Anschluss Tapedeck an Behringer Eurorack

von Izora, 07.10.06.

  1. Izora

    Izora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.06
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.06   #1
    Hallo liebe Leute
    ich bin kein Musiker, sondern ein Solo Travestiekünstler , welcher allerdings Live singt.
    Ich besitze eine kleine Anlage mit einem BEhringer Eurorack MX1804X
    Ich versuche schon lange daran ein Tapedeck anzuschließen, um meine Show's selbst mitzuschneiden, bzw. mir eigene Playbacks anzufertigen. Leider bekomme ich das nicht h in.:-( Es gibt immer ein heftiges Summen in den Lautsprechern, auch wenn alle Regler absolut heruntergefahren sind, und sogar das Tape ausgeschaltet ist ! Wer kann mir helfen ? Es ist sicherlich nur eine Kleinigkeit aber ich bin zu schusselig sie zu beheben! :-)
    Vielen Dank !!!
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 07.10.06   #2
    Beschreib mal genau,

    # welche Kabel Du
    # wie an
    # welchen Buchsen (genaue Bezeichnung)

    bei beiden Geräten angeschlossen hast.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.10.06   #3
    ... mal wieder eine Eintagsfliege. Die Hälfte der registrierten User hat Null oder 1 Beitrag ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping