"anspruchsvolle" Skalieder

von bass_maurice, 27.08.07.

  1. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 27.08.07   #1
    Hallo zusammen!
    Wie der Titel vllt verrät suche ich ska lieder, bei denen der bass noch mehr macht als immer nur walkingläufe zu spielen. Wenn jemand welche kennt oder sogar ein Tab (am besten natürlich guitar pro :D) hat fänd ich das sehr cool :great:
    lg maurice
     
  2. Gioto

    Gioto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    359
    Ort:
    OB
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    284
    Erstellt: 28.08.07   #2
    Hm! Dürfte schwer werden, da Walkingbass eigentlich typisch für Ska ist. Würd dir mal empfehlen dir die "too much too young" von Specials anzuhören. Wenn ich mich recht erinnere sind da ein zwei Songs drauf bei denen er zumindest ein wenig variirt
     
  3. bass_maurice

    bass_maurice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 28.08.07   #3
    Na ich meine jetzt lines, wo der bass ein bisschen mehr rhytmus spielt also auch mal mit achteln oder triolen oder so ne scherze...halt nich immer nur das rumgehacke auf den vierteln/achteln (je nach tempo)
    oder kennt ihr auch schöne lieder wo der bass das solo der gitarre umspielt ohne die ganze zeit walking zu hacken?
     
  4. zoni

    zoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.06
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    276
    Erstellt: 29.08.07   #4
    Hab zwar auf die Schnelle keine Tabs gefunden, aber für mich ist Mr. Review immernoch eine meiner Lieblings Ska-Bands. Deren Bassmann spielt zudem nicht nur die typischen Ska Linien, sondern imho nen echt groovigen und abwechslungsreichen Bass. Vielleicht kannste dir da bisschen was "abhören"
     
  5. TFBBS

    TFBBS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    369
    Erstellt: 31.08.07   #5
    Wenns auch Skapunk sein darf (moment mal... Punk und Anspruchsvoll?:D) würd ich z.B. point the blame oder Keasbey Nights von catch 22 empfehlen.
     
  6. tom5string

    tom5string Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.814
    Erstellt: 31.08.07   #6
  7. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 31.08.07   #7
    alles von streetlight manifesto.. wennde das spielen kannst biste gut ;)
     
  8. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 31.08.07   #8
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 31.08.07   #9
    ja, leider. habe sie schon live mit neuem bassisten gesehen, der war nicht halb so cool wie matt... aber naja, spielen konnte er :D
     
  10. bass_maurice

    bass_maurice Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 31.08.07   #10
    Danke euch erstmal!
    Reel big fish spiel ich auch ziemlich oft :great: aber matt wong fand ich irgendwie trotzdem cooler als den neuen...naja was soll man machen :mad:
    hab mir jetz mal n paar tabs gezogen und werd die ma durchspielen :great:
     
  11. man in the str

    man in the str Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.07
    Zuletzt hier:
    15.09.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.07   #11
    Hier ein paar gute aktuelle Ska Basser

    - Joey Altruda seine Ex-Band "jump with joey"
    - Victor Rice hat führer bei dem New York Ska-Jazz Ensemble gespielt
    - Gary Crosby Band Leader von Jazz Jamaica All Stars

    glaube die tummel sich allesamt auf myspace



    Nun ja n' Ska Bass ist nicht so schwer,
    aber ein gutes Ska feeling hinzu bekommen is ne sache für sich
    ... am besten den Alten kram mitspielen; Skatalites usw

    Für komplexere Rhythmik,
    Rocksteady mitspielen, da sind halt die Soul und Funk einflüsse drin. ; The Melodians; the Paragons; usw
     
  12. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
  13. ~Siempre~

    ~Siempre~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    78
    Erstellt: 14.09.07   #13
    Wie schon öfter genannt Streetlight Manifesto
    oder wie wärs mal mit richtigem Ska? The Slackers! Marcus, der Basser, spielt mehr als nur Walking Läufe und ist gerade auch rhythmisch abwechslungsreich!
     
  14. man in the str

    man in the str Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.07
    Zuletzt hier:
    15.09.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.09.07   #14
    Hab mir gerade "Here's To Life" auf youtube angehört...
    ... also Ska is dat nich, eher ein Punk Schlagzeug mit gebläse.

    Ska wird über den Groove definiert weniger über die Band-Besetzung. ;)
    Und ein Rock Schlagzeug ist nun mal kein Ska Schlagzeug

    für den Ska Groove klick hier
    Und ein sehr schönes How To für Ska usw

    Euer
    Man in the street
     
  15. kaffeetrinker

    kaffeetrinker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    449
    Erstellt: 15.09.07   #15
    Also da Ska Punk schon in die Runde geworfen wurd wunderts mich eigentlich, dass noch keiner Operation Ivy genannt hat. Matts Lines sind echt geil! nur bei den meisten Tabs muss man noch einen gehörigen Anteil an eigener Hörarbeit leisten, bis die wirklich passen.
     
  16. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
    Erstellt: 16.09.07   #16
    geil sind die schon, aber meistens nicht sehr anspruchsvoll, vielleicht deshalb? :)
     
  17. kaffeetrinker

    kaffeetrinker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    449
    Erstellt: 16.09.07   #17
    Kommt natürlich drauf an, welches Lied man nu auswählt, aber teilweise sind da schon, manchmal zugegeben auch eher wegen der Geschwindigkeit, ganz anständige Brocken dabei.
     
Die Seite wird geladen...

mapping