neu kosten...:mad:
    wie ist der Klang so zu beschreiben? dasn hab ich noch nicht angetestet...
    Allerdings spiele ich nicht nur Rock, sondern auch an der schule in einer bigband...
    ob das passt?? meine bisheriges UFIP-Class crash gefällt mir nicht ganz, weil es halt
    zu wenig explosiv ist, und zu lang für meine auffassung! crashes sollten kurz und explosiv sein,markant und nich zu tief...:(
     
  8. fake-reborn

    fake-reborn Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    7.09.05
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.06.05   #8
  9. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 09.06.05   #9
    Wie teuer, Fotos? :D

    (Bin auch interessiert)
     
  10. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    14.529
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.539
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 09.06.05   #10
    Das bitte im Flohmarkt oder per PM regeln, nicht hier im Thread! Danke! ;)

    Lim
     
  11. d3r_pAPsT

    d3r_pAPsT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    14.06.12
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.03.06   #11
    Hi,
    habe mich auch vor kurzem mit Sabian Becken eingedeckt. Leider ist die HH in verzug bekomme die erst im Mai. Bin bis jetzt eigentlich sehr zu frieden. Bis auf die tatsache, dass die nach 2 wochen mein Chinese gerissen ist. hab aber en neues bekommen.
    Also kurz gesagt: Ich finde Sabian toll :great:
     
  12. Pickpocket

    Pickpocket Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    259
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.03.06   #12
    Jo, ich hab die 14" AAX-Celerator Hats (Chad Smith spielt die auch), gefallen mir echt gut :great: ...nur find ich die Crashes bisschen arg hell klingend, alle miteinander, da gefällt mir der schöne Paiste Sound schon besser :p
     
  13. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 24.03.06   #13
    wir haben ein aax ride im blasorchester
    erste sahne das gerät, aber eben auch nicht allzugünstig *G*
     
  14. Barumo

    Barumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    19.10.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 24.03.06   #14
    Hallo,

    ich spiele nur Sabian's. (mit Ausnahme eines Stagg und eines Istanbul Splahes)
    Unter anderen ist auch ein 17" AAX Studio Crash dabei, was für mich einfach traumhaft klingt. daneben spiel ich auch noch ein 16" AA Medium Crash. Das AA klingt etwas höher und spielt sich auch nicht so kontrollierbar wie das AAX.
    Mein Tipp wäre auch in der AA-Serie nach Becken ausschau zu halten. Für Rock keine schlechte Wahl.

    Gruß, Barumo
     
  15. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 24.03.06   #15
    Ein Kumpel von mir hat ein 20" AAX Dark Crash.
    -> ist im Rock durchaus gut einzusetzen (...habe selbst mal anspielen dürfen) :great:
     
  16. hippiejim

    hippiejim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    780
    Erstellt: 24.03.06   #16
    WAS ???!!!
    Optimal die wollte ich mir auch zulegen, angestestet, Tip Top Klang !
    Könntest du mir sagen für was du sie benutzt ?
    Wollte sie mir auch zulegen, such zur Zeit aber noch, weil für neu keine Kohle hab, da warte ich lieber ab
     
  17. Pickpocket

    Pickpocket Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    259
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.03.06   #17
    Hm, für alles :D ^^
    Also die Dinger sind übel laut und wie schon innem Testbericht von D&P gesagt genau das richtige, um gegen fette Marshall-Stacks anzukommen ;) .
    Spiel hauptsächlich Rock (sowohl mit A- als auch mit E-Gitarre), für Jazz sind sie halt nicht unbedingt geeignet^^. Was mir sofort aufgefallen ist is der extrem laute Chick, den find ich echt klasse.

    Alles in allem klasse Teile, kann die wirklich nur weiterempfehlen, musste mich zwar am Anfang bisschen an den Sound (und das Gewicht ;) ) gewöhnen, aber echt geil :great: .
     
  18. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 27.03.06   #18
    Hi,

    Also für Rock würde ich AAX Stage empfehlen die sind dafür bestens geeignet oder AA medium.

    Aber auf jedenfall nicht kleiner als 16"

    Grüße,

    bichdrums
     
  19. AintNoTravis

    AintNoTravis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.06   #19
    Jo also Crash-mäßig kann ich dir die AAXer nur empfehlen, klingen super klar und sind auch gut kontrollierbar. Mein Lehrer spielt nur sowas. Aber die Rides sind nicht so cool! Zu soft, also zu dunkel und ohne klaren Ping. Dafür sind die Hihats super! Da man ja da nen smoothen Sound vorzieht.
     
  20. d3r_pAPsT

    d3r_pAPsT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    14.06.12
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 29.03.06   #20
    Hallo.
    Also Sabian is einfach nur nice. Werde mir bald noch en 18" Cr. holen. Aber keine Ahnung welche Serie. Muss ich mal antesten. Vielleicht wird´s auch en Ziljian muss ich mal sehen.

    Mein Set:
    Sonor Force 2001
    Remo Ambassador Coatet
    Sabian AAX 14"HH
    Sabian AAX-treme 15" Chinese
    Sabian AAX 16" Cr.
    Sabian AAX 20" Rd.
    ( alles AAX Metal. )
    Div. Ständer
     
Die Seite wird geladen...

mapping