Anschlagübungen

von Esrock, 09.01.06.

  1. Esrock

    Esrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    22.02.15
    Beiträge:
    32
    Ort:
    duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 09.01.06   #1
    wie kann ich den Tirando und Apoyando Anschlag am besten üben?
     
  2. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 09.01.06   #2
    Soweit ich weiß, heißt Tirando, die Saite ganz normal anzuschlagen ohne die Saite darunter zu berühren und Apoyando heißt, dass der Finger/das Plektrum auf der Saite darunter liegenbleibt. Das soll angeblich anders klingen ich hör' aber keinen Unterscheid. :confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping